Welche Erfahrung machen Männer beim Prostata Stimulator / Vibrator Test?

Was ist ein Prostata Vibrator bzw. Prostata Stimulator?

Jeder Mensch, der sich etwas mit dem Thema Sexualität befasst hat, sollte mit dem Begriff Vibrator etwas anfangen können. Dieses Sexspielzeug kommt dabei vor allem bei Frauen zum Einsatz, um eine vaginale Stimulation zu erreichen. Das gleiche Prinzip gibt es auch für Männer, wobei die Vibratoren so geformt und designt sind, dass mit ihnen eine anale Massage durchgeführt werden kann. Hierbei geht es darum, die Prostata des Mannes zu stimulieren, welche sich zwischen der Harnblase und dem Beckenboden befindet.

Prostata Vibrator

Dieses innere Organ kann für eine hochwertige sexuelle Stimulation sorgen, wenn die Prostata entsprechend korrekt massiert wird. Die unterschiedlichen Vibratoren auf den Markt machen es dabei mit etwas Übung möglich, gezielt diese Körperregion reizen zu können, um somit das Sexleben interessanter zu gestalten.

Meine TOP 10 Prostata Vibratoren / Stimulatoren

Stimulator

Länge

Features

Preis

Mehr Infos

1. Trio Plug

13,5 cm

  • Bestes Sextoy meiner Meinung nach
  • Mit Fernbedienung (10 m Reichweite)
  • 8 Vibrationsstufen und 9 -muster
  • 3 kraftvolle Motoren

2. Lyk

20 cm

  • 6 Vibrationsstufen
  • Glatt und geschmeidig
  • Edles Design
  • Wasserdicht

3. Zinnia

13,2 cm

  • 7 Vibrationsstufen
  • Speichern von Vibrationsmodi
  • Sehr hautverträglich
  • Wasserdicht

4. Duke

17 cm

  • Wasserdicht
  • Hautfreundliches Silikon
  • Besondere Form
  • Hochwertige Verarbeitung

5. Analvibrator mit Rotation

12-13 cm

  • Wasserdicht
  • Inklusive Fernbedienung
  • Rotation und Vibration
  • Hautfreundliches Silikon

6. Cassini

16 cm

  • 7 Vibrationsstufen
  • Leistungsstarker Motor
  • Extrem leise
  • Auch: Stimulation des Damms

7. Discover

12,5 cm

  • 10 Vibrationsstufen
  • Konische Form
  • Gleitfreudige Oberfläche
  • Starker Motor

8. Cunter

13,5 cm

  • 7 Vibrationsstufen
  • Sehr leiser Motor
  • Leistungsstarker Antrieb
  • Weiche Oberfläche

9. Nabini

keine Angaben

  • Zusätzlich mit Penisring
  • Fernbedienung (10 m Reichweite)
  • Wasserdicht
  • 9 Vibrationsmodi

10. Enlove Deluxe

20 cm

  • 10 Vibrationsstufen
  • Mit Fernbedienung
  • Zusätzlich mit Saugnapf
  • Wasserdicht

Ist die Prostata der männliche G-Punkt?

Es kann durchaus davon ausgegangen werden, dass die Prostata so etwas wie der G-Punkt des Mannes ist. Entsprechend verwundert es nicht, dass dieser Bereich oft auch als Lustdrüse bezeichnet wird. Der Grund hierfür ist, dass in der Prostata viele Nerven zusammenlaufen, welche mitunter die Sexualorgane kontrollieren. Zu den Funktionen, die von diesen Nerven gesteuert werden gehören:

  • Erektion
  • Orgasmus
  • Ejakulation

Aus diesem Grund wird die Massage von der Prostata aber auch vom Damm, als effektives Mittel angesehen, um das Sexleben vom Mann intensiver zu gestalten. Ein sehr bekanntes Beispiel ist das Kamasutra, welches das versteckte Potenzial dieser Körperregion klar darstellt. Wichtig hierbei zu wissen ist, dass die Stimulation der Prostata als ganz anders wahrgenommen wird, als es beispielsweise beim Penis der Fall ist. Oft wird die Massage dabei als tief greifender beschrieben.

Für wen ist dieses Sexspielzeug geeignet?

Vor der Benutzung von einem solchen Männertoy ist es wichtig zu wissen, dass die Stimulation der Prostata nicht nur für homosexuelle Herren sehr erotisch sein kann. Auch heterosexuelle Männer erfahren bei der Stimulation der Prostata ein ganz besonderes Erlebnis. Entsprechend können diese Vibratoren von allen Männern genutzt werden. Selbstverständlich ist hierbei zu beachten, dass es bei einigen Herren nötig ist, erst die Überwindung für die Verwendung von dem Prostata Vibrator zu finden.

In diesem Fall ist es am besten, sich erst einmal langsam an das Thema heranzutasten, verschiedene Spielzeuge auszuprobieren und somit immer mehr Sicherheit bei der Prostatamassage zu erlangen. Je nachdem kann dieser Vorgang vom Mann alleine oder auch zusammen mit der Partnerin beziehungsweise dem Partner erforscht werden.

Welcher ist der Beste?

Es gibt zahlreiche Modelle der Anal Vibratoren auf dem Markt, sodass sich die Auswahl mitunter als gar nicht so einfach entpuppt. Vor allem die Unterschiede in den Funktionen und Preisen sind hierbei zu benennen. Somit gibt es beispielsweise den einen oder anderen Analplug der zwischen 50 € und 80 € kostet aber weniger Funktionen als ein günstigeres Produkt bietet. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn sich der jeweilige Kunde nicht mit den ganzen Vibratoren auskennt und weiß, auf was bei diesen geachtet werden muss. Wir möchten dabei allen unentschlossenen Käufern eine Hilfe bieten, um sich leichter ein Bild der ganzen Prostata Vibratoren machen zu können. Nachfolgend erhalten die Interessenten dementsprechend einen Überblick über meine Top-10 Modelle, die es aktuell auf dem Markt gibt.

Um hierbei schon einmal Vorwegzugreifen, die Top-10-Liste wird von dem Trio Plug angeführt. Hierbei handelt es sich um ein ganz besonderes Modell, welches über 3 Motoren verfügt. Auf diese Art kann eine einzigartige und starke Stimulation erreicht werden. Weiterhin ist es dabei möglich, aus 8 unterschiedlichen Vibrationsstufen zu wählen. Beispielsweise kann die Prostatamassage leicht anfangen und dann immer weiter gesteigert werden. Genauso ist es aber auch möglich, 9 Vibrationsmuster einzustellen. Entsprechend vibrieren die drei Motoren je nach Modi unterschiedlich stark, was immer wieder für Abwechslung sorgt. Zuletzt verfügt das Modell noch über eine Fernbedienung mit einem Radius von über 10 Meter.

Wie fallen die Prostata Vibrator Erfahrungen von Frauen und Männern beim Test aus?

Die Auswahl von einem korrekten Prostata Vibrator für einen kann durchaus als kompliziert bezeichnet werden. Der Grund hierbei ist vor allem, dass es sich hierbei um ein Sexspielzeug handelt, was schon länger auf den Markt verfügbar ist, aber von wenigen heterosexuellen Männern genutzt wird. Zudem müssen sehr viele Punkte bei der Auswahl beachtet werden. Besonders diesbezüglich zu benennen sind:

  • Form
  • Kosten
  • Funktionen
  • Verwendbarkeit
  • Materialwahl

Aber auch ganz alleine hadern noch viele Männer mit sich selbst, ob sie denn wirklich einen Stimulator für den analen Bereich verwenden wollen. Um für sich selbst diese Frage beantworten zu können, lohnt es sich als Hilfe die Erfahrungen von anderen Usern durchzulesen. Besonders einfach zu finden sind diese ganzen Angaben im Internet. Hier können über Foren, Blogs oder auch soziale Netzwerke die nötigen Informationen gefunden werden. Zu beachten hierbei ist, dass natürlich immer wieder neue Berichte hinzukommen können, die noch mehr Details zu bieten haben.

Allgemein ist davon auszugehen, dass die Meinung zu der Verwendung von dem Prostata Vibrator als durchaus gut zu bewerten ist. Viele Herren berichten dabei von einem unbekannten sexuellen Erlebnis, welches sie in Zukunft nicht mehr missen möchten. Auch bezüglich der Auswahl der ganzen Stimulatoren ist die Meinung durchaus positiv. Natürlich gibt es immer wieder Modelle, die keine so tolle Verarbeitung oder einen zu hohen Preis aufweisen, allgemein kann aber mit einer guten Auswahl der ganzen Produkte gerechnet werden.

Ein andere wichtiger Punkt ist, dass viele heterosexuelle Männer davon berichten, dass die Anwendung von dem Prostata Vibrator durchaus einfach möglich ist, wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat. Diese Aussagen sollten allen unentschlossenen Herren Mut geben, selbst einmal einen solchen Stimulator auszuprobieren. Jeder Mann muss aber für sich selbst entscheiden, ob er jemals dazu bereit ist oder eben nicht. Sicher kann es dabei helfen, sexuell offener zu sein.

Wo kann man einen Prostata Stimulator kaufen?

Prostata Stimulator kaufen

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, ein Fachgeschäft (Sex-Shop) zu besuchen, um hier nach einem solchen Männertoy fragen zu können. Das Problem hierbei ist, dass die Auswahl von diesen Geräten in den Geschäften meist gering ausfällt, sodass mitunter mehrere Anlaufstellen besucht werden müssen, bevor der richtige Artikel gefunden werden konnte. Dies Kostet dabei demzufolge viel zeit und auch Arbeit. Hinzu kommt, dass der Besuch von einem Sex-Shop für viele Personen zu peinlich ist. Aus diesem Grund bietet es sich heutzutage an, den Prostata Vibrator einfach über das Internet zu bestellen. Hierbei gibt es viele Anlaufstellen, die besucht werden können, vor allem zu empfehlen sind:

  • Amazon
  • Eis.de
  • Amorelie

Hier kannst du mit einer sehr großen Auswahl der Produkte rechnen und dir werden faire Preise geboten. Um sich dabei genau über den jeweiligen Stimulator informieren zu können, ist es möglich, sich Details anzeigen zu lassen. Hierbei wird unter anderem angegeben, welche Besonderheiten das jeweilige Produkt bietet, welche Kosten zu erwarten sind und auch was andere Kunden zu dem Produkt gesagt haben. Bei weiteren Fragen kann auch per Mail oder Kundenhotline Kontakt zu einem der Mitarbeiter aufgenommen werden. Somit ist es dann möglich, noch mehr Details zum Versand oder einen Umtausch zu erfahren.

Wenn du dich dann für den Kauf von einem passenden Prostata Vibrator entschieden hast, kannst du dir den Stimulator natürlich direkt nach Hause liefern lassen. In diesem Fall ist zuerst einmal zu beachten, dass es mehrere Versandarten gibt, welche gewählt werden können. Hierbei handelt es sich beispielsweise um den Standardversand oder den Expressversand. In jedem Fall dauert der Versand nicht länger als 1 bis 5 Werktage. Somit kann der Stimulator schon bald genutzt werden.

Um deine Privatsphäre zu schützen, wird die Lieferung bei den drei benannten Anbietern in einem neutralen Paket durchgeführt, somit kann kein Nachbar oder Mitbewohner erkennen, dass du dir einen Prostata Vibrator bestellt hast. Selbst wenn sie das Paket für dich annehmen, wirkt dieses wie eine gewöhnliche Verpackung.

Was ist bei der Bestellung der Produkte zu beachten?

Als Auswahlhilfe empfehlen wir dir natürlich die Verwendung von unserer Top-10-Liste. Somit ist sichergestellt, dass du dich für ein gutes Produkt entscheidest. Aber auch sonst kannst du Ausschau nach Artikeln halten, welche als Bestseller bezeichnet werden. Diese Bezeichnung gibt an, dass entsprechend viele Menschen schon diese Art von Anal Vibrator bestellt haben. Somit kann nicht nur damit gerechnet werden, dass dieser gut ist, sondern auch das der Kauf und die anschließende Lieferung leicht abgeschlossen werden können.

Im Bereich vom Versand ist zudem noch darauf zu achten, wie sicher das Paket verpackt ist. Die benannten Firmen achten darauf, dass die Waren während der Lieferung nicht beschädigt werden. Sollte dies dennoch einmal der Fall sein, kann der Prostata Vibrator in den meisten Fällen ohne Probleme umgetauscht werden. Auch in diesem Fall ist die Bezeichnung Bestseller ein Anzeichen dafür, dass der Versand ohne Schaden und vor allem schnell durchgeführt wird.

Wo kann man sich den Prostata Vibrator in Aktion ansehen?

Prostata Vibrator in Aktion ansehen

Neben den Auftritt in Pornos wird der Analplug mit Vibration nicht wirklich direkt in Aktion betrachtet werden können. Über Youtube gibt es aber durchaus Videos, die es ermöglichen, sich ein noch besseres Bild der ganzen Toys auf den Markt zu machen. Als Beispiel wird hierbei von einem Experten oder einer Privatperson ein Prostata Vibrator vorgestellt, um somit zu zeigen, welche Funktionen erwartet werden können. Diese Videos fallen meist nicht besonders lang aus, ermöglichen es dir aber, viele Informationen zu sammeln. Es kommen dabei immer wieder neue Videos auf, die du dir vor dem Kauf anschauen kannst.

Ist der Prostata Vibrator auch für heterosexuelle Männer geeignet?

Wie bereits aufgeführt wurde, kann der Stimulator sowohl von homo- als auch heterosexuellen Männern genutzt werden. Die Anwendung bietet sich dabei zuerst einmal alleine im Bett an, um somit selbst für die gewünschte Massage zu sorgen. Der Artikel kann aber auch von der Freundin genutzt werden, sodass diese für eine Stimulation im analen Bereich sorgt. Hierbei ist zu beachten, dass Überwindung und Vertrauen dazugehören, seine Partnerin nach dieser Art von Liebesspiel zu fragen. Viele Männer haben dabei die Angst, dass sie als Schwul angesehen werden, wenn sie eine Analmassage wünschen.

Vielmehr ist es jedoch so, dass die Prostata ein viel zu oft vernachlässigter Punkt der Sexualität eines Mannes ist. Egal ob homo- oder auch heterosexuell, jeder Herr hat, den Anspruch darauf, sich sexuell so ausleben zu dürfen, wie er es möchte. Somit ist es das recht von jedem Mann, den Prostata Vibrator zu verwenden.

Fazit – Wie gut ist die Verwendung eines Prostata Vibrators?

Viele Männer nutzen nicht das volle Potenzial von ihrem Körper, um eine sexuelle Erfüllung zu erreichen. Der Anal Vibrator bietet dabei eine gute Möglichkeit, um eine umfangreichere Stimulation erhalten zu können. Selbstverständlich ist hierbei zu beachten, dass diese Art von Sexspielzeug erst noch einige Eingewöhnungszeit benötigt, wenn man keine Erfahrung mit Analverkehr hat. Wer sich jedoch mit der Verwendung vertraut gemacht hat, wird sicherlich ein besonderes sexuelles Erlebnis genießen können.

Vorteilhaft hierbei zu benennen ist, dass es so viele unterschiedliche Analplugs mit Vibration auf den Markt gibt, sodass jeder Mann für sich das richtige Modell finden können sollte (siehe meine Top-10-Liste). Hierbei ist es durchaus möglich, mit einer guten Verarbeitung und vielen Funktionen rechnen zu können. Somit kann das Prostata-Massagegerät nicht nur lange im Einsatz bleiben, sondern bringt auch immer wieder Abwechslung ins Schlafzimmer. Als Fazit kann angegeben werden, dass jeder Mann zumindest mal über die Verwendung von einem solchen Sextoy nachdenken sollte.

FAQ

Besteht ein Verletzungsrisiko bei der Verwendung vom Prostata Vibrator?

Vor allem Männer, die noch nie vorher Analverkehr praktiziert haben, sollten bei der Verwendung auf einige Punkte achten. In diesem Fall kann es erst einmal nötig sein, den Schließmuskel auf das Eindringen vom Prostata Vibrator vorzubereiten. Für diesen Zweck bietet es sich an, sich Zeit bei diesem Vorgang zu lassen. Somit kann der Schließmuskel langsam geweitet werden. Weiterhin sollte auf jeden Fall Gleitgel auf das Analtoy aufgetragen werden. Auf diese Weise wird das Eindringen in jedem Fall vereinfacht. Hierbei bietet sich vor allem Gleitmittel auf Wasserbasis an, um eine Beschädigung des Silikons vom Toy zu vermeiden.

Je öfter die Vibratoren dann genutzt werden, umso leichter sollte das Einführen in Zukunft abgeschlossen werden. Dennoch ist immer darauf zu achten, dass eine zu starke Penetration oder auch Vibration, zu Schäden am Darm führen kann. Jeder Mann muss dabei für sich selbst wissen, wie weiter er gehen möchte, um keine Verletzungen zu riskieren.

Wie muss das Produkt nach der Anwendung gereinigt werden?

Um den Analplug mit Vibration jederzeit verwenden zu können, ist es wichtig, dass dieser nach jeder Anwendung korrekt gereinigt wird. Auf diese Weise bleiben keine Verschmutzungen oder Bakterien auf dem Sexspielzeug zurück, die bei einer erneuten Verwendung zu Reizungen und Entzündungen führen könnten. Die Reinigung ist dabei mehr als einfach möglich, zuerst einmal sollte der Plug unter fließendem Wasser abgespült werden. Da die meisten Produkte wasserdicht sind, sollte es hierbei keine Probleme geben. Weiterhin kann noch eine Seife zum Einsatz kommen, die einen neutralen pH-Wert besitzen sollte, um das Silikon nicht zu beschädigen.

Schlussendlich kann dann auch noch ein für Sexspielzeuge geeignetes Desinfektionsmittel aufgetragen werden. Somit werden garantiert fast 100 Prozent der ganzen Bakterien abgetötet, welche sich noch auf den Plug befinden sollten. Weiterhin ist noch bei der Hygiene auf die richtige Lagerung zu achten. Hierbei bietet es sich an, den Plug in einem entsprechenden Kästchen oder auch Transportbeutel aufzubewahren, sodass dieser vor weiteren Verschmutzungen geschützt ist.

Kann der Prostata Vibrator auch während des Sex genutzt werden?

Der Einsatz von den Sexspielzeugen für Männer ist im Grunde jederzeit möglich, ob beim Vorspiel, beim Sex an sich oder auch beim Nachspiel. Wichtig hierbei zu beachten ist nur, dass sich die Anwendung je nach Sexstellung als kompliziert herausstellen kann. Mitunter bedarf es dabei etwas Übung, um Sex haben und gleichzeitig die Prostata massieren zu können. Anders sieht es bei schwulen Männern aus. Hier ist es nicht zu empfehlen, die Vibratoren gleichzeitig zum Analsex zu verwenden. Dies kann nämlich zu einem Darmriss oder anderen Verletzungen in dieser Körperregion führen. Besser ist es in diesem Fall, den Artikel nur für das Vorspiel zu verwenden. Auf diese Seite kann der After gedehnt werden, dass es später beim Analverkehr einfacher ist eindringen zu können.

Gibt es eine maximal vorgeschriebene Verwendungsdauer beim AnalVibrator?

Es ist besonders wichtig zu wissen, dass jeder Mann anders auf die Massage durch die Produkte reagiert. Hierzu kann unter anderem auch gehören, dass die Stimulation mit der Zeit anstrengt wird. In einem solchen Fall sollte eine Pause eingelegt werden, um die Prostata nicht zu überreizen. Im Grunde kann aber davon ausgegangen werden, dass es von den Herstellern der Männertoys keine Beschränkung bei der Verwendungsdauer gibt. Solange wie die Herren das Sexspielzeug verwenden möchten, kann dieses auch genutzt werden. Die einzige Ausnahme hierbei stellt die Akkulaufzeit beziehungsweise Lebensdauer der Batterien da. Sollten diese leer sein, kann das Gerät aber meist schnell wieder geladen werden. Ebenso schnell sind aber auch die Batterien gewechselt. Hierbei kommen je nach Anal Vibrator meist 2 bis 4 AAA-Batterien zum Einsatz.

Andere Websites zum Thema:

  1. https://www.t-online.de/leben/liebe/id_82538582/sex-toys-welche-sexspielzeuge-ein-lustgewinn-fuer-paare-sind.html
  2. https://www.stern.de/digital/online/vibrator-als-wanze–hersteller-gibt-aufnahme-von-sexgeraeuschen-zu-7696136.html
  3. https://www.bildderfrau.de/lust-liebe/article214178035/sex-toys-beliebt-studie-dildo-vibrator.html
  4. https://www.t-online.de/leben/liebe/id_82538582/sex-toys-welche-sexspielzeuge-ein-lustgewinn-fuer-paare-sind.html