Welche Yoni Ei Erfahrung machen Frauen? Was bringst das magische Workout für die Vagina? Wo kaufen?

Meine Yoni Ei Empfehlung

Was ist ein Yoni Ei?

Yoni Ei

Wundere dich nicht, wenn du noch nichts von einem Yoni Ei gehört hast. In diesem Fall handelt es sich weder um ein Wunderwerkzeug noch um eine neumodische Erfindung der Esoterik aus 2017. Vielmehr ist das YoniEi eine traditionelle Methode, um die weibliche Gesundheit zu verbessern. Die Art der „Schoßraum-Übungen“ mit dem Ei gibt es schon seit vielen Jahrhunderten in unterschiedlichen Kulturen aber auch Naturvölkern. Hierbei kommt das Yoni Ei zum Einsatz, um den Becken der Frau zu kräftigen und auf die damit einhergehenden Energien zu wirken. Durch die Überlieferung von Traditionen und die Verbreitung durch mehrere Generationen ist das YoniEi nun endlich auch bei uns angekommen. Das Ei soll bei den Damen vitalisierend und auch stärkend wirken.

In der Tradition wurden die Geheimnisse nur von Frau zu Frau weitergegeben und die Damen verwendeten nur hochwertige Materialien für ihre Allerwerteste. Die jüngeren Frauen konnten dabei durch die Einweisung einer waisen Frau, auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurückgreifen, hatten aber auch immer eine gute Ansprechpartnerin zum Thema „Liebes-Leben“. So kam das Ei auch zu gewissen Kaiserinnen, die sich davon ein Bild machten.

Meine Yoni Ei Empfehlung

Meine TOP 10 YoniEi

Yoni Ei

Anzahl Eier

Features

Preis

Mehr Infos

1. Jade

Jade Yoni Ei set

1 Stück

  • Hochwertig verarbeitet
  • Förderlich für die Selbstheilung
  • Gelocht und ungelocht erhältlich
  • Fördert den friedlichen Schlaf

2. Clear Quartz

Clear Quartz Yon Ei

3 Stück

  • Beste YoniEier meiner Meinung nach
  • Farblich ansprechend
  • Eier haben unterschiedliches Gewicht
  • Hilft bei schwacher Beckenbodenmuskulatur

3. Black YoniEi

Black Yoni Ei

3 Stück

  • Aus hochwertigen Materialien
  • Keine chemische Behandlung
  • 3 Größen
  • Inklusive Anleitung

4. Pure Amethist

Pure Amethist Yoni Ei

1 Stück

  • Keine Wachsbehandlung
  • 100% natürlich
  • Hochwertig verarbeitet
  • Inklusive Echtheitszertifikat

4. Rose

Rose Yoni Ei

1 Stück

  • Keine Wachsbehandlung
  • 100% natürlich
  • Hochwertig verarbeitet
  • Inklusive Echtheitszertifikat

Meine Yoni Ei Empfehlung

Welches ist das Beste?

Es gibt kein ultimatives Yoni Ei, welches für jede Frau als „Das Beste“ bezeichnet werden kann. Jede Dame ist unterschiedlich und befindet sich beispielsweise gerade in einer Phase der Ruhe oder benötigt Mut beziehungsweise Inspiration. Je nachdem aus welchen Edelsteinen die Eier gefertigt sind, geben diese differenzierte Energien ab, die eine der Phasen entsprechen. Nun ist es wichtig, dass du dich für das YoniEi entscheidest, dass deiner aktuellen Situation entspricht. Dies musst du aber nicht alleine machen, sondern du kannst dich auf die Hilfe von Expertinnen wie Violeta Labella verlassen. Mit geübtem Blick und Feingefühl hilft sie dir intuitiv zu erkennen, welches Yoni Ei momentan das Richtige für dich ist. Somit fühlst du dich sicherlich gut aufgehoben und auch beraten.

Weiterhin ist noch wichtig zu wissen, dass du meist zuerst nur ein YoniEi brauchst. Durch das richtige Training und den Aufbau von Muskeln weißt du dann selbst am besten, wann es nötig ist, zum nächsten zu wechseln. Somit kannst du mir der Zeit ein Sortiment an hochwertigen Stone-Eggs aufbauen, um die innere Göttin zu erwecken. Tipp nebenbei: Vorher immer das Foto gründlich studieren, um somist unpassende Eier auszusortieren.

Was bringt die Anwendung?

Wichtig zu wissen ist, dass es sich hierbei nicht um ein normales Ei handelt, sondern um ein Edelstein-Ei, welches aus unterschiedlichen Edelsteinarten gefertigt werden kann. Aus diesem Grund werden diese Trainingsprodukte auch oft als Jadeeier bezeichnet, da früher und auch heute für die Herstellung unter anderem auch Jade zum Einsatz kommt. Das Einführen von dem Ei in die Vagina und die Arbeit sollen dabei viele positive Effekte bei der Frau auslösen. Da es viele unterschiedlich empfinden, hier die bekanntesten Wirkungen:

  • Stärkung der Becken Boden Muskulatur und vom Rücken durch das Gewicht
  • Steigerung der Durchblutung der Organe
  • Verbesserung der Verdauung im Alter
  • Hilfe bei sexuellen Traumata und Ängsten
  • Schutz vor Pilzerkrankungen
  • Schutz vor Infektionen vor Ort
  • Steigerung der Orgasmusfähigkeit bei der Liebelei
  • Ausgleich vom Hormonhaushalt
  • Schwächen menstrualer Symptome während der Periode, wie Menstruationskrämpfe
  • Steigerung der Empfindsamkeit

Auf diese Weise können verschiedene Bereiche des Lebens einer Frau verbessert und angenehmer gestaltet werden. Hierbei zu beachten ist, dass jede Frau die positiven Eigenschaften von diesem Edelstein-Egg anders empfindet und erlebt. Es kann aber in jedem Fall damit gerechnet werden, dass die Frauen, positiv von der Anwendung überrascht sein werden. Dabei gilt: Auch die Einstellung während des Trainings zählt.

Kann man das Hilfsmittel auch in den Darm einführen?

Die meisten Damen konzentrieren sich allein auf die Vagina, doch auch das Einführen in den Darm ist möglich. Auch hier befinden sich Muskeln und Bänder, welche durch das Tragen trainiert werden können. Ein Yoni Ei kann aber auch Müttern einige Vorteile bieten. Nach der Geburt ist die Vagina meist sehr strapaziert und die Muskeln erschöpft. Ob nun ein Ei in Schwarz, Grün oder Weiß, man kann damit den Beckenboden fördern und somit in alte Form kommen.

Meine Yoni Ei Empfehlung

Kann ein Yoni-Ei gefährlich sein?

Auf Entdeckungsreise von einem Ritual zum Nächsten ist das Yoni nicht weit, doch ist es wirklich sicher? Einige Ärzte stehen den neuen Trend Kristallen eher kritisch gegenüber. Immerhin kann es beim Einsatz und Tragen zu diversen Problemen kommen. Der Grund ist, dass man dem richtigen Einsetzen nicht genügend Bedeutung schenkt. Dabei ist gerade das wichtig, damit man Freude mit dem Geheimtipp hat und neue Fruchtbarkeit, Weiblichkeit und Entspannung findet. Tut man das aber nicht, sind die Ängste durchaus begründet, dass etwas schiefläuft. Bekannte Risiken sind:

  • das Ei kann sich im Uterus verhaken und die Muskel belasten
  • die Schleimhäute der Vagina könnten beim Einsetzen verletzt werden
  • nach einer Weile kann das Vagina-Ei die Spirale beeinflussen
  • durch den natürlichen Ursprung der Steine sind diese porös. Dadurch lagern sich Bakterien, Keime und Co. ab, was zu einer Infektion führen kann

Insofern sollte man sich nicht zu schnell von einem Begriff wie Selbstliebe, Kraft, Harmonie oder Gefühle wie Verbundenheit, Sinnlichkeit oder Balance beeinflussen lassen. Es gibt durchaus Risiken, wenn man sich mit dem Umgang nicht beschäftigt. Deshalb raten wir Menschen, welche sich für den chinesischen Magie Gegenstand interessieren, dass man sich Zeit nehmen sollte.

Besonders ein Rückholbändchen ist beim Yoni Egg vorteilhaft, denn so reduziert man die Gefahr von Verletzungen. Sollte man Bedenken in Hinblick auf Schwangerschaft, Geburt, Menstruation oder Beckenmuskulatur haben, sollte man immer in Kontakt mit seiner Frauenärztin treten und ein Interview durchführen. Hier erhält man Informationen und die Antwort auf jegliche Fragen, ob das Ei wirklich die beste Lösung ist.

Gibt es bekannte Fürsprecher?

Bereits seit einer ganzen Weile sind die Yoni Eier im Trend, sodass auch einige Promis von den Möglichkeiten schwärmen. Die wohl bekannteste Fürsprecherin ist Gwyneth Paltrow. In ihrem Lifestyle-Blog „Goop“ bewarb sie die Eier, was für ordentlich Wirbel sorgte. Schon dort wurden die Auswirkungen gelobt, wie die Stärkung bei Beckenbodenübungen oder mehr Glück in Beziehungen. Es gab aber auch einiges an Gegenwind, weil nicht über die gesundheitlichen Risiken aufgeklärt wurde, welche mit der Verwendung einherkommen könnten.

Das tat dem Erfolg aber keinen Abbruch, sondern noch weitere Stars und Sternchen äußerten sich als Fan vom Intim-Accessoire, wie zum Beispiel Schauspielerin Regina Hall. Sie sprach in einem Interview über das Potenzial der Liebeskugeln. Insofern kann man sich nicht nur durch unseren Text von den Veränderungen hinsichtlich Beckenbodenmuskeln, Immunsystem oder Ausgeglichenheit überzeugen, sondern auch durch bekannte Damen. Ein Lynea Yoni Ei kann also vollends überzeugen.

Meine Yoni Ei Empfehlung

Wie ist die Geschichte der Eier?

Bevor man sich mit der Schönheit und der Intention des Eis beschäftigt, sollte man eine kurze Reise in die Vergangenheit machen. Ein Yoni-Ei ist nämlich keine neue Erfindung, sondern bereits vor über 2.000 Jahren wurde das Ei erfunden und benutzt. Der Ursprung liegt in China, wo die Eier vorwiegend von Konkubinen eingesetzt wurden. Damals waren die Eier zum Teil an einer Kette befestigt, doch deren Aufgabe war dieselbe. Mit der Zeit verbreiteten sich die Eier über den gesamten Kontinent und darüber hinaus.

Das Wachstum war nicht überraschend, denn schon vor Tausenden von Jahren waren die positiven Eigenschaften bekannt. Zudem waren sie ein Zeichen für Wohlstand. Optisch unterschieden sich die Modelle nicht wirklich von den heutigen Angeboten, denn Farben und Größen waren sehr ähnlich. Ansonsten sollte man sich das Wort noch einmal genauer anschauen, denn Yoni kommt aus dem Sanskrit und bezeichnet sowohl die weiblichen Genitalien als auch den kompletten Schossraum. Wortwörtlich bedeutet es „Heiliger Raum“.

Wie werden Yoni Eier angewendet?

Yoni Ei test

Die Anwendung von dem Yoni Ei ist denkbar einfach und kann von jeder Frau genutzt werden. Wichtig hierbei ist, kein Gleitmittel, Vaseline oder eine andere Chemiebombe zu verwenden, um das Ei leichter einführen zu können. Hierbei handelt es sich vielmehr um einen natürlichen Vorgang, der auch vollkommen natürlich abgeschlossen werden sollte. Um das erste Einführen zu vereinfachen, solltest du dich entspannt hinlegen, damit der „Spüreffekt“ langsam hergestellt werden kann. Hierbei geht es darum, dass du das YoniEi langsam und sanft willkommen heißt.

Nachdem das Ei die richtige Position in der Vagina gefunden hat, kann mit dem Training begonnen werden. Hierbei gibt es unterschiedliche Übungen, die durchgeführt werden können, um den Beckenboden zu trainieren und die anderen positiven Eigenschaften zu erreichen. In diesem Fall ist es durchaus wichtig, dass die Frauen es langsam angehen und nicht übertreiben mit dem Training. Es erfordert nämlich etwas Übung, das Ei richtig zu verwenden, wie es beispielsweise auch bei Yoga der Fall ist.

Mit einem regelmäßigen Training von mehreren Minuten pro Tag kann dann schnell festgestellt werden, dass die Beckenbodenmuskulatur gestärkt wird und auch der Orgasmus intensiver ausfallen kann. Aber auch schon die einfache Anwendung an sich kann ein schönes Erlebnis darstellen.

Tipps für die Anwendung des YoniEis

An dieser Stelle wollen wir erklären, was es beim Umgang zu beachten gibt. Um die Verwendung vom Stein-Egg angenehmer zu machen, bietet es sich an, dieses vor dem Einführen zuerst ein paar Minuten zwischen den beiden Händen aufzuwärmen. Hierbei kann das Ei entsprechend zwischen den Handflächen gerollt werden. Die Reibung, welche hierbei entsteht, sorgt dafür, dass das Yoni Ei wärmer wird und somit beim Einführen in die Vagina nicht zu kalt ist.

Ein anderer Tipp bietet sich vor allem für Anfängerinnen und Einsteigerinnen an, welche die Steineier zum ersten Mal verwenden. Hierbei geht es darum, dass vor dem Einführen am besten ein Band um das Ei gewickelt werden sollte, um dieses später einfacher aus der Vagina herauszuziehen. Die meisten Artikel, die dabei heutzutage angeboten werden, verfügen bereits über Löcher, um somit die Schnur einfach anbringen zu können. Hochwertige Fachhändler bieten die Yoni Eggs dabei gelocht als auch ungelocht an. Hierbei ist es wichtig, dass beide Varianten zum gleichen Preis angeboten werden. Daran kann erkannt werden, dass die Yoni Eier mit Sorgfalt hergestellt und bereits gelocht wurden, bevor sie die spätere Eierform erhalten haben.

Mit etwas Übung können die YoniEier dann aber auch ohne Schnur aus der Vagina „gepresst“ werden, wenn das Training beendet wurde. Jeder Frau bleibt es dabei aber selbst überlassen zu entscheiden, welche Variante sie verwenden möchte. Ansonsten empfiehlt sich, dass man beim Einführen in die Hocke geht. Mit viel Aufmerksamkeit und Klarheit sollte das Egg nun vorsichtig in die Vagina gedrückt werden.

Immerhin hat unsere Recherche gezeigt, dass die falsche Anwendung das gewünschte Ergebnis verhindert, u.u. das Training vom PC-Muskel, den Abbau von Stress, verbesserte Orgasmen oder die Verhinderung von Inkontinenz im Alltag. Achtet man aber genau auf die Wirkungsweise, die Qualität und den Einsatz, durchströmt einen schon bald das Gefühl der Heilung. 

Die Anwendung Schritt für Schritt:

Schritt 1: Der erste Schritt ist die Reinigung, denn vor der Praktik muss das Egg komplett sauber sein. Dafür unter Wasser halten und mit Seife abspülen. Wichtig: Jegliche Reste von Seife müssen entfernt werden. Danach muss der Helfer erwärmt werden. Entweder in den Händen oder in lauwarmem Wasser. Unser Tipp: Bei der Medikation kann man das Ei nebenbei erwärmen.

Schritt 2: Beim nächsten Schritt befestigt man den Faden am Loch des Eis, damit man es nachher ohne Sorge per Hand entfernen kann.

Schritt 3: Anschließend folgt das Einführen. Es benötigt etwas Übung und Intuition. Man geht in die Hocke und trägt, bei Bedarf, ein wenig natürliches Öl oder Gleitmittel auf. Am Anfang muss man die Richtung im Schoß oftmals korrigieren, doch man darf keine Scham zeigen. Man muss auf sein Herz hören und schon folgt das Gehirn. Am Ende sitzt das Egg angenehm und die Gewichte sind kein Problem mehr.

Schritt 4: Jetzt kann man die verschiedenen Übungen durchführen. Welche das sind, hängt davon ab, was man sich wünscht. Zum Beispiel die Hilfe bei PMS, um den Zyklus milder zu gestalten. Aber auch Probleme mit der Blase, intensivere Höhepunkte oder eine innigere Verbindung zu einem selbst ist möglich. Was viele nicht wissen ist, dass ein YoniEi sogar bei psychischen Schwierigkeiten helfen kann, wie die Auflösung von Stress, mehr Freiraum für den Geist oder wenn man sich mehr Kreativität oder eine neue Idee wünscht.

Schritt 5: Schon nach dem ersten Tragen spürt man eine Transformation, was bereits in Sanskrit beschrieben wurde. Ob nun Leistungssport oder ein entspannter Abend mit der Freundin, es werden neue Nervenverbindungen geschaffen, welche den Körper helfen. Zum Beispiel beginnt man am Montag, 17. Mai und schon am Montag, 24. Mai fühlt man sich deutlich besser. Bei manchen tritt der Effekt sogar noch früher ein, wie am Dienstag, 18. Mai. Darum sollte man das Egg bei jeder Gelegenheit tragen.

Schritt 6: Am Ende muss man das Ei nur noch entfernen, was man im sitzen, im liegen oder hockend tun kann. Entweder zieht man den Helfer mit dem Seil heraus oder nutzt seine Beckenbodenmuskulatur. Danach muss man das Set reinigen, um Scheidenflüssigkeit, Menstruationsblut und Ähnliches zu entfernen. Bis zur nächsten Lehre sauber und trocken aufbewahren.

Meine Yoni Ei Empfehlung

Welche Übungen lassen sich damit durchführen?

Wichtig zu beachten ist natürlich, dass es verschiedene Übungen gibt, welche mit dem Ei abgeschlossen werden können. Für jede Übung solltest du dabei eine Fachfrau beziehungsweise Verkäuferin befragen. Diese Expertinnen wissen, welche Übungen für dich besonders passend sind und somit förderlich auf dich wirken. Weiterhin können von dir aber auch Kurse und private Coachings besucht werden. Als Beispiel zu benennen ist „Yoni Egg Rocks“. Hier erlernst du die für dich passende Praxis, um langfristig dein Wohlbefinden zu steigern. Um dir dennoch einen kleinen Überblick über mögliche Trainingseinheiten zu geben, werden nachfolgend zwei von diesen beschrieben:

Zuerst einmal zu benennen ist die standardmäßige Übung, welche jede Frau am Anfang durchführen sollte und kein Geheimnis ist. Hierbei geht es darum, das Ei einzuführen und dann im Wechsel die Beckenbodenmuskulatur anzuspannen und wieder zu lockern. Hierbei ist es am besten, wenn diese Übung mit dem richtigen Atmen verbunden wird, als Beispiel kann dies wie folgt ablaufen:

1: Einatmen
2: Beckenbodenmuskulatur anspannen
3: Luft und Muskulatur 12 Sekunden halten
4: Ausatmen
5: Beckenbodenmuskulatur entspannen

Dieser Vorgang sollte am besten bis zu 12 Mal wiederholt werden und dies jeden Tag für mehrere Wochen, um ein gutes Training vom Beckenboden zu erreichen, was auch den Partner / die Partnerin der Beziehung erfreut.

Bei einer anderen Trainingseinheit ist wesentlich mehr Bewegung gefragt, sodass das Training fast schon als Yoga bezeichnet werden kann. Nach dem Einführen von dem YoniEi geht es nun darum, das Becken abwechselnd links- und dann rechtsherum kreisen zu lassen. Weiterhin ist es nötig, mit dem Becken eine liegende Acht zu beschreiben, wobei wieder zwischen linken und rechten Kreisen gewechselt wird. Abschließend ist es erforderlich, sich nach der Übung ruhig hinzulegen und das Ei einfach in der Vagina zu behalten. Auch passiv beschäftigt sich die Muskulatur dann noch mit dem Ei. Auf diese Weise kann ebenfalls der Beckenboden gestärkt werden, was sich positiv auf die Liebe und den Sex auswirkt.

Meine Yoni Ei Empfehlung

Welche Modelle gibt es?

Yoni Ei test erfahrung

Eins haben alle Modelle gemeinsam, und zwar die Form von einem Ei und das diese aus einem Edelstein gefertigt sind. Auf der anderen Seite gibt es entsprechend auch größere Unterschiede, wobei man die Fähigkeit an den Tag legen muss, diese zu differenzieren. Hierbei vor allem zu benennen sind:

  • Abmessungen
  • Kaufpreise
  • Zubehörprodukte
  • Edelsteinarten

Bei den Abmessungen kann benannt werden, dass die Eier je nach Varianten zwischen 1 und 6 Zentimeter groß sind. Somit entsprechen diese ungefähr der Dicke von einem durchschnittlichen Penis in Deutschland. Ebenso zu beachten bei der Abmessung sind die Breite, die Weite und auch die Dichte der Eggs. Lass dich hierbei am besten von einer Expertin beraten, um für dich das Ei mit der passenden Abmessung zu finden. Der Kaufpreis, der Egg Rocks richtet sich hingegen nach der Materialwahl und der Verarbeitung. Hierbei kannst du mit einem Preis von 30 bis hin zu 130 Euro rechnen. Zu dem Zubehör gehören Transportbeutel oder auch Schnüre, um die Steineier zu befestigen. Letztlich sollten noch die Edelsteinarten beschrieben werden, welche hier zu erwarten sind:

Rosenquarz

Hierbei handelt es sich um einen sogenannten Heilstein, welcher reinigend wirkt, aber auch gleichzeitig eine Stärkung, der Chakren und der Seele durchführt. Auf diese Weise kann man den Körper beispielsweise von negativer Energie befreien und neue Stärke verleihen. Ganz allgemein zeichnet sich der Quarz durch eine rosa Färbung und seidigen Oberfläche aus.

Jade

Dieser Edelstein stammt aus China und weist eine dunkelgrüne Färbung auf. Zudem kann mit einem weichen Äußeren gerechnet werden, was schnell darüber hinwegtäuscht, dass es sich bei diesem Material um einen der bruchfestesten Edelsteine der Welt handelt (fester als Diamant). Viele Jahre lang wurde dieser Stein in Asien als Zahlungsmittel genutzt, was seinen Wert wieder spiegelt. Zudem ist es wichtig, sich für Produkte aus der hochwertigen „Nephrit Jade“ zu entscheiden und keine Imitate in Grün zu verwenden.

Amethyst

Der Naturstein Amethyst ist nicht nur in Wohnräumen beliebt, sondern auch beim Yoni verspürt man egg-citing. Als Wirkung wird aufgezählt, dass der Stein beruhigend und positiv ist. Die Urkraft soll gegen Kopfschmerzen, Nackenverspannungen und Migräne helfen. Darüber hinaus ist der Kristall perfekt für ältere Damen, welche unter hohen Blutdruck leiden. Solche Heilsteine sind also vielfältig einsetzbar und helfen gegen diverse Schwierigkeiten.

Obsidian

Ein Obsidian Yoni Ei präsentiert sich durch seine dunkle Farbe in Schwarz als besonders edel. Die Mission des Steins ist Blockaden, Angst, Traumata, Schock und andere negative Emotionen zu lösen. Darüber hinaus ist der Obsidian dafür bekannt, dass er die Quelle von neuen Erfahrungen und einer verbesserten Wahrnehmung ist. Somit ist er in vielen Bereichen einsetzbar und kann die Leidenschaft, Empfindlichkeit, Sensibilität und das eigene Sinnbild verbessern.

Meine Yoni Ei Empfehlung

Wie reinigt man den Helfer nach dem Einsetzen?

Um die Hochwertigkeit vom Liebesstein zu gewährleisten, muss man den Helfer nach jedem Einsatz reinigen. Unwichtig, ob man das Beckenbodentraining durchgeführt oder das Ei nur für das Lustempfinden getragen hat. Von daher muss man die Säuberung in die Routine miteinbringen. Die Reinigung von den Steinen ist kinderleicht, denn man muss das Ei nach dem Tragen nur unter eine Wasserquelle halten, wie den Wasserhahn. Anschließend mit neutraler Seife und einem Bürstchen säubern, um alle Dinge wegzuwaschen. Danach erneut gründlich abspülen.

Verzichten sollte man hingegen auf Hausmittel, wie Teebaumöl oder Apfelessig. Seife ist vollkommen ausreichend und reizt weder Vagina noch Vulva. Gerade falsche Mittel, wie mit Chemikalien, schaden der Vagina und können selbst zur Entzündung der Gebärmutter führen. Besser ist, wenn man zu Sextoy-Reiniger greift, denn jener ist darauf ausgelegt, mit den intimsten Stellen in Berührung zu kommen. Nach der Säuberung alles mit einem Handtuch abtrocknen und sauber bis zur nächsten Benutzung aufbewahren.

Eine andere Art der Säuberung stellt die „energetische Reinigung“ dar. Für diesen Zweck kommen beispielsweise Weihrauch aus Salbei, Töne, Vollmondlicht, braunem Reis oder Meditationen zum Einsatz. In diesem Fall wird die energetische Kraft der Steine gereinigt, sodass sie ihre volle Wirkung entfalten können. Wie genau die energetische Reinigung möglich ist, kannst du dir von Expertinnen erklären und vorführen lassen.

 

Meine Yoni Ei Empfehlung

Wie fallen die Yoni Ei Erfahrungen der meisten Frauen beim Test aus?

Sowohl über den einen oder anderen Blog als auch über Facebook (Facebook-Gruppe von Yoni Ei – Yoni Egg Rocks) und beispielsweise auch über ein Video bei YouTube, ist es möglich, die Erfahrungsberichte von Frauen durchzulesen beziehungsweise anzuschauen. Hierbei handelt es sich unter anderem um Damen, die das YoniEi gerade erst anfangen zu nutzen. Genauso gibt es aber auch Berichte von Nutzerinnen, die das Produkt schon länger (seit 2017) für das Training im Einsatz haben. Die hier gebotenen Angaben sind auf jeden Fall viel wert, wenn du noch darüber nachdenken solltest, ob sich der Kauf von einem solchen Ei lohnt oder nicht. Am besten geht man die Quellen der Reihe nach ab.

Es kann auf jeden Fall davon ausgegangen werden, das die meisten Berichte und auch Erfahrungen der Damen positiv sind. Hierzu gehört unter anderem, dass sie recht unkompliziert die gewünschten Erfolge erreicht haben, wie einen intensiveren Orgasmus oder mehr Wohlbefinden. Wichtig zu wissen ist, dass jede Frau anders auf das Training reagiert, sodass es schneller oder auch länger dauern kann, bis die jeweiligen Erfolge aufkommen, dies ist vollkommen normal. Darüber hinaus ist für die meisten Nutzerinnen ein Vorteil, dass die Produkte zu 100 Prozent aus natürlichem Stein bestehen. Somit müssen sich die Damen keine unnatürlichen Materialien wie Silikon in die Vagina einführen.

Selbstverständlich kommen auch immer wieder neue Erfahrungsberichte hinzu, die dann ebenfalls über Facebook, einen Blog oder ein Video bei YouTube veröffentlicht werden. Halte dich hierbei am besten immer auf dem Laufenden, um die neusten Angaben nicht zu verpassen.

Wo kann man ein Yoni Ei kaufen?

Yoni Ei kaufen

Da diese Produkte noch nicht so lange in Deutschland bekannt sind und entsprechend auch noch nicht so häufig zum Einsatz kommen, fällt die Auswahl für die Kaufmöglichkeiten vergleichsweise gering aus. Daher bietet es sich am besten an, das gewünschte YoniEi einfach über das Internet zu bestellen. In diesem Fall kann die Webseite von Amazon als beste Anlaufstelle benannt werden. Solltest du hier schon einen Account besitzen, weißt du, wie leicht die Bestellung meist möglich ist. Wer sich hingegen noch nicht bei Amazon angemeldet hat, kann folgende Vorteile erwarten:

  • Leichte Auswahl der Produkte nach Größe und Co.
  • Unkomplizierter Bestellvorgang
  • Hoher Datenschutz der Kunden
  • Schneller und sicherer Versand
  • Mit Prime fallen die Versandkosten weg

Zudem kann auch noch erwähnt werden, dass die Auswahl der ganzen Steineier durchaus groß ist, wie oben in der Vergleichstabelle zu sehen ist. In diesem Fall sollte für jede Frau das richtige Yoni Ei dabei sein, welches ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Neben Amazon kann man aber auch bei EIS.de oder Amorelie bestellen.

Kann man Geld sparen?

Bei Amazon.de und Co. ist die Lieferung vom Yoni-Ei nicht sonderlich teuer, dennoch kann man Geld sparen. Ein Coupon oder ein Rabattgutschein sind jetzt eine große Hilfe, denn sie senken den Preis an der Kasse. Hinweis: Vorher immer die Details vom Rabatt ansehen. Vielleicht muss man einen Code oder ein bestimmtes Wort eingeben. Vergisst man das, spart man auch nichts. Besonders viele Angebote erhält man beim Lagerverkauf. Insofern werden die Lager in Berlin, Hannover und Co. leergeräumt und alles günstig verkauft. Aufgepasst: Bei solchen Sonderangeboten immer auf die Qualitäten achten, denn diese sind ein ständiges auf- und ab.

Meine Yoni Ei Empfehlung

Gibt es auch Fake-Eier?

Die große Beliebtheit von Bergkristall Eier und Co. sorgte dafür, dass es leider auch vermehrt Fake-Produkte auf dem Markt gibt. Sie wirken beinah wie die echten Eggs, jedoch unterscheiden sich jene in der Pflege, der Sicherheit und dem Endergebnis hinsichtlich Libido, Training des Beckenbodens oder der Rückbildung der Vagina. Der Hauptgrund ist das Material, denn bei solchen falschen Eiern kommen meist Halbedelsteine oder sogar komplett falsche Edelsteine zum Einsatz.

Die Wirkung von Halbedelsteinen ist noch weniger belegt, als es bei ganzen Edelsteinen der Fall ist. Kommt aber Kunststoff oder ein anderes unnatürliches Material zum Einsatz, kann man auch keine Resultate erwarten. Möchte man das Egg jedoch nur zum Training einsetzen, dann spielt das Material keine Rolle. Dennoch ist es für den Körper weniger gut, wenn man sich unnatürliche Werkstoffe einführt, als irgendwelche Natursteine.

Es kann aber auch gefährlich für die Gesundheit sein. Gerade Kunststoffe enthalten oftmals Weichmacher. Führt man sich das Ei nun mit Gleitgel und Leichtigkeit sowie Entschlossenheit ein, könnten die Weichmacher über die Schleimhaut aufgenommen werden. Das ist nicht gut für den Körper und sollte unbedingt vermieden werden. Lieber gibt man etwas mehr Geld für ein echtes Yoni Ei aus, statt das die Herangehensweisen später zu Problemen führen.

Gibt es eine Alternative zum Einkauf über Amazon?

Besonders hierbei zu benennen ist der „etwas andere“ Onlineshop „Yoni Egg Rocks“ von Violeta Labella. Hierbei handelt es sich um eine Expertin im Bereich der Vitalität und Sexualität sowie der Verbesserung Selbiger, durch die am Anfang sonderbar klingenden Steineier. Entsprechend können die Kundinnen hier nicht nur eine große Auswahl der Produkte erwarten, sondern sich mitunter auch umfangreich beraten lassen. Violeta Labella steht international auf der Bühne großer Veranstaltungen und teilt ihr wissen auch gerne in privateren Kursen. In den Kursen können noch leichter offene Fragen geklärt werden, welche die Auswahl erleichtern. Zudem hilft Frau Labella den Kundinnen dabei, sich für eine passende körperliche oder spirituelle Praxis zu entscheiden, um das Training mit den Eiern immer korrekt durchzuführen. Somit bietet ihr Shop für jede Frau sicher das Richtige.

Kann man Yoni-Eier zurückgeben?

Man verspricht sich ein feurigeres Liebesleben, möchte die Hüfte und die Scheidenflora verbessern oder einfach ein angenehmeres Körpergefühl bekommen, doch nach der ersten Anwendung entsprechen die Yoni-Eggs nicht der eigenen Zufriedenheit. Da steht die Frage nahe, ob man das Produkt zurückgeben kann, das einem nicht gefällt. Die Tatsache ist, dass man Liebeseier nicht zurückgeben kann, wenn diese schon im Gebrauch waren. Der Grund ist simpel, denn die Hygiene ist nicht mehr gewahrt.

Immerhin hat man sich die Dinge bereits zwischen die Beine eingeführt, sodass sie mit Scheidenflüssigkeit, Schweiß, Hautschuppen und Schamhaaren in Berührung kamen. Es ist jetzt nicht möglich, das Yoni-Egg wieder so zu säubern, als wäre es neu. Manche Hersteller schließen die Rückgabe sogar dann aus, wenn die Verpackung bereits geöffnet, das Ei aber noch nicht getestet wurde. Von daher sollte man sich zu 100 Prozent sicher sein, dass man sich die Unterstützung und den Beitrag zur Selbst-)Liebe wünscht.

Fazit – Ist die Verwendung von dem YoniEi wirklich sinnvoll?

Der Einsatz von dem Yoni Ei ist für viele Frauen aus dem Jahr 2017 und auch 2018 mehr als nützlich. Was dabei im ersten Moment etwas antik klingt, ist in unserer Zeit zu einem absoluten Muss geworden. Die modernen Frauen haben viele Aufgaben, welche sie gleichzeitig stemmen müssen, was den Druck von außen erhöht und ihre Selbstbestimmung immer wieder infrage stellt. Entsprechend wichtig ist es, in der heutigen Zeit für mehr Wohlbefinden zu sorgen. Dies gilt nicht nur für Damen über 50 oder frisch gewordene Mütter. Durch Themen wie: Bewegung, Sport und Ernährung, wird das Training vom Beckenboden auch für jüngere Frauen immer wichtiger.

Besonders wird immer wieder erwähnt, wie einfach es ist, das Produkt für das Training zu verwenden. Hierbei ist keine lange Erfahrung oder Übung nötig, jeder kann das Egg zeitnah richtig verwenden. Weiterhin wird natürlich auch benannt, dass die Liebe und Lust durch das Training verbessert werden kann. Nicht nur der Orgasmus wird durch das Ei gestärkt, sondern die ganze Sexualität und das Bewusstsein für den eigenen Schoßraum, die Geschlechtsorgane und eventuell sogar den ganzen Körper werden optimiert.

Die vielen guten Erfahrungen, welche die Damen gemacht haben, sprechen aber auch davon, dass der Kauf von hochwertigen Yoni Eggs unkompliziert möglich ist. Dieser Umstand ist durchaus wichtig, um Produkte zu erwerben, die nicht nur ohne Probleme verwendet werden können, sondern auch über eine lange Haltbarkeit verfügen. Durch Eigenschaften, welche bei der Anwendung von einem YoniEi erreicht werden, ist der Einsatz dieses Artikels auf jeden Fall zu empfehlen.

Meine Yoni Ei Empfehlung

FAQ

Hilft das Yoni Ei bei Blasenschwäche?

Das Beckenbodentraining, welches mit dem Ei durchgeführt werden kann, hat nicht nur den positiven Nebeneffekt, dass die Sexualität verbessert wird, sondern auch natürliche Funktionen des Körpers können durch diese Möglichkeit optimiert werden. Hierbei vor allem zu benennen sind Frauen, welche unter Blasenschwäche leiden. Mit einer gestärkten Beckenbodenmuskulatur kann entsprechend dafür gesorgt werden, dass das Hauptproblem für den ungewollten Handdrang reduziert wird und die Blase komplett entleert werden kann. Häufige Gründe für Hanwegserkrankungen sind Blasen- oder Niereninfektionen. Studien belegen dabei, dass rund 93 Prozent der Anwenderinnen von einem Beckenbodentraining, bereits nach einer Woche eine deutliche Verbesserung bemerkt haben.

Wann sollte das Yoni Egg am besten nicht getragen werden?

Obwohl es in Asien praktiziert wird, ist es nicht zu empfehlen, das Ei während der Schwangerschaft zu tragen. Dies gilt vor allem dann, wenn keine ausreichende Erfahrung mit der Anwendung der Eggs vorhanden ist. Der Grund hierfür ist ganz einfach der Schutz des ungeborenen Kindes. Weiterhin sollte das Ei auch nicht während der Menstruation getragen werden. Somit würde nur der natürliche Fluss behindert, zudem kann die Säure der Menstruation die Oberfläche vom Stein angreifen und schädigen. Letztlich sollte auch noch nach einer Infektion oder einem Eingriff im Bereich der Vagina (beispielsweise ein Schwangerschaftsabbruch), auf das Tragen vom YoniEi verzichtet werden. Das gilt rund um die Erde.

 

Meine Yoni Ei Empfehlung