Ist der Autoblow 2 wirklich die beste Blowjob Maschine auf dem Markt? Welche Erfahrung machen Männer beim Test?

Was ist die Autoblow Maschine?

Dieser Masturbator ist die Revolution für die Männerwelt, auf die wir so lange gewartet haben. Mit Hilfe moderner Technik ist dieses Sexinstrument in der Lage, einen Deep throat nahezu naturgetreu zu simulieren. Vorbei die Zeit des Auf- und Abs mit herkömmlichen Masturbatoren. Entspannt zurücklehnen und genießen – unter dem Schreibtisch oder auch im Bett.

autoblow 2

Wie funktioniert die Autoblowjob Maschine?

Hier steht die männliche Maturbatuion tatsächlich vor einer Revolution. Die schon zur Gewohnheit gewordenen Inserts, die es zum Beispiel bei den gewöhnlichen Masturbatoren gibt, sind bei diesem Sexartikel ergänzt durch sich bewegende massierende Perlenketten an der Außenseite. Ein Deep Throat Feeling wie selten erlebt. Das aufladbare Gerät ist nach Herstellerangaben für mehr als 2000 Anwendungen ohne weiteres tauglich.

  • Intensive Gefühl
  • Wie ein echter Deep Throat Blow Job
  • Einfach zu reinigen
  • Mehr als 2000 Anwendungen

Wie unterscheidet sich der Autoblow 2 + von den Vorgängermodellen?

  • 33 Prozent stärkere Leistung
    Der Motor ist um einiges leiser als bei dem Modell vorher. Bei diesem tollen Muschiersatz, aus Silikon gefertigt und immer einsatzbereit, kommt der Spaß wie beim Oralverkehr mit einer Frau, von ganz alleine. Die Hände brauchen, mit ein bisschen Geschick, nicht eingesetzt werden. Die Perlenringe die vom Motor auf- und abgetrieben werden, übernehmen zusammen mit dem Insert den Rest.
  • Wichtig ist wasserbasiertes Gletgel
    Wichtig, um die optimale Gefühlsechtheit mit der Luxus Blas-Maschine zu erreichen, ist die hinreichende Verwendung eines, möglichst wasserbasierten Gleitgels. Denn, wie die Kundenerfahrungen, Testberichte und Meinungen auch verdeutlichen, sind die Manschetten des Produkts sehr empfindlich. Hier sollte man zur Pflege eventuell auch mit einem Talkumpulver arbeiten.

Auch wenn man die Benutzung von Kondomen vorzieht, ist ein öl- und fettfreies Gleitmittel von großem Vorzug. Denn ohne diese Inhaltsstoffe, auf reinem Wasser basierend, greift es kein Silikon oder Latex an, zerstört also nicht die Oberflächen, was zu schnellerem Verschleiß führen würde. .

Wo kann man ein Video zu dem Gerät sehen?

Die Anwendungsweise, auch die grundlegende Funktion des absolut unschlagbaren Wichsinstruments findet sich anschaulich instruiert in dem folgenden Video, man kann es ohne sich anzumelden ansehen:

Wer die Deap Throat Blow Machine einmal in Aktion erleben möchte, auch ein ausführliches Interview interessant findet, der klickt sich in das folgende Video:

Welche Erfahrung machen Herren beim Test der Blowjob Machine?

  • Positive Bewertungen der Blow Maschine
  • in  Instagram, Facebook, Twitter

    Anmelden und nachsehen! Auch unser Test verlief absolut zufriedenstellend. Die Geschwindigkeit des Gerätes lässt sich stufenlos einstellen, der Motor ist sehr stabil und kräftig. Der Artikel ist sehr leicht zu reinigen, er arbeitet mit einem Netzteil, so sind keine Batterien notwendig.

Die Testpersonen probierten mit unterschiedlichen Inserts, ganz nach individueller Penislänge und Größe. Hier gibt es drei Größen zur Auswahl. Das Gerät ist ohne weiteres einhändig zu bedienen, mit ein bisschen Übung funktioniert es auch ohne Hände. Lange sahen die Herren neidisch auf die Vibratoren der Frauen. Der Autoblow beendet dieses Dilemma endlich. Das Mastubationsgerärt der neuen Generation.

Test der Blowjob Machine

Auch wenn, wie die Testpersonen bemerkten, die vollmundigen Behauptungen des Herstellers, die Maschine würde eine echte gute Blasaktion eines Girls vollständig ersetzen, nicht zutreffen, bringt das Produkt doch immerhin etwas Abwechslung, ganz ohne Anmelden. Wie außerdem zum Vorschein kam, sollten die Hüllen immer ein Größe kleiner als beschrieben gekauft werden.

Wichtig ist das richtige Insert

  • Die Größen sind wichtig für die Gefühlsintensität
  • Anders als  bei den Kunstmuschis
  • Richtige Größe auszuwählen

Wie ein paar der Kundenmeinungen und auch unser großer Test erwiesen haben, ist die Lustempfindung bei zu großem Sleeve Umhüllung nicht sonderlich intensiv. Auch ist angeraten reichlich Gleitgel – auf Wasserbasis – zu verwenden.

Vergleicht man den Autoblow 2 mit dem Sybian,der Reitmaschine für Frauen, ist er ein wahrer Leisetreter. In der Realität macht das Sexspielzeug wohl doch ordentlich Krach. Wie der Hersteller verlautet, stört das jedoch die wenigsten Kunden. Kundenerfahrungen und Testberichte zeigen auf, dass man das Gerät wohl nur in einer sehr offen denkenden Wohngemeinschaft benutzen könnte.

Ähnlich wie es einst der Womanizer, das erste Unterdruckbetriebene Orgasmussystem für Frauen tat, revolutioniert nun dieses Produkt den Erotikmarkt für männliche Onanie. Die zahlreichen Testberichte, die Meinungsumfragen und begeisterten Zuschriften lassen keinen Zweifel, dass hier endlich etwas längst überfälliges in der Sexwelt passiert ist. Die Dominanz der Frauen in diesem Bereich hat ein Ende gefunden.

  • Haltbarkeit korrekt
  • Erledigt pro Ladung 500 Jobs
  • Insgesamt mehr als 2000 Jobs

Wie unsere Erfahrungen zeigten, kann das Produkt mit einer Akkuladung etwa 500 Blasjobs erledigen. Vielleicht auch ein paar weniger. Die Manschetten sind natürlich ein Verschleißteil bei dem Sexspielzeug – es gibt sie jedoch in verschiedenen Größen ohne sich anmelden zu müssen, bei Eis.de, Amazon oder auch Amorelie nachzubestellen. Wer sein Instrument pfleglich behandelt, erreicht die 2000 Blows, die vom Hersteller versprochen werden, locker.

  • Das Material, die Hülle ist aus Sillikon
  • Das Gerät ist aus Metall und Kunststoff
  • Länge: 25 Zentimeter.
  • Durchmesser: 11 Zentimeter

Man sollte jedenfalls die passenden Einlagen, die Hülsen, Inserts wählen, also Sleeves zusätzlich kaufen. 

  • A: 7,5 – 10 Zentimeter Penisumfang.
  • B: 10 – 14 Zentimeter Penisumfang
  • C: 14 – 16 Zentimeter Penisumfang

Tatsächlich erweist sich in unserem umfangreichen Test, dass oft ein etwas kleiner gewähltes Sleeve die Anforderungen wesentlich besser erfüllt, als wenn die Hülle dann nicht eng genug ist, das wirklich pricklende Vergnügen ausbleibt.

Macht es der Autoblow 2 tatsächlich automatisch?

Real Doll oder der Autoblow Masturbator

  • Luxusmaschine
  • Einzigartig als Blowjob Mechanismus
  • Schlägt alle noch so hoch gesetzten Erwartungen
  • Richtiges Insert wichtig
  • Genügend  wasserbasierte Gleitcreme.

Das zusätzlich käufliche künstliche Sleeve “Vagina” ist unabdingbares Accessoire. Uns ist es bei unserem Test nicht gelungen, das Gerät komplett ohne Zuhilfenahme einer Hand zu balancieren. Dazu ist die Orgasmusmaschine auch ein wenig zu groß. Aber mit ein ganz klein wenig Hilfe steht der Apparat, vor allem wenn man man flach im Bett liegt, ganz ordentlich. Unter dem Schreibtisch, so haben wir im großen Test des Masturbationsmonsters festgestellt, muss man ihn mit einer Hand festhalten. Das mindert aber den Lusteffekt, wie beim echten Verkehr, um keinen Deut. Der Fantasy sind keine Grenzen gesetzt.

Für die Exklusivität des Sexspielzteuges spricht die Tatsache, dass er in das Programm von Amorelie, einem exklusiven Erotikahändler mit ausgesuchtem Sortiment, aufgenommen worden ist. Den Womanizer für den Herren gibt es natürlich auch bei Eis.de, der Erotikplattform mit günstigen € Hammer Preisen schlechthin. Auch Amazon bietet die Automatikmasturbatoren an, im Prime Versand kostenlos und am nächsten Tag zur Lieferung.

  • Deep throat Stimulator
  • Vollautomatische Versorgung
  • Mit Hülle in Größe B

Warum ist dieses Gerät so einzigartig?

  • Mann muss nichts mehr tun
  • Zurückzulegen
  • Massieren lassen
  • Ausgesprochen heftiger Orgasmus

Dabei sind die Perlen, die durch einen durchaus hörbaren Elektromotor in Bewegung gesetzt werden, durchaus zielorientiert, sodass ein die Regel ist. Kein anderes Produkt kann mit dieser luxuriösen Intensität der Massage aufwarten.

Es ist eben nicht mehr nötig, wie bei anderen Geräten, selbst irgendwie tätig zu werden. Das Gleitgel, welches man vernünftiger Weise einsetzt, erwärmt sich schnell. So entsteht im Inneren des Gerätes ein wundersame gemütliche Atmosphäre, die durch die streichelnden Bewegungen der Perlen zum Höhepunkt führt. Frauen sagen, es mache Spaß, einem Mann bei der Benutzung des Spielzeuges zuzusehen.

Die Technik, die hinter dem Sexmanipulator steht ist tatsächlich faszinierend. Eine ausgefeilte Computertechnik liefert Impulse für die wie an der Kette aufgereihten Perlen. Die wiederum stehen in enger Verbindung zum Insert. So wird der Penis, der sich innerhalb dieser Umschlingung im Sleeve befindet, ganz intensiv bearbeitet. Dazu muss lediglich der Zylinder ein wenig aufrecht gehalten werden.

Testberichte, Kommentare, Meinungen und Erfahrungsberichte zeigen auf, dass die Qualitäten der Maschine durchaus an einen tatsächlichen oralen Verkehr herankommen. Welche fraulichen Qualitäten dabei zugrunde gelegt wurden, blieb allerdings im Dunkeln. Ganz ist den Herstellerangaben wohl nicht zu trauen.

Nichtsdestotrotz bleibt das Produkt eines von sehr wenigen automatischen Geräten zur männlichen Masturbation. Und es funktioniert, wie unsere Testpersonen nachdrücklich bestätigten. Mit dem richtigen Sleeve, der richtigen künstlichen Muschi und reichlich Gleitgel bringt die Sache tatsächlich viel Vergnügen, so wurde uns nachdrücklich bestätigt.

Gibt es eine gute Alternative zu dem Gerät?

Eine Funktion wie die des Autoblow 2 + findet sich bis dato nicht auf dem Markt. Die Funktion der Perlenreihen, die das Sleeve massieren und für den “Tief drinnen geschmeichelt-Effekt” sorgen sind einzigartig. Ein wenig in die Nähe kommt das Cobra Libre Set, dass jedoch mehr wie ein herkömmlicher Vibrator arbeitet, dazu jedoch vollkommen wasserdicht ist. Hier kann aus zahlreichen Programmen zur Vibration ausgewählt werden.

Autoblow 2 tatsächlich automatisch

Das lässt sich, auch unserem Test, nicht mit Ausschließlichkeit sagen. Die Geschmäcker sind unterschiedlich. Die Vibration beim Cobra 2 kennen die User vom herkömmlichen Vibrator. Der automatische Luxus-Maturbator arbeitet mit seinen beweglichen, kraftvollen Perlenketten in ganz anderen Kategorien. Ist es bei dem einen Sexgerät eher eine vibrierende Stimulation, geht das andere ganz einfach richtig zur Sache.

Den Autoblower aber holt auf der Straße der Sieger so schnell niemand, kein anderes Produkt ein. Seine Konstruktion ist einzigartig und ausgesprochen funktionell. Er beweist alle Qualitäten, die sich ein Mann erwarten darf. Im Übrigen eignet sich das Gerät auch, um ganz allgemein die Potenz zu stärken.

Die Zukunft holt uns alle ein. Lange wird es nicht mehr dauern, bis uns Sexpuppen mit künstlicher Intelligenz verwöhnen. Die automatische Möse ist der erste Schritt dorthin. Einfach und für wenige Euro schon heute zu bekommen, ein kleiner Roboter, der den Mund der Frau ersetzt.

Fazit

Wer es leid ist, mit dem immer gleichen Auf- und Ab zu onanieren, für den ist dieses Gerät die richtige Wahl. Da kommt Abwechslung in den Alltag, die Orgasmen sind von ganz hervorragender Qualität, die Intensität des Gerätes ist einstellbar. Während das herkömmliche Sleeve zwar bereits ganz in Ordnung ist, bereitet die Ersatzmanschette “Vagina” etlichen Benutzen noch zusätzliche Freude. Die Kunstmuschi gibt es in drei verschiedenen Größen.

Das Produkt ist hervorragend geeignet, für die, welche es gerne passiv mögen. Also zum Beispiel auch, wenn die Frau reitet. Hier, mit dieser Onaniermaschine können Sie sich sorglos verwöhnen lassen. Einfach nur entspannen, mit einer Hand ein wenig Halt geben – und machen lassen. Blow perfect. So wird man unabhängig von der willigen Frau. Einen perfekten Job, ob im Büro oder Daheim, im Bett oder auf dem Sessel.

Jedes der wahlweise in unserem großen Test benutzten Geräte zeigte andere Vorzüge. So fiel beim Cobra 2 auf, dass er durchweg wasserdicht ist, die künstliche Vagina punktet mit ihren Vaginanachbildungen von berühmten Pornostars, der Autoblow 2 + schließlich, bleibt nach allen Informationen der Sex König. Hier vereinen sich moderne Technik mit Wichskomfort, das Gerät ist auch sehr einfach zu reinigen. Kenner sagen: “Wie ein verdammt gut gemachter Blowjob, so viel muss klar sein.”

FAQ

Lohnt sich der Kauf eines solchen Produktes?

Dieser Masturbator der Luxusklasse wird jeden Mann in den Wahnsinn treiben. Und zwar so oft er möchte – auch wenn er ein paar Eur kostet. Eine einzige Ladung des Akkus der Produkte genügt für 500 Befriedigungen. Und die sind immer vom Feinsten. Einzig das Inlet sollte wohl ab und an einmal ausgetauscht werden. Ansonsten ist das Gerät stabil aus Kunststoff gefertigt, das Insert einfach einzusetzen.

Ist es mit der Hand nicht doch besser?

Die Mastubation mit einer künstlichen Muschi, sei es nun dieses Produkt, eine Kunstmuschi oder auch die Cobra 2, ist immer auch ein Stamina Training. Will meinen, hier kann der Nutzer seine Probleme mit vorzeitiger Ejakulation, mangelnder Standfestigkeit und ähnlichen Problemchen, sozusagen im Handumdrehen, sportlich angehen. Die Handarbeit mit einer Kunstvagina oder auch die Automation durch den künstlichen Blasjob steigert die Libido.

Eignen sich die Geräte zur Penisverlängerung?

Obwohl alle künstlichen Muschis, wie auch ein spezieller Penisverlängerer, wie beispielsweise der berühmte Phallosan Forte, die Libido, also das sexuelle Selbstbewusstsein des Mannes stärken, so funktioniert auch die quasi “natürliche”, jedenfalls durch das Gleitmittel feuchte Kunstvagina, vollkommen ohne jeden Zweifel, als Potenzverstärker.

Wird mir das Gerät diskret geliefert?

Sie können das Gerät bei der Handelsplattformen Eis.de zu ganz besonderem Preis erwerben, auch auf Amorelie wird das Gerät angeboten. Amazon bietet wie auch die vorgenannten Erotikaplattformen, diskreten Versand, neutrale Verpackung. Kontakt und Informationen per Mail, man muss sich lediglich melden. Bei Amazon haben Sie das Paket im Prime Versand mit Anmeldung, Lieferung am nächsten Tag, vor ihrer Haustür. Diskret, sicher und schnell, kostenlos. Natürlich nach den Amazon AGB 2018.

Wie laut ist das Gerät wirklich?

Es ist nicht so, dass die Maschine lautlos arbeiten würde. Verglichen mit anderen Geräten, wie beispielsweise den Sybian, ist sie ein wahrer Leisetreter. Vielleicht sollte man die Zimmertür schließen, auch eine Decke dämpft die Aktion des Motors. Unbedingt unauffällig ist das Geräusch nicht. Könnte ja auch ein alter Elektrorasierer sein.

Andere Websites zum Thema:

  1. http://www.news.de/technik/855558168/skea-vaginaler-joystick-beckenboden-training-per-handyspiel/1/
  2. http://www.reisereporter.de/artikel/3366-sex-im-hotel-dieses-paerchen-reiste-um-die-welt-um-in-luxus-hotels-sex-zu-haben
  3. http://www.virtualnights.com/magazin/16-sex-fetische-die-du-garantiert-noch-nicht-kanntest.30627