Welche Erfahrungen machen Frauen beim Rabbit Vibrator Test?

Rabbit Vibrator Empfehlungen

Als einen Rabbit bezeichnet man grundsätzlich Vibratoren für Frauen, die mit einem zusätzlichen Ansatz für die Klitorisstimulation ausgerüstet sind. Diese können je nach Modell aussehen wie Hasenohren oder auch eine Schwanzflosse. Mit einem solchen Sextoy ist es möglich, sich vaginal und klitoral zugleich zu stimulieren. Das Wichtigste ist also, dass der Dildo gleichzeitig Klitoris und G-Punkt massiert.

Rabbit Vibrator 1

 

Es gibt unzählige Ausformungen des Rabbit Vibrators. Als Rabbit wird eigentlich jeder Vibrator bezeichnet, der eine Ausformung hat, die dafür gedacht ist, zusätzlich zur Vagina durch den Schaft des Toys, auch die Umgebung der Klitoris zu reizen. Dies passiert durch Ausleger, wobei die Modelle unterschiedliche Formen aufweisen. In aller Regel gleichen sie jedoch aufgestellten Hasenohren. Im Vibrator Test hat der Rabbit gut abgeschnitten.

Daher der Name des Vibrators. An anderer Stelle heißt es, der Name des des Vibrators käme von der Figur Jack Rabbit in der Serie Sex and the City, wie gerade für ihre Schuhe bekannt ist. Wie dem auch sei, der doppelte Lusteffekt erfüllt seinen Zweck. Viele Frauen erleben, wenn sie zum ersten Mal einen Rabbit benützen einen doppelten Orgasmus, das heißt es kommt zu einer Explosion.

Und dies sowohl über die Klitoris als auch über den G-Punkt beziehungsweise den CUV Bereich. Weiterhin existieren ebenso Rabbits, die statt den gewohnten zwei Ausformungen, Schaft und Klitorisreizer, noch einen Dritten besitzen, der in den Analkanal eingeführt werden kann. Dieser dritte Ausleger ist zumeist noch mit Noppen ausgestattet, die noch intensiveres Erleben ermöglichen. Somit gibt es nur Vor- und keine Nachteile für den Rabbit-Vibrator im Schlafzimmer.

Was ist ein Rabbit Vibrator?

Um besser zu verstehen, wie ein Rabbit Vibrator funktioniert, sollte man über die Anatomie der Vagina Bescheid wissen. In diesem Zusammenhang ist oft vom sogenannten G-Punkt die Rede. Die weibliche Scheide zeigt am oberen Ende, weich verpackt, die Klitoris, die, in erigiertem Zustand einem Penis verblüffend ähnelt. Genauso kann sie auch verwöhnt werden. Sie ist leicht durch sanfte Berührung und durch ein wenig Kitzeln in Aktion zu bringen. Das übernimmt der Rabbit Vibrator durch seine Vibrationsprogramme, weshalb er auf jeden Merkzettel gehört.

Rabbit Vibrator Empfehlungen

Meine TOP 10 Rabbit Vibratoren

Sextoy

Stimulation

Features

Preis

Mehr Infos

1. Satisfyer Pro G-Spot Rabbit

Satisfyer Pro G-Spot Rabbit

klitoral und vaginal

  • Vibration & Druckwellen
  • getrennte Massagemodi
  • 2 starke Motoren
  • vaginale & anale Anregung

2. Amorino

Amorino Dildo

klitoral, vaginal und anal

  • 12 Massageprogramme
  • aus weichem Silikon
  • komplett wasserdicht
  • deutsche Markenqualität

3. Soraya

lelo soraya

klitoral und vaginal zeitgleich

  • 6 Massagemodi
  • mit Klitorisreizer
  • wasserdichte Hülle
  • medizinisches Silikon

4. Wave

wave-rabbit

klitoral und vaginal

  • 12 Massagemodi
  • starke Stoßfunktion
  • effektive Form
  • klitorale & vaginale Anregung

5. Proposition G

proposition-g

klitoral, vaginal und anal

  • 3 Vibrationsprogramme
  • ergonomische Form
  • gebogener Schaft
  • vaginale, klitorale & anale Stimulation

6. Bi Stronic Fusion

klitoral, vaginal und anal

  • Kann vibrieren und kraftvoll stoßen
  • Zeitgleiche klitorale und vaginale Stimulation
  • Speichert Lieblingsprogramm
  • 64 Programme

7. Silikon-Rabbit

silikon-rabbit

klitoral und vaginal

  • 13 Programme
  • 2 Motoren
  • Ansprechendes und süßes Design
  • Preiswert

8. Silikon-Vibrator mit Klitorisreizer

klitoral und vaginal

  • Gebogene Spitze
  • Preiswert
  • Stilisierte Eichel
  • Leicht zu reinigen

9. Rotierender Perlenvibrator

klitoral und vaginal

  • Optisch süßer Klitorisreizer
  • 36 Programme
  • Preiswert
  • Leicht zu reinigen

10. Ucino

klitoral und vaginal

  • 2 unabhängige Motoren
  • 7 Programme
  • Zeitgleiche klitorale und vaginale Stimulation
  • Leicht einzuführen

Die Top-5 der Rabbit Vibratoren

1. Satisfyer Pro G-Spot RabbitSatisfyer Pro G-Spot Rabbit

Prickelnde Orgasmen erwarten die Nutzerinnen des Satisfyer Pro G-Spot Rabbits, denn er bietet eine Kombination aus Vibrationen und Druckwellen. Eine wahre Weltneuheit, die einen in ganz neue Sphären katapultiert, auch Anfänger. Die Vibrations Rhythmen sowie Intensität sind getrennt steuerbar und bieten somit etliche Kombinationsmöglichkeiten.

Damit diese auch bis in den G-Punkt gespürt werden, setzt der Helfer auf zwei kraftvolle Motoren. Natürlich ist der Satisfyer Pro G-Spot Rabbitvibrator wasserdicht und kann für ein intensives und spritziges Vergnügen sorgen. Der Akku des 22,5 Zentimeter langen Spielzeugs wird hingegen per USB-Magnetkabel aufgeladen.

Der Satisfyer Pro G-Spot Rabbit bietet eine aufregende Form der Stimulation, denn es kommen Bewegungen sowie Luftwellen zum Einsatz. Dadurch wird die gesamte Vagina auf eine neue Art verwöhnt. Ebenso ein Vorteil sind die mehreren Stunden Nutzungsdauer, selbst in der Badewanne oder unter der Dusche.

2. Amorinoamorino

Mit einem ungewöhnlichen Zusatz präsentiert sich der Amorino von Fun Factory. Neben der Stimulation des G-Punkts sowie des Kitzlers bietet der Helfer ein dehnbares Silikonband, welches im Takt der Bewegungen mitschwingt und schon beim Einführen begeistert. Die Reizung fällt also noch deutlich abwechslungsreicher aus, als bei anderen Modellen.

Darüber hinaus punktet der Rabbitvibrator durch seine 12 Vibrationsmodi, die schnell und einfach gewechselt werden können. Die Gesamtlänge von 18 Zentimetern macht den 3,2 Zentimeter dicken Helfer zu einem wahren Genuss. Aber auch die neon-pinke Farbe vom Material mit einigen silbernen Akzenten überzeugt sofort.

Durch seine ungewöhnliche Form erinnert der Rabbitvibrator Amorino direkt an Amors Bogen, wobei er mit seinem Pfeil immer ins Schwarze trifft. Dank des dehnbaren Bands kommt es zu spannenden Schwingungen, die einen direkt in den Olymp befördern.

3. Sorayalelo soraya

Liebhaberinnen von Luxus gehen mit dem Soraya den richtigen Weg. Der Preis ist zwar nicht klein, doch dafür bietet der Rabbitvibrator zahlreiche unterschiedliche Möglichkeiten. Auffällig sind die sechs Programme, welche sowohl den Kitzler als auch Vaginalkanal reizen.

Mit einer Länge von 22 Zentimetern erreicht der Soraya mit Sicherheit alle Hot-Spots, was auch der hohen Gleitfreudigkeit zu verdanken ist. Immerhin wird auf Silikon sowie Kunststoff gesetzt, welche in Pink sowie Gold strahlen. Darüber hinaus ist das Gerät überraschend leise und kann selbst auf Reisen eingesetzt werden. Dank des Halterings bleibt der Arm stets an Ort und Stelle.

Exklusivität und Hochwertigkeit strahlt das Design des Sorayas aus, welcher durch seine aufregenden Programme begeistert. Dank seiner leistungsstarken Vibration stimuliert er genau die richtigen Punkte. Dabei ist der Helfer sowohl geschützt gegen Wasser als auch wiederaufladbar.  

4. Wavewave-rabbit

Hat man Bedarf an einer anderen Art der Reizung, dann ist der Wave die richtige Wahl, wie man dem Namen schon entnehmen kann. Er liefert nämlich eine intensive Stoß Funktion. Dank des realistischen Designs fühlt es sich beinah so an, als wäre man gerade mitten im Liebesspiel. Dazu kommen noch 12 Vibrationsmuster, welche die Perle anregen. Das Highlight befindet sich aber unter der Hülle, denn hier warten zahlreiche Kügelchen, die sich bewegen.

Der Wave besteht aus weichem Silikon und lässt sich somit leicht einsetzen, selbst ohne Gleitgel. Für die besondere Reizung bietet er eine Länge von 27 Zentimetern an, wobei der Schaft allein 15 Zentimeter fasst. Der Durchmesser von 3,3 bis 3,6 Zentimeter sorgt für intensive Orgasmen.

Viele interessante Gefühle kommen auf Nutzer des Waves zu. Er bietet sowohl eine Stoßfunktion, eine simple Bedienung als auch bewegliche Perlen im Inneren an, die für wahnsinnige Orgasmen sorgen werden. Aber auch die technische Seite enttäuscht nicht, weshalb eine Empfehlung ausgesprochen wird.

5. Proposition Gproposition-g

Preiswert präsentiert sich der Proposition G, welcher sich hervorragend für Damen eignet, welche dreifach im Bett verwöhnt werden möchten. Der Grund ist, dass nicht nur der Kitzler sowie die Vagina ins Reich der Orgasmen befördert werden, sondern der Proposition G kann ebenso anal eingeführt werden. Der gebogene Schaft sorgt dafür, dass alles perfekt passt.

Insgesamt liegen drei Vibrationsstufen vor, welche per Knopf in Anspruch genommen werden können. Da der Rabbitvibrator wasserdicht ist, kann er grundsätzlich überall eingesetzt werden. Auch das Silikon sowie Kunststoff sind wunderbar angenehm. Die Größe liegt hingegen bei 17 Zentimetern, wobei der Durchmesser zwischen 1 und 3,6 Zentimeter schwankt.

Mit dem Pro Position G spart man bares Geld und verwöhnt sich mit Links. Das Gerät massiert sogar dreifach und kann jeden Eingang vollends ausfüllen. Betrieben wird das Rabbitvibrator per Batterien, was ihn besonders urlaubsfreundlich macht. Die Laufzeit ist davon nur gering eingeschränkt, doch die Handhabung deutlich erleichtert. Ein Plus für alle Neueinsteiger.

Wie kann man sich die Vagina vorstellen?

Im Inneren der Vagina, also nur für die Finger, einem Vibrator, den Penis erreichbar, zur hinteren oberen Mitte hin, soll sich der G-Punkt befinden. Zu erkennen daran, dass sich die Stelle bei Erregung etwas härter anfühlt. Die Forschung hat nun in Erweiterung festgestellt, dass nicht nur der G-Punkt, der ja immer nur als sehr klein beschrieben wurde, für einen intensiven Orgasmus sogen kann, sondern vielmehr der komplette hintere Raum der Vagina, von den Forschern CUV genannt, sich sehr empfindlich und mit einer Unzahl feiner Nerven gibt.

Spielt die Prostata eine Rolle für den Rabbitvibrator?

Ein weiterer Umstand ist von Bedeutung. Anders als früher angenommen, besitzen Frauen sehr wohl eine Prostata. Wird diese stark stimuliert, kann es zur weiblichen Ejakulation kommen. Sie findet sich eben in der Nähe des CUV, wird hier massiert, betrifft das auch die Prostata. Ebenfalls stimuliert wird die Prostata, bei Männer und Frauen gleichermaßen, durch den Analverkehr. Hier ist auch die Prostata-Massage des Tantra-Sex zu erwähnen. Besonders praktisch zeigt sich jetzt ein Modell mit Fernbedienung, denn so hat man die Hände frei für die perfekte Positionierung.

Rabbit Vibrator Empfehlungen

Was hat es mit der clitoral-urinary meatus distance auf sich?

Ein weiterer, vielen Männern nicht bekannter Umstand in der weiblichen Anatomie, ist die klinisch und in mehreren Studien bewiesenen Tatsache, dass der Abstand zwischen der Harnröhrenöffnung und der Klitoris, die sogenannte „clitoral-urinary meatus distance“, abgekürzt CUMD, Aussage über die Orgasmusfähigkeit der Frau ist. Je enger die Distanz, desto wahrscheinlicher ein Orgasmus. 80 Prozent aller Frauen im Test erleben übrigens einen klitoralen Orgasmus. Mit der Health hat das aber nur wenig zu tun.

Wie funktioniert die Rabbitvibratoren Anwendung?

Wie benutzt man einen Rabbit Vibrator, wenn man nun um die wichtigsten Stellen der Vagina Bescheid weiß? Der Rabbit Vibrator hat einen dicken Schaft, an dem die Zunge, die Hasen Ohren, die Flosse angebracht ist. Man sollte den Vibrator vor der Verwendung an der Spitze und auch sonst gut mit ein wenig Gleitcreme benetzen, je nachdem wie feucht die Dame schon ist. Nun beginnt man, möchte man dem Partner bei der Benutzung des Toys behilflich sein, sanft die Klitoris zu massieren.

Dazu kann man auch eine sehr sanfte, die erste Stufe des eingebauten Vibrators einschalten. Im weiteren Verlauf wird man nicht umhin kommen, den Schaft vorsichtig in der Scheide zu platzieren, ihn langsam einzuführen. Dabei kann mit sehr leichten Stoßbewegungen, mehr noch ein Massage begonnen werden. Die Vibrationsstufen können mit der Zeit erhöht werden. Ist der Vibrator zur Zufriedenheit in Arbeit, kann bei manchen eine elektrische Stoßfunktion zugeschaltet werden. Der Schaft stößt wie ein echter Penis.

Ist der Schaft ganz in der Vagina, erreicht auch die Flosse, die Hasenohren den Klitorisbereich, wo sie ihre stimulierende Wirkung in Verein mit dem ekstatischen Gefühl im Inneren, wo der gesamte CUV-Raum um den G-Punkt herum massiert, wird, zur Wirkung kommen lassen. Viele Frauen haben auf diese Art und Weise die Möglichkeit, mit dem Rabbit Vibrator einen doppelten Orgasmus, gleichzeitig klitoral und vaginal, zu erleben.

Vibrationsmustern gehören also dazu, doch nach dem Spaß muss man sich der Reinigung zuwenden. Die Säuberung der Rabbit-Vibratoren ist wichtig, um Geruch und Rückstände zu entfernen. Wir gehen in unserem Ratgeber noch einmal näher darauf ein, doch grundsätzlich muss man den Artikel nur mit Wasser und Seife abwaschen. Vorher ist aber darauf zu achten, ob die Materialien auch wasserdicht sind. Das kann man auf Amazon.de oder in der Bedienungsanleitung nachlesen. Auch Bewertungen von anderen Nutzern im Browser zeigen, ob nichts passiert. So gehören Geruch- und Rückstandsprobleme der Vergangenheit an, sodass man sich ganz seinen Vorlieben hingeben kann.

Für wen ist dieses Sexspielzeug geeignet?

TOP 10 Rabbit Vibratoren

Der Rabbit Vibrator ist aufgrund seiner Machart eigentlich für das Soloerleben konzipiert, kann aber natürlich genauso gut von Heteropartnern zur Erweiterung des Lusthorizonts verwandt werden. Lesbische Paare können ihn ganz gezielt einsetzen. Von seiner Machart her ein Dildo, meist mit integrierter Stoßfunktion, Rotation Funktion, ist er natürlich auch im Analbereich zu benützen. Hier gibt es jedoch sicherlich exklusivere Lösungen.

Für ein sehr offenes Duo besteht unter anderem, letztlich sind der lustvollen Phantasie keine Grenzen gesetzt, die Möglichkeit, den Vibrator mit Hasenohren vaginal einzuführen, während der Mann die Dame zusätzlich anal penetriert. Ein Höhepunkt warten jetzt nicht lange auf sich. Was nun zwei Damen oder auch Männer mit mehreren Rabbit Vibratoren anfangen können, bleibt Spekulation, ist der Phantasie und dem Erfindungsgeist in einer immer aufgeschlossener werdenden Gesellschaft überlassen.

Rabbit Vibrator Empfehlungen

Welcher ist der Beste?

Jede Person muss für sich selbst entscheiden, welches Modell in den Warenkorb kommt, denn es gibt immer den ein oder anderen Nachteil. Zu den Kaufkriterien zählt natürlich das Design, denn so spielen die Farbe und auch die Form des Materials und des Auslegers eine immense Rolle. Auch die technische Ausrüstung, die Programmierbarkeit, die Auswahl der diversen Programme, Speichermöglichkeiten und Stromversorgung sind essenzielle Aspekte. Ein wasserdichter Dildo hat Vorteile. Weiterhin zu benennen sind die Größen, die Lieferung, die allgemeine Qualität und das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Welche Materialien begeistern?

In Hinblick auf Sexspielzeuge gibt es eine große Auswahl von Werkstoffen, von Latex bis Gummi. Welches Material die richtige Wahl ist, hängt von den persönlichen Wünschen ab. Insofern beeinflussen die Materialien beispielsweise die Stärke, die Ergonomie, die Bewegungen vom Stimulationsarm oder auch die Übung, die damit durchgeführt werden kann. Selbst der Rhythmus der Modi kann sich verändern. Deshalb setzen große Marken, wie zum Beispiel Lumunu, Vou oder Adorime, auf Silikon.

Silikon ist sanft zur Haut und eine wahre Bereicherung im Schlafzimmer. Immerhin erwärmt sich der Werkstoff und lässt sich genauso leicht reinigen. Natürlich gibt es auch die eine oder andere Ausnahme, wie Vou Virgo, der ebenso ABS Kunststoff besitzt. Der Hauptteil ist aber meist aus Silikon. Ein Tipp: Silikon ist recht robust, sollte aber dennoch vor UV-Strahlung geschützt werden. Nur so bleiben die Schönheit und die Power erhalten.

Wie fallen die Rabbit Vibrator Erfahrungen von Frauen beim Test aus?

Die weibliche Onanie war und ist kein sonderlich ausgebreitetes Thema. Dafür sorgt ganz generell die weibliche Mentalität, die intime Dinge nicht gerne an die Öffentlichkeit gezerrt sieht. So existieren zwar die mannigfachsten, erfindungsreichsten Methoden der femininen Masturbation, doch sind sie vielen Frauen vollkommen unbekannt. Ja teilweise geht ein unausgesprochenes Schamgefühl sogar so weit, dass sich die Frauen oder Mädchen nicht einmal über die Anatomie ihrer Geschlechtlichkeit im Klaren sind.

Rabbit Vibrator Erfahrungen

Die Onanie der Weiblichkeit hat eine uralte Historie. Überliefert und im Gedächtnis sind wohl vor allem die Darstellungen auf alten chinesischen Vasen, Tuschezeichnungen, auf denen sich Frauen sehr bildlich und erfindungsreich mit den verschiedensten Dingen verwöhnen. In unseren Tagen hat ausgefeilte Elektronik die simple Handwerksarbeit überholt. Computergesteuerte Vibratoren steuern den Motor und Einstellungen, die Frau besonders gut gefallen. Von daher sollte man sich mit der Meinung der Kunden beschäftigen.

Die Bewertung derer, die einen Rabbit ausprobiert haben, durch die Bank positiv aus. Wie anders könnte es sein? In aller Regel, und nach herkömmlichen Vorstellungen ist es bei herkömmlichen Geschlechtsverkehr oder der Onanie mit der Hand, nicht möglich, die Nerven der Vagina und Klitoris, im Analbereich derartig und gleichzeitig zu erregen. Das führt also zu vollkommen neuen Erfahrungen, zu denen man sich überrascht und positiv erstaunt äußert.

Benötigt man vor dem Kauf noch mehr Informationen über die Eigenschaft, dann sollte man sich das FAQ der Marken anschauen. Hier wird beinah jede Frage beantwortet. Zusätzlich erhält man etliche Daten, wie zur Lautstärke, den Vibes, der Verarbeitung oder den Funktionen. Innerhalb dieses Rahmen findet man bestimmt das größte Vergnügung auf dem Markt.

Rabbit Vibrator Empfehlungen

Wo kann man einen Rabbit Vibrator kaufen?

Natürlich kann man ihn in Shops und teilweise in Drogerien kaufen. Wer in seine Suchmaschine den Begriff „Rabbit Vibrator“ eingibt, erhält eine erstaunliche Anzahl von Suchergebnissen. Rabbits sind in jedem Erotik-Online-Handel zu finden. Mal für mehr, mal für weniger Euro. Natürlich findet sich hier auch billigste Ware aus asiatischer Produktion. Viele Berichte erzählen von stinkenden Plastikprodukten, die ob ihres Gestankes direkt in den Mülleimer wanderten. Auch bei Dildos also, ist auf Gütesiegel zu achten. Vom Kauf von Billigprodukten kann man generell abraten, denn der Inhalt überzeugt beim Service nicht.

Rabbit Vibrator kaufen test

Günstige Preise mit ausgezeichneten Geräten sind allemal bei Eis.de zu finden. Der Laden überzeugt mit einem wirklich gewaltigen Angebot an Sextoys und Zubehör für alle denkbaren Spielchen. Dabei ist der Versand diskret und schnell. Ein zuverlässiger Laden auch 2018, bei dem man etliches an Euro sparen kann. Interessant sind die Aktionen, die immer wieder zur Verfügung stehen. Selbst Premium Produkte werden im Preis gesenkt, sodass man für unter 100 Euro zig Spielzeuge erhält. Perfekt, um der Freundin eine Freude zu machen.

Einen Erotik Shop der gehobenen Klasse – das möchte Amorelie darstellen. Und ein ganz besonderes Angebot findet man hier auch. Wirklich erstklassige Ware von Spitzenherstellern, die bekanntesten, die besten Brands, mit den stylishten Dildo und anderem Sex Spielzeug findet man auch auf dieser Plattform. Gleichfalls hier der Versand ausgesprochen diskret, die Ware immer erste Klasse. Über das Unternehmen sind durchweg positive Erfahrungen im Internet zu finden.

Das Versandunternehmen Amazon punktet mit der Vielzahl der Angebote und dabei natürlich auch mit teilweise wirklichen Schnäppchenpreisen. Doch Amazon ist für jeden zugänglich. So tummeln sich hier hier auch die Fakeproduzenten, die Hersteller billiger Chinaware. Ein wenig Vorsicht ist also, gerade bei der Bestellung von solch intimer Gerätschaft, doch angebracht. Als Kontrollinstanz hat Amazon wenig Einfluss und wohl auch wenig Interesse, diese Situation zu ändern.

Fazit zu der Erfahrung

In einer neuen, offenen Gesellschaft, wie sie das 21. Jahrhundert verheißt, ist die Selbstverwirklichung der Frauen auch bei der Befriedigung ihrer natürlichen Gelüste angekommen. Tabus sind gefallen, und früher nur hinter vorgehaltener Hand, versteckt unter der Ladentheke zu erhaltende Sexspielzeuge, sind in jeder Einzelheit und in gigantischer Vielfalt im Internet zu betrachten und zu kaufen. Die Stimulation von Klitoris und Vaginalbereich, unter Umständen auch der zusätzliche, dritte Stimulations-Plugin für den Po, sind nur mit einem Rabbit Dildo möglich. Die ausgefeilte Technik und Elektronik hat das Potential, die weibliche Sexualität zu nie gekannten Explosionen zu führen. Rabbit Vibratoren mit bis 64 Programmen ermöglichen die Programmierung eines ganz individuellen Stimulations Modus.

Rabbit Vibrator Empfehlungen

FAQ

Worauf ist beim Kauf eines Rabbit Vibrators zu achten?

Natürlich spielt die Art und Beschaffenheit des verwendeten Materials eine große Rolle. Die meisten Dildos sind aus Silikon oder Latex. Hier ist darauf zu achten, lediglich Gleitmittel auf wasserlöslicher Basis zu verwenden. Ölhaltige Gleitmittel oder auch scharfe Desinfektionsmittel bei der Reinigung könne die Oberflächenstruktur des Spielzeugs angreifen.

Können wir einen Rabbit auch als Hetero-Pärchen verwenden?

Ganz selbstverständlich hat der Dildo Einzug in den häuslichen Sex gehalten. Heute, im Zuge einer sexuellen Gleichberechtigung, hat Frau gelernt, ihre Bedürfnisse zu artikulieren. Und Mann wird sie nicht nur respektieren sondern begrüßen. Denn ganz selbstverständlich ist ein Rabbit Dildo ein willkommenes Instrument für den Mann, die Frau zu verwöhnen. Mehr Spaß im Bett für die Frau, das bedeutet dasselbe für den männlichen Partner.

Ist die Verwendung eine Tripple-Rabbit noch normal?

Viel Wissen um Sexualität ist im Laufe der Jahrhunderte durch die Kirche und auch den Staat, eine schwankend prüde und verklemmte Gesellschaft verloren gegangen. Pures Vergnügen wurde abstrahiert und verteufelt. Die Stimulation der Prostata, der Nervenenden im Analbereich, von Innen, oder auch äußerlich durch Massieren des entsprechenden Bereichs, ist also eine uralte, auch in der Medizin und im Tantra Sex angewandte Methode.

Was muss ich für einen guten Rabbit Vibrator ausgeben?

Hier variieren die Preise tatsächlich in einem ganz erstaunlichen Spektrum. Von 9,99 Euro und günstiger bis hinauf zu annähernd 200 € ist alles zu haben. Günstige und gute Modelle sind bei Eis.de zu bekommen. Auch Amorelie bietet erstklassige Auswahl und Bestseller. Sie finden Modelle diverser Hersteller zu angemessenen Preisen. Wer als Schnäppchenjäger unterwegs ist, wird auf Amazon suchen. Doch führt der Versand auch durchaus bekannte Brandings.

Wie sollte der Rabbit ausgerüstet sein?

Das variiert nach dem Verwendungswunsch für das Toy. Natürlich sind unendlich viele Programme durchaus wünschenswert. Ob sie aber immer notwendig sind, bleibt wohl dahingestellt. Wichtig ist der Klitorisreizer, er sollte ihren Wünschen und ihrer Anatomie entsprechen. Vorteilhaft hier Dildo mit Gummiband, bei dem sich die Distanz zwischen Schaft und Ansatz verringern lässt. Ein wasserdichter Dildo bereitet auch unter der Dusche oder in der Badewanne Genuss.

 

Rabbit Vibrator Empfehlungen