Bathmate im Test: Meine Erfahrungen mit der Bathmate Hercules Penispumpe

Eine wirkliche Innovation auf dem Markt für Penispumpen. Der Bathmate Hercules ist speziell konzipiert für die Anwendung mit dem Urelement Wasser. Das heißt, statt den Zylinder der Pumpe mit Luft aufzufüllen, kommt hier Wasser zum Einsatz. Das soll, will man dem Herstellerunternehmen Glauben schenken, eine sagenhafte Wirkung zeigen. Doch kann man dem Glauben schenken? Wir haben den Bathmate gründlich unter die Lupe genommen.

bathmate

Wie funktioniert der Bathmate zur Penisvergrößerung?

Penispumpen stimulieren grundsätzlich durch eingesetzten Zug das Gewebe. Gewöhnliche Penispumpen erzeugen dabei Unterdruck einfach durch Luft. Der Bathmate, der Badfreund aber, arbeitet mit Wasser. Es geht darum, den Penis, für kurze Zeit oder aber auf Dauer, zu vergrößern, zu verlängern. Es ist also mit dieser Penispumpe zum einen möglich, eine wirklich effektvolle Erektion zu erzeugen, genauso aber auch, bei längerem, kontinuierlichem Training, Gains, Ziele zu erreichen, wie Längen- und Dickenwachstum.  Auch bei einer ungewöhnlichen Penisverkrümmung kann eine Penispumpe sinnvoll sein.

Penispumpen eignen sich bei erektiler Dysfunktion, zum Training bei vorzeitigem Samenerguss, fehlender Ausdauer. Die positiven Folgen einer Anwendung sind durchaus sichtbar. Das steigert Selbstbewusstsein und damit die Libido des Anwenders. Je häufiger trainiert wird, desto leistungsfähiger zeigt sich der kleine Freund. Gewebe ist dehnbar, diesen Effekt ruft der Bathmate hervor. Durch Unterdruck in dem Zylinder strömt Blut durch den Penis, er schwillt ganz enorm an. Das kann Übung zu langfristigen Vergrößerung oder Verlängerung sein, oder aber auch sinnlich genützt werden. Der Bathmate erwies sich hier, unter anderen Vorzügen, als besonders geeignet, die Eichelgröße zu steigern.

Dieser King unter den Penispumpen, ist, wie wir feststellen konnten, sehr einfach zu bedienen. Ob Dusche oder Badewanne, es gilt lediglich Wasser einzufüllen, das Gerät aufzusetzen, etliche Male drücken, der Unterdruck wird hergestellt, das Glied schwillt enorm an. Ganz klar ein Pluspunkt in Sachen Einfachheit und Hygiene. Ein ausgesprochen wichtiger Punkt, um ein das angesteuerte Ziel der Vergrößerung des Penis zu erreichen, ist eiserne Disziplin notwendig. Daran scheitern viele Nutzer. Der Bathmate, der mit Wasser funktioniert, jedoch, erleichtert das tägliche Training ungemein, macht es zum Vergnügen.

Was sind die Vorteile des Bathmate?

Neben der sehr einfachen und funktionalen Bedienung und Benutzung des Gerätes, seiner vorteilhaften Aquatechnologie, spricht natürlich die Qualität der Penispumpe für das Produkt. Der Hercules zählt zu den am meisten verkauften Penispumpen auf dem Globus – das kommt nicht von ungefähr. Neben der Anwendung für eine momentane, beeindruckende Erektion besticht die Penispumpe auch durch medizinische Qualitäten. Sie wird vorzüglich eingesetzt bei erektiler Dysfunktion, bei Peyronie, der krankhaften Penisverkrümmung, genauso bei dem berüchtigten vorzeitigen Samenerguss. Intensives Training mit dem Bathmate kann die körperlichen Schäden reduzieren, dazu hebt es das Selbstbewusstsein, steigert die Libido des Anwenders.

  • Einfache Bedienung
  • Neuartige Wassertechnologie
  • Meist verkaufte Penispumpe weltweit
  • Hohe Qualitätsstandards
  • Medizinische Anwendung möglich
  • Stärkt die Libido
  • Stärkt das Selbstbewusstsein
  • Große Erektionen möglich
  • Verhindert langfristig vorzeitigen Samenerguss
  • Hilft bei erektiler Dysfunktion
  • Heilt Penisverkrümmung
  • Verlängert und vergrößert Penis
  • Macht Spaß

Wer etwas tun möchte, um seinen Penis zu vergrößern, aber keine Lust hat, vielleicht auch noch tagsüber einen Stretching-Gurt zu tragen, der hat mit Hercules die richtige Wahl getroffen. Bequem kann das Gerät unter der Dusche benutzt werden. Eine Anwendung von gerade einmal 10 Minuten am Tag genügt. Anders als die Stretchinggurte, bei denen eine Wirkung erst nach relativ langem Gebrauch eintritt, sind bei dieser Pumpe schon sehr bald die ersten langfristigen Erfolge zu sehen. Von den “Jetzt”-Erlebnissen beim Aufpumpen unter der Dusche oder in der Badewanne ganz zu schweigen. Das ist natürlich der geeignete Weg das männliche Selbstbewusstsein ganz enorm zu steigern.

Den Testern gefiel der Bathmate unter anderem deswegen so gut, weil die ganze “Angelegenheit” wesentlich sanfter, weniger mechanisch, mehr liebevoll, in gewisser Weise, vonstatten geht. Eine herkömmliche Vakuumpumpe, mit Messvorrichtung, vielleicht mit elektrischer Pumpe wirkt sehr mechanisch, unerotisch. Dieser Faktor aber kommt beim Bathmate, trotz seines, gezwungenermaßen, etwas martialischen Aussehens als Penispumpe, durchaus noch zum Tragen. Das liegt eben daran, dass Wasser, im Gegensatz zu Luft durchaus Haptik vermittelt. Ein wesentlicher Vorteil dieser einzigartigen Aquapumpe.

Was kann ich mit dem Hercules erreichen?

Penispumpen sind grundsätzlich dazu gedacht, den Penis zu vergrößern. Kurzfristig und langfristig, als Sextoy und Gerät zur realistischen Verlängerung, Vergrößerung des Penis. Und es funktioniert tatsächlich. Wer bei einer Penispumpe an “sexuelle Behinderung” denkt, liegt falsch, ist mit Vorurteilen belastet. Eine solche Penispumpe, so sagt man, kann in den richtigen Händen eine treffliche Waffe sein. Das Prinzip bei der Verlängerung ist dasselbe, wie es auf dem afrikanischen Kontinent seit Jahrtauenden mit Unterlippen und Ohrläppchen praktiziert wird. Das Gewebe ist dehnbar, also wird es gedehnt. Wir reden hier vom Prinzip. Die Dehnung beim Penis fällt selbstverständlich nicht so drastisch aus. Ganz im Gegenteil, der Penis nimmt ja auch, durchaus langfristig, an Umfang zu.

Es ist sicherlich angebracht, seine Erwartungen nicht den Versprechen des Herstellers anzugleichen. Denn nach dessen Angaben sind mit dem Hercules Zuwachsraten von bis zu 7,5 Zentimeter an Länge oder auch 2,5 Zentimeter an der Dicke durchaus möglich. Hierfür ist sicherlich ein ausdauerndes, jahrelanges Training notwendig, doch vorstellbar scheint es. Alle unsere Erfahrungen sprechen jedoch von einem relativen Zuwachs von etwa 2,7 Zentimeter, einem Dickenwachstum von etwa 1,6 Zentimeter, innerhalb von ungefähr 24 Monaten. Der Bathmate scheint mit seiner Wasseranwendung tatsächlich ganz erstaunliches zu bewirken. Je länger das Training, desto größer, im Wortsinn, der sichtbare Erfolg.

Nicht jeder Mann benützt das Gerät um sein Glied langfristig auf eine andere Dimension zu bringen. Diese Pumpe hat den Vorteil, den Penis auch bei momentaner Anwendung zu wirklich ungewohnten Dimensionen anschwellen zu lassen. So kann das Gerät also auch benützt werden, um zum Beispiel vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eine beeindruckende Erektion zustande zu bringen. Die gesteigerte Penisgröße bleibt, auch nach der Erektion, eine gute Zeit, nämlich etliche Stunden. Man könnte das Geräte also auch als Sextoy bezeichnen, wenn auch seine Anwendung vielleicht wenig romantisch anmuten mag.

  • Größeres Glied
  • Größere Eichel
  • Längeres Glied
  • Längere Erektion

Was unterscheidet den Bathmate Hercules von Stretchern und simplen Penispumpen?

bathmate erfahrung

Da ist ganz klar die innovative Benutzung mit Wasser, die einen sehr intensiven und einfachen Trainingsablauf möglich macht. Eine herkömmliche Pumpe oder auch ein Stretcher können, wenn sie zu langanhaltendem Training benützt werden, schon einmal die Geduld des Nutzers überfordern. Das Toy ist einfach anzuwenden und ohne Probleme zu reinigen. Das warme Wasser bereitet Wohlgefühl und ist wesentlich angenehmer als auf dem Prinzip des Luftvakuums funktionierenden Penispumpen. Das warme Wasser hat zudem die vorteilhafte Wirkung, das Penisgewebe zu lockern, zu entspannen. Das bewirkt einen deutlich intensiveren Vergrößerungseffekt bei der Benutzung.

Nichts erzwingen sollte ein wichtiger Grundsatz sein. So spielen bei mangelnder Erektion zum Beispiel viele Faktoren mit hinein. Alkohol, Nikotin, ungesunde Ernährung. Der Bathmate macht die Konzentration auf das Wesentliche leicht. So ist es möglich, sein ganzes Bewusstsein umzustellen und auch anderweitig auf seinen Körper einzugehen, ohne dabei zu sehr auf die Angelegenheit zu fokussiert zu sein, sich den ganzen Tag, zum Beispiel mit einem Stretchinggürtel beschäftigen zu müssen. Der mechanische Freund gestaltet den Umgang mit der Erektion simpel und angenehm.

Zehn Minuten, länger benötigt man am Tag nicht, verwendet man den Hydromax  Bathmate, den es bei Amazon in allen Modellen gibt. Natürlich kann man, wenn man auf einen guten Erfolg hinarbeitet, auch eine Kombination von Hercules und einem Stretcher wie dem Phallosan oder dem Penismaster benutzen. Möchte man den Stretchgürtel beispielsweise, zum Teil verständlich, nicht tagsüber tragen, ist eine Zwischenlösung von Bathmate unter der Dusche und Stretchgürtel während der Schlafzeiten eine hervorragende Lösung. Weiter wirken auch Muskelaufbautechniken wie Jelken, das Training der Beckenbodenmuskulatur, Entspannungsübungen.

Ist der Bathmate eine medizinische Penispumpe?

Schon das Aussehen der Penispumpe lässt ganz klar darauf schließen, dass seine Anwendung wenn denn nicht medizinisch, so denn doch zumindest ausgesprochen körperbezogen ist. Das heißt jedoch nicht, dass, um eine solche Pumpe verwenden zu können, ein körperlicher Schaden vorliegen muss. Auch Menschen, die lediglich unter der psychosomatisch bedingten Einbildung leiden, ihr Penis sei zu klein, können mit dem Bathmate ganz erstaunliche Erfolge verzeichnen. Die Heilung ist eben ganzheitlich, Körper und Geist sind beteiligt. Dabei unterstützt die angenehme Anwendung des mit Aqua funktionierenden Penisbetreuers.

Auch der Bathmate, wie jede andere Penispumpe auch, wird dir einen größeren Penis, eine größere Eichel, einen längere Erektion, eine standfestere Erektion nur dann bringen, wenn du ihn regelmäßig und aktiv benützet. Es gilt tatsächlich das alte Wort: “Ohne Fleiß kein Preis!” Die Sache ist an sich klar. Eine Penisverkrümmung zum Beispiel, die sich über Jahre entwickelt hat, kann nicht von einen Tag auf den anderen verschwinden. Das selbe gilt prinzipiell für eine erektile Dysfunktion. Auch diese hat ihre Ursachen in einer sehr langfristigen Entwicklung, die keine Mittel der Welt von heute Auf Morgen langfristig auch wieder beseitigen könnte. Die Ausdauer beim Training ist also mit ausschlaggebend.

Die Pumpe kann medizinisch indiziert, Ersatz für eine Operation bei extremer Penisverkrümmung sein. Genauso kann eine vom Arzt festgestellte erektile Dysfunktion mit einem solchen Gerät der Marke Bathmate Hercules erfolgreich behandelt werden. Die psychologische Wirkung der immer eintretenden, enormen Vergrößerung des Penis ist keinesfalls zu unterschätzen. Manch Mann wird sich wundern, welche Energiereserven in seinem Glied vorhanden sind. Und beim Einsatz als Sextoy ist das Staunen der Frau beim Anblick des enormen Gliedes auch keineswegs zu verachten. Dass das Glied dermaßen riesig wird, liegt einfach an der Erweiterung der Gefäße, die Vakuum-Wirkung des warmen Wassers bewirkt ganz erstaunliches.

  • Ganzheitliche Heilung
  • Langfristige Wirkung
  • Kurzfristige Wirkung
  • Psychologischer Effekt
  • Medizinischer Effekt
  • Körperlicher Effekt

Wie kann ich mir das Training mit dem Bathmate vorstellen?

bathmate test

Du hast dir deinen Hydromax bei Amazon bestellt und sofort erhalten. Ganz konkret befindest du dich in der Badewanne oder unter der Dusche. Das Gerät sollte über ein etwa halb regiertes Glied gestülpt werden. Es ist also sinnvoll, den kleinen Freund mit warmen Wasser und etwas Feingefühl ein wenig zu stimulieren. Auch die sogenannte “Kegelübung”, bei der der Muskel trainiert wird, welcher ebenfalls den Urinstrahl beim Wasserlassen kontrolliert, kann hilfreich sein. Nun wird der Bathmate zum Einsatz kommen. Du gibst handwarmes Wasser in den Zylinder, packst ihn über das, der Einfachheit halber, zumindest halb erigierte Glied. Durch mehrmaliges Drücken intensiviert sich der Unterdruck. Dein Penis gewinnt zusehends an Größe.

Länger als etwa 5 Minuten sollte man das Toy zu Beginn nicht verwenden. Grundsätzlich ist es also möglich, den Hercules für eine vorübergehende, intensive Erektion zu benützen. Mit einem Penisring kann diese Erektion wahrhaft über lange Zeit aufrecht erhalten werden. Auch die Weitung der Gefäße des Penis, damit die erhöhte Blutzufuhr, halten für etliche Zeit an. Auf der anderen Seite dient der Bathmate für eine langfristige, tatsächliche Verbesserung von Größe und Umfang, Libido und Selbstbewusstsein. Dazu ist natürlich intensives Training über einen langen Zeitraum notwendig. Das Toy hat also auch durchaus medizinische Qualitäten, bei Penisverkrümmung, erektiler Dysfunktion, zu kleinem Penis, zu kleiner Eichel.

Empfohlen wird also, auch für die langfristige Penisvergrößerung, das sogenannte Warm-Up, wie oben beschrieben mit etwas warmen Wasser und Stimulation durch deine Hände, die du ein wenig wie beim Melkvorgang auf und ab bewegst. Auch ein feuchtwarmes Handtuch, ein Waschlappen kann helfen.  Der Druck, den du dann, durch mehrmaliges Drücken des Bathmate erzeugst, sollte nicht über 5 inHG steigen, zumindest für den Anfang. Das ist wichtig, denn wenn du den Druck, gerade am Anfang, zu stark steigerst, könnte das Gewebe überlastet werden. Man sollte sich jedoch nicht von solchen technischen Angaben abschrecken lassen. Das Körpergefühl sagt einem sehr präzise, wann es genug ist. Aus diesem Grund weist der Bathmate auch keine Druckanzeige auf, ist dabei noch mehr Sextoy. Für einen langfristigen Erfolg bei Verlängerung, Verdickung, Vergrößerung, ist ausdauerndes Training notwendig, für einen schnellen Einsatz vor dem Vergnügen und zum Vergnügen, genügen 3 Minuten.

Viele Männer verwenden den Herucles gerne, bevor sie ihren Schniedel in der Sauna dem anwesenden Publikum präsentieren. Und sie wissen, was sie tun. Denn die Vergrößerung des Penis, der Eichel, die durch den Einsatz des Toys hervorgerufen wird, hält mehrere Stunden vor, kann sogar noch am nächsten Tag festgestellt werden. Da ist Psychologie und das Unterbewusstsein im Spiel. Eine Portion gesteigertes Selbstbewusstsein pumpen. Und tatsächlich ist auch die “gedankliche Erektion” trainierbar. Das genau passiert mit dem Bathmate. Ganz ohne Frage. Das Gehirn bekommt so eindeutige Signale, dass es nicht umhin kann, sie zu akzeptieren. Antworten? Der Umfang und die Größe des Penis “beeindrucken” quasi das Denken.

Ist der Bathmate ein reines Sexspielzeug?

Das Produkt ist eine hochwertige, qualitativ ausgezeichnete Penispumpe. Neben seiner Funktion, innerhalb kürzester Zeit ein prachtvolles steifes Glied zu generieren, die auch nach einem Orgasmus in Teilen erhalten bleibt – der Penis ist auf jeden Fall etliche Stunden lang wesentlich größer – ist der Hercules auch in der Lage bei diversen eher medizinisch zu betrachtenden Problemen hilfreich zu sein. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, die erektile Dysfunktion, sei sie nun tatsächlich körperlich oder doch mehr psychisch bedingt, als heilbare Krankheit zu betrachten. Bei beiden Krankheitsursachen, so wird bei unserem Test deutlich, ist der Bathmate therapeutisches Instrument. Betrachten wir uns jetzt einmal kurz die bekanntesten Krankheitsbilder und die vorteilhafte Wirkung der Bathmate Hercules Penispumpe.

bathmate hercules

Die erektile Dysfunktion und der Bathmate Hercules

Der Bathmate ist hier in der Lage, sozusagen “Erste Hilfe” zu leisten. Das Vakuumprinzip der Pumpe lässt Blut in die Schwellkörper schießen, zusammen mit allen anderen Signalen, welche die Sinne,  der Körper dabei empfängt, sei es Stimulation durch die Hände, erotische Bereitschaft des Partners, lustvolle Phantasiebilder oder Geräusche, bewirken die perfekte, ausladende Erektion. Das bringt nicht nur den Partner ins Staunen, sondern auch das Gehirn des Anwendenden. Es wird also bewusst gemacht, dass “noch was geht”. Die Psyche reagiert. Das Selbstbewusstsein steigt. Die Libido wächst zusammen mit dem Penis. Doch, so bemerkenswert dies alleine schon ist, die Erfolgsgeschichte geht wesentlich weiter!

Das Bindegewebe, aus dem unser Glied besteht, ist dehnbar, mit dehnbaren Gefäßen durchzogen. Auf deren Durchblutung kommt es bei der Stärke der Erektion an. Hier unterstützt die  Hydromax Hercules  Penispumpe die bestehenden Trainingsmöglichkeiten. Es gilt, die Beckenbodenmuskulatur zu stärken. Doch schon alleine durch die verstärkte Durchblutung der sozusagen vielleicht “eingestaubten”, verengten Gefäße im Glied, kann sich die Situation durch die Benützung des Bathmate dramatisch zum Besseren wenden, wie wir in unserem Test live erleben konnten. Die Wirkung überzeugt tatsächlich nachhaltig in jeder Weise.

Das zu kleine Glied und der Bathmate Hydromax

Das Bindegewebe lässt sich also von seiner ursprünglichen Form andauernd zum positiven hin verändern. Es ist dehnbar. Die Hercules Penispumpe nutzt diese Flexibilität gnadenlos und unerschrocken für ihre Zwecke aus. Will meinen, durch den Zug auf die Bindegewebsschichten, werden diese in eine neue Form gebracht, die sie, wenn auch zu Beginn noch zögerlich und temporär, so doch mit anhaltender Aktivität, nachhaltig einnehmen. Es ist vollbracht, der Penis ist länger und dicker und wird auch nicht mehr in seine kleine Form zurückfinden. Auch hier sei bemerkt, welch erstaunliche Wirkung die Anwendung des Bathmate die ersten Male hat. Die generierte Größe des Penis ist tatsächlich so beeindruckend, dass Menschen, die meinen, ihr Penis sei zu klein, drastisch vom Gegenteil überzeugt werden.

Die Peniskrümmung und der Bathmate Hydromax

Eine Peniskrümmung kann viele Ursachen haben und muss nicht immer so schlimm sein, dass sie der Behandlung bedarf. Vielmehr ist eine leichte Krümmung natürlich, und eine ausgeprägte Krümmung nach oben hin ist die Quelle ungeahnten Vergnügens für die Frau, denn so wird ihr G-Punkt nachdrücklich stimuliert. Trotzdem kann die Penispumpe auch hier behilflich sein. Denn das Vakuum zieht den Penis gleichmäßig in alle Richtungen, so dass sozusagen Unebenheiten ausgeglichen werden. Auf die Dauer kommt durch die Veränderung des Bindegewebes so eine stark abnehmende Krümmung zustande. Ob der Penis wieder komplett gerade wird, hängt von der Stärke der Krümmung ab. Hier ist sicherlich der Einsatz des Bathmate in Verbindung mit einem Stretchinggürtel eine Möglichkeit, die man in Betracht ziehen sollte.

Das retraktive Glied und der Bathmate Hydromax

Diagnostiziert man ein retraktives Glied, zeigt dies einen Penis, der immer kleiner wird, er verschwindet im Bauchgewebe, dem subkutanen Gewebe. Das kann zum einen an zunehmendem Alter liegen, zum anderen aber auch durch Übergewicht verursacht sein. Die Eigenschaft des Vakuums nun, die diese Penispumpe so vorzüglich mit Wasser zur Anwendung bringt, dreht diesen Prozess quasi um, der Penis wird aus den Fleischschluchten herausgezogen. So wirkt der Bathmate diesem Versinken entgegen, er vergrößert den Penis auf Dauer nachhaltig. Das Problem ist, zusammen mit vernünftiger Ernährung und etwas Sport, gelöst. Wer natürlich vor lauter Bauch seinen Penis blind suchen muss, sollte etwas gegen die Behinderung des Blickfeldes unternehmen.

Fazit

Entgegen der landläufigen Meinung und der mit Vorurteilen überladenen Sichtweise vieler konservativ denkender Menschen ist mit der Penispumpe Bathmate tatsächlich erstaunliches zu erreichen. Nicht nur als Sextoy ist die Penispumpe ein ausgezeichnetes Spielzeug, das so manche Frau zu ungläubigem, erwartungsvollen Staunen bringt, sondern auch auf medizinischer Ebene bewirkt das Gerät ganz hervorragendes. Mit dem Gerät kann eine tolle Erektion, die lange vorhält innerhalb von Minuten hergestellt werden. Es kann so bei erektiler Dysfunktion heilend einwirken, es ist geeignet bei Penisverkrümmung, bei einem retraktiven Glied als ebenso bei zu kleinem Glied.  Die Funktionsweise mit Wasser macht die Anwendung des  Instruments wunderbar sanft und angenehm, Gleitgel ist selbstverständlich nicht notwendig.

FAQ

Gibt es den Bathmate Hercules in verschiedenen Größen?

Der passende Produkt ist sehr einfach zu finden. Denn das Gerät gibt es in verschiedenen Ausführungen, für die verschieden großen Exemplare der Nutzer. So bietet der Hersteller vier Modelle an.

  • Bathmate Hercules
    Maximaler Penisumfang liegt bei 14,5 Zentimetern, Maximale Penislänge liegt bei 18 Zentimeter
  • Bathmate Hydromax  X30
    Maximaler Penisumfang liegt bei 14,5 Zentimetern, Maximale Penislänge liegt bei 18 Zentimeter
  • Bathmate Hercules X40 (Xtreme)
    Maximaler Penisumfang liegt bei 17,5 Zentimeter, maximale Penislänge liegt bei 21 Zentimeter
  • Bathmate Goliath
    Maximaler Penisumfang liegt bei 21 Zentimeter, die maximale Länge des Penis liegt bei 25 Zentimeter

Kann ich den mit dem Bathmate erzielten Effekt erhalten?

Es gibt zwei Methoden, die Erektion, die mit dem Gerät bewirkt wird, über längere Zeit aufrecht zu erhalten. Ohnehin hält die Wirkung, auch was die Größe des Gliedes im erschlafften Zustand angeht, etliche Stunden vor. Zum anderen wird eine regelmäßige Anwendung des Penispumpapparates genau dies bewirken. Und zum wundervollen Dritten ist es möglich, mittels eines angelegten Penisrings ganz erstaunlich lang anhaltende Erektionsresultate zu erzielen.

Wie ist mein Bathmate zu reinigen?

Das Gerät reinigt sich bei jeder Nutzung quasi von selbst. Das Material aus Plastik ist unempfindlich gegen herkömmliche Shampoos und Badezusätze. Auch heißes Wasser kann dem Gerät nichts anhaben. Die empfindliche Stelle ist das Saugwerk, welches man jedoch gegen eventuell im Lauf der Zeit auftretende Sprödigkeit des Materials mit ein wenig fetthaltiger Creme schützen kann. Ansonsten lässt sich die Pumpe sehr einfach mit ein wenig Spülmittel und einem Waschlappen säubern.

Haben Frauen Angst vor dem Bathmate?

Angst dürften die Damen eher vor der gewaltigen Erektion haben, die vorzufinden ist, nachdem das Gerät zum Einsatz kam. Ein kleiner Tipp: Nachdem das Gerät nicht gerade sehr romantisch aussieht, kann es sich empfehlen, die Anwendung vor dem Verkehr unter der Dusche zu benützen. Nach dem Motto “Liebling, ich musste an dich denken!” ist ein Erfolg dann garantiert. Manchmal können kleine Geheimnisse große Folgen zeitigen.

Wo kann ich den Bathmate kaufen?

Das Gerät gibt es in diversen Sexshops, unter Umständen in Drogerien. Hier steht jedoch im Weg, dass man sich wohl oder übel irgendwie offenbaren muss. Der einfachste Weg, sich einen Hercules auf diskrete Weise zu besorgen, ist, ihn im Internet zu kaufen. Die Onlineplattform Amazon bietet alle Modelle. Das Gerät wird vollkommen neutral verpackt versendet.

  1. https://www.menshealth.de/artikel/penisverlaengerung-extender-im-vergleich.17539.html
  2. https://twitter.com/hashtag/bathmate?lang=de
  3. https://www.instagram.com/explore/tags/bathmate/