Sex Spielzeug für Frauen: Das sind die besten Toys für Power-Orgasmen

Was ist ein Sexspielzeug für Frauen?

Selbst mit den Fingern loszulegen ist heute kein Tabuthema mehr, sondern sogar wichtig für die Gesundheit. Jedoch muss man sich nicht nur auf Fingerspiele verlassen, sondern die Welt der Sexspielzeuge bietet viel Abwechslung. Es gibt Modelle für jeden Geschmack und Bedarf, unwichtig, ob man es zart oder hart mag. Da es so eine große Auswahl gibt, habe ich mich einmal mit dem besten Sexspielzeug für Frauen beschäftigt.

Die diversen Arten der Lovetoys?

Die Helfer zeigen sich sehr unterschiedlich, weshalb es nicht das EINE Liebesspielzeug für Ladys gibt, sondern viele verschiedene Produkte. Der größte Unterschied ist aber, ob das Exemplar äußerlich oder innerlich angewendet wird. Teilweise gibt es auch Modelle der Lovetoys, welche beides können. 

Auch die Art der Stimulation unterscheidet sich bei den Lovetoys stark. Beliebt sind klassische Vibrationen, welche auf diese Weise den Vaginalkanal und/oder die Klitoris massieren. Ebenso gibt es Angebote mit einer bestimmten Struktur, die den weiblichen Körper stimulieren. Seit einigen Jahren sind aber die Druckwellen-Vibratoren auf dem Vormarsch. Ohne direkte Berührung massieren die Luftwellen die Klitoris und führen zum Höhepunkt.

Bekannte Marken:

  • Satisfyer
  • Womanizer
  • Lelo
  • Lumunu
  • We-Vibe
  • Tenga
  • Fun Factory

Die TOP 10 der Lovetoys für Frauen

Die Auswahl der Sexspielzeuge für Frauen nimmt jeden Tag weiter zu, weshalb man sich etwas Zeit nehmen sollte. Ich habe eine Top-10 zusammengestellt, welche abwechslungsreiche und hochwertige Liebesspielzeuge präsentiert.

Sextoy

Features

Preis

Mehr Infos

1. Satisfyer Pro 2

Satisfyer Pro 2
  • 11 Druckwellen-Programme
  • Sehr leises Sexspielzeug
  • 100 Prozent wasserfest
  • In schickem Roségold

2. Womanizer Premium

womanizer premium kaufen
  • Pleasure-Air-Technologie
  • Mit praktischer Autopilot-Funktion
  • Aus sanftem Silikon
  • Mit 12 Intensität-stufen

3. Europe Magic Wand

europe magic wand test
  • 30 Watt starker Netzbetrieb
  • 6 Geschwindigkeiten
  • Kopf mit hygienischem Silikon 
  • Länge von 33 Zentimetern


4. Fun Factory Tiger

fun-factory-tiger
  • Toybasis & gebogene Spitze
  • 6 Intensitäten und Vibrationen
  • Gefertigt in Deutschland
  • Simple Bedienung

5. Rabbit Vibrator Virgo

rabbit-vibrator-virgo
  • GPunkt, Klitoris & Vagina
  • Sieben Vibrationsmodi
  • Aus Silikon und ABS-Kunststoff
  • 100 Prozent wasserdicht


6. Kraftprotz Massager

kraftprotz-massager
  • 8 Geschwindigkeiten und 10 Vibrationsmodi
  • 100 Prozent wasserdicht
  • Geeignet für Kopf bis Fuß
  • Aufladbar per USB


7. We Vibe Moxie

we-vibe-moxie
  • Kleiner und tragbarer Klitorisstimulator
  • Verwendbar mit We-Connect App
  • Hautfreundliches Silikon
  • 10 Vibromodi

8. Fun Factory Amorino

fun-factory-amorino
  • Mini-Vibrator mit Stimulationsband
  • Mit 6 Intensitäten und Rhythmen
  • Aus 100 Prozent Silikon
  • Wasserdichtes Sexspielzeug

9. Lovense Lush 3

lovense-lush-pink
  • Nahbereichs- als auch Fernsteuerung
  • Synchronisierung mit Musik
  • 7 Vibrationsmuster
  • Eigene Muster erstellbar

10. Fun Factory Magnum

fun-factory-magnum
  • Stimulation von G-Punkt oder Prostata
  • Aus samtigem Silikon
  • Glatte, angenehme und biegsame Oberfläche
  • Sexspielzeuge für Frauen mit starkem Saugfuß

Die Top-5 

1. Satisfyer Pro 2

Satisfyer Pro 2

Ein absoluter Klassiker von jedem Sexspielzeug für Frauen, welcher jede Dame zum Höhepunkt bringt, ist der Pro 2. Er verzichtet auf Vibrationen und setzt stattdessen auf Druckwellen. Dadurch wird der Kitzler massiert und schon nach zwei Minuten kommt man zum Climax. Selbst multiple Orgasmen sind möglich. Tipp: Nicht nur für die Vulva geeignet, sondern auch die Brustwarzen.

Zusätzlich zeigt sich der Pro 2 besonders handlich, wobei die 11 Druck Wellen-Programme mit einem Finger gesteuert werden können. Da das Gerät extrem leise und darüber hinaus noch wasserfest ist, kann es grundsätzlich überall eingesetzt werden. Das medizinische Silikon sowie ABS-Kunststoff sind hingegen leicht zu reinigen.

Der Pro 2 ist ein Allrounder, der jede Frau verwöhnen wird. Dabei findet die Anregung lediglich äußerlich statt, doch das reicht aus, um zu einem prickelnden Orgasmus zu kommen. Die technischen Daten sind jetzt nur noch ein kleiner Vorteil nebenbei.  

Satisfyer Pro 2 Angebot

2. Womanizer Premium

womanizer premium kaufen

Der Womanizer Premium ist im Test ein wahrer Alleskönner und sorgt schnell für einen Orgasmus. Dabei setzt der Hersteller vom Sexspielzeug für Frauen auf verschiedene Funktionen, welche den Spaß umso einfacher machen. Meine Empfehlung: Immer mit Gleitgel verwenden, um die größtmögliche Freude zu erhalten.

Außerdem bietet dieses Sexspielzeug für Frauen die perfekte Verbindung aus zahlreichen Vorteilen, angefangen mit der berührungslosen Stimulation der Klitoris. Die 12 verschiedenen Intensitätsstufen sorgen gemeinsam mit dem hochwertigen Design nach wenigen Augenblicken für einen Höhepunkt. Dazu kommt die Autopilot-Funktion, sodass man sich einfach nur zurücklehnen muss.

Im Test begeistert der Womanizer Premium durch seine zahlreichen Funktionen, welche in dem hautfreundlichen Gerät vereint sind. Ein besonderes Highlight sind die verschiedenen Einstellungen, die sofort zum Orgasmus führen.

Womanizer Premium Angebot

3. Europe Magic Wand

europe magic wand test

Am abwechslungsreichsten präsentiert sich der Europe Magic Wand im Test, denn er kann nicht nur zur Selbstbefriedigung eingesetzt werden. Er eignet sich bestens zur Massage des ganzen Körpers, was den sechs Geschwindigkeiten zu verdanken ist. Dadurch lösen sich Verspannungen, selbst in sensiblen Bereichen.

Verwendet wird das Sexspielzeug für Frauen über einen Steckdosenanschluss mit 30 Watt. Der Netzbetrieb garantiert, dass man sich für Stunden verwöhnen kann, wobei das 236 Zentimeter lange Kabel eine hohe Freiheit gewährt. Der Kopf ist hingegen von Silikon ummantelt, jedoch ist der Magic Wand nicht wasserdicht.

Ob Verspannungen in den Muskeln oder der Sexualität, der Europe Magic Wand wird diese bestimmt bei den meisten Damen lösen. Er bietet sechs Geschwindigkeiten und kann somit genau dort zum Einsatz kommen, wo man es braucht. Dank der angenehmen Größe und des Gewichts von 680 Gramm ist er perfekt als Begleiter für den Alltag.

Europe Magic Wand Angebot

4. Fun Factory Tiger

fun-factory-tiger

Perfektes Sexspielzeug für Frauen, die etwas mehr brauchen, ist der Fun Factory Tiger. Er bietet eine breite Toybasis und verwöhnt damit die Klitoris oder das Perineum. Die gebogene Spitze trifft hingegen auf den G-Punkt oder die Prostata. Dank der sechs Intensitäten sowie Vibrationsmuster, welche sich tieffrequentiert präsentieren, kommt jeder zum Höhepunkt.

Beim Material setzt der Hersteller auf hochwertiges Silikon, das frei von Schadstoffen und Weichmachern ist. Somit überzeugt der Vibrator ebenso durch seine Wasserdichtigkeit. Mit seiner Länge von 22,3 Zentimetern sowie einem Durchmesser von 2,0 bis 4,1 Zentimetern ist der Tiger bestens für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Mit diesem Vibrator kommt man schnell auf Touren, denn die tiefsitzenden und starken Bewegungen stimulieren den G-Punkt der Damen sowie Prostata. Dank des ergonomischen Loop-Handles hat man auch alles im Griff. Die erhabenen Tasten erleichtern hingegen die „QuickSTOP“-Funktion um ein Vielfaches.

Fun Factory Tiger Angebot

5. Rabbit Vibrator Virgo

rabbit-vibrator-virgo

Wahrer Luxus erwartet Kunden beim Rabbit Vibrator Virgo, denn dieses Sexspielzeug für Frauen punktet durch ein edles Aussehen und hochwertige Materialien. So wurde reinstes Silikon verwendet, welches das ABS-Kunststoff abgerundet. Der geschwungene Schaft sorgt dafür, dass der G-Punkt perfekt erreicht wird.

Beeindruckend ist, dass der Virgo sowohl G-Punkt, Klitoris als auch Vagina gleichzeitig stimuliert. Zu verdanken ist es den sieben Vibrationsmustern, welche bis in den Stimulationsarm reichen. Zusätzlich ist der wiederaufladbare Vibrator mit Golddekor auch in der Badewanne oder unter der Dusche einsetzbar.

Exklusivität und doppelte Stimulation bietet der Rabbit Vibrator, welcher sich in edlem Schwarz mit Gold präsentiert. Er sorgt mit seinen Maßen von 19,2 Zentimeter für aufregende Stunden bei einer Laufzeit von 40 Minuten.

Rabbit Vibrator Virgo Angebot

Welche Arten von Lovetoys gibt es?

Es gibt zahlreiche Kategorien der Liebesspielzeuge, weshalb ich nicht alle aufzählen kann. Deshalb konzentriere ich mich auf die bekanntesten Toys, angefangen mit simplen Dildos. Es handelt sich um eine künstliche Nachbildung eines erigierten Penis und kann sowohl vaginal als auch anal eingesetzt werden. Vibratoren sind ähnlich, jedoch bieten diese noch einen Elektromotor in den Enden, welcher das Toy in Schwingung versetzt. Das verstärkt die Reizung um ein Vielfaches.

Butt-Plugs sind bei Damen in den letzten Jahren immer beliebter geworden, denn deren Form ist perfekt auf den Po zugeschnitten. Natürlich gibt es auch Plugs in etlichen Formen, Größen und Materialien. Liebeskugeln werden hingegen in die Vagina eingeführt. Durch bewegliche Teile im Inneren wird der Beckenboden trainiert und gestärkt. Strap-Ons sind perfekt für Paare geeignet. Per Geschirr wird der künstliche Penis umgeschnallt und kann dann zum Einsatz kommen. Die Elektrostimulation ist hingegen deutlich ungewöhnlicher und gefällt nicht jeder Dame.  

Die Vielfalt für die Selbstbefriedigung oder das Liebesspiel:

  • Vibratoren und Dildos
  • Vibroeier
  • Fingervibratoren
  • Liebeskugeln
  • Auflegevibrator
  • Butt-Plugs

Sexspielzeug für Frauen – sind die Modelle wasserdicht?

Sexspielzeug Frauen

Es gibt nur ein Sexspielzeug für Frauen, welche grundsätzlich immer wasserdicht ist: Dildos. Die künstlichen Penisse bieten keine Elektronik, die bei Wasserkontakt kaputt gehen könnten. Somit können sie auch in der Badewanne oder unter der Dusche eingesetzt werden.

Wünscht man sich aber mehr Pepps fürs Liebesleben, dann muss man sich mit den Informationen auseinandersetzen, welche die Marken zur Verfügung stellen. Dort steht in der Regel geschrieben, ob der Helfer wasserfest ist oder nicht. Auf keinen Fall sollte man einen Artikel unter Wasser verwenden, welches nicht wasserfest ist. Es kann zu dauerhaften Defekten kommen.

Welches Material ist beim Sexspielzeug für Frauen zu empfehlen?

Es gibt zahlreiche Werkstoffe, aus denen die Liebesspielzeuge für Frauen bestehen können. Sie verwöhnen die Zonen, wobei deren Beliebtheit immer wieder schwankt. Deshalb habe ich mich mit den bekanntesten Vertretern beschäftigt.

Silikon

Silikon ist das beliebteste Material, denn es ist ungiftig, weich und biegsam. Außerdem kann es leicht gereinigt werden. Weitere Vorteile der Silikon-Toys sind die Geruchlosigkeit, die hohe Farb- und Formbeständigkeit sowie die Wärme, die sich der Körpertemperatur anpasst.  

Glas

Glas ist vollkommen geruchs- und geschmacksneutral. Zusätzlich lässt sich der Werkstoff leicht reinigen und sogar desinfizieren. Glas gilt aber auch als überaus gleitfreudig, weshalb die Wahl an künstlichen Penissen für Damen aus Glas sehr groß ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich das Material erwärmen oder kühlen lässt.

Hartkunststoff (PVC & ABS)

Auch Hartkunststoffe sind geruchs- und geschmacksneutral, darüber hinaus meist gesundheitlich unbedenklich. Zu achten ist auf Weichmacher. Besonders praktisch ist, dass Hartkunststoff Vibrationen stärker überträgt und sich deshalb besonders gut für solche Waren eignet. Ansonsten ist Hartkunststoff pflegeleicht, hygienisch sowie gleitfreudig.

Gummi

Gummitoys sind sehr flexibel und beweglich, jedoch gibt es einen großen Nachteil: die Reinigung ist recht kompliziert. Der Grund ist die poröse Oberfläche, sodass sich hier häufiger Bakterien absetzen als bei anderem Sexspielzeug für Frauen. Von daher wird der Werkstoff oft für nicht Premium Spielzeuge verwendet. Immerhin ist dieser im Gegensatz zu anderen in der Produktion besonders günstig.

Andere Materialien

Es gibt zahlreiche weitere Materialien, wie Metall. Vor allem Edelstahl und Aluminium sind beliebt, die beide langlebig und stabil sind. Acryl ist besonders hart und beinah mit Glas vergleichbar. Hingegen punktet Latex durch seine feine und glatte Oberfläche, welche für ein angenehmes Hautgefühl sorgt. Sehr selten ist Keramik zu finden. Die Verarbeitung ist zwar sehr edel und mit Toycleaner oder Seife bekommt man jegliche Verschmutzungen weg, um Infektionen vorzubeugen, doch das Gefühl ist selbst mit Gleitgel nicht optimal. Von daher in Ruhe das Sortiment durchforsten, damit man nichts verpasst.

Wie groß sollte das Lovetoys für Frauen sein?

Die Größe der Sexspielzeuge für Frauen ist von zwei Faktoren abhängig: die Art des Helfers sowie dessen Einsatz. Beispielsweise muss ein Vibro-Ei nicht sonderlich groß sein, um für aufregende Gefühle im Log zu sorgen. Von daher gibt es keine generelle Größenempfehlung, die auf alle Modelle zutrifft. Im Idealfall lässt man sich etwas Zeit und schaut, was man persönlich mag. Manche Damen lieben große Spielzeuge, die einen komplett ausfüllen, wiederum andere bevorzugen eher kleine Helfer.

Wie helfen Kunden Bewertungen beim Kauf?

Sexspielzeug Frauen3

Da die Auswahl so groß ist, greift man schnell zum falschen Helfer. Er bringt am Ende dann nicht den Spaß, den man sich gewünscht hat. Von daher sind Kundenbewertungen eine große Hilfe. Darüber kann man ablesen, ob die Modelle wirklich überzeugen oder bloß Geldverschwendung sind.

Mein Tipp: Man sollte sich Zeit nehmen und sowohl positive als auch negative Rezensionen durchlesen. Teilweise werden Faktoren gelobt oder bemängelt, die für einen selbst keine Rolle spielen. Ein Beispiel: Ein Kunde gibt an, dass der Rabbit Vibrator mit 20 Zentimetern nicht lang genug ist. Für einem persönlich reichen 20 Zentimeter aber vollkommen aus, weshalb die Bewertung irrelevant ist.

Wo kostet das Liebesspielzeug Damen nicht viel Geld?

Im Internet gibt es ausser Bücher noch mehr, wobei man hier viele € spart, denn es gibt immer wieder Sonderangebote und Rabatte, die man in Anspruch nehmen kann. Jedoch ist nicht nur die Rede von Amazon, sondern es gibt weitere Shops für interessierte Damen. Überaus beliebt ist EIS oder Amorelie, da hier sogar Gratis-Artikel vorhanden sind. Gerade die Bestseller sollte man sich genau anschauen, denn so findet man mit Sicherheit den richtigen Freudenbringer. Wichtig: Man darf beim Kauf nicht die Kosten für den Versand vergessen. Teilweise ist die Lieferung aber auch kostenlos, wie ein Link zeigt.

Allerdings sollte man die Bestellung der Sexspielzeuge für Frauen nicht vorschnell aufgeben. Die Erfahrungen zeigen, dass man leicht auf den falschen Shop hereinfällt. Besonders, wenn man günstige Preise vor Qualität und Sicherheit stellt. In erster Linie muss das Geschäft beim Shoppen einen guten Eindruck machen. Zum Beispiel eine moderne Optik, ein übersichtlicher Warenkorb, ein simpler Einkauf oder eine SSL-Verschlüsselung der Zugangsdaten. Das ist alles wichtig, damit man später genau die Sachen bekommt, die in Farben, Benutzung und Vergnügen im eigenen Sinne sind.

Achtung: Man sollte nirgends einkaufen, wo das Design der Pakete sofort offenbart, was sich darin versteckt. So geht man dem aus dem Wege, dass die Nachbarn, die Partnerin, Freundinnen oder andere Personen aus dem Haushalt sofort erfahren, was man sich gekauft hat. Weitere Tipps: Das Newsletter zu abonnieren ist vorteilhaft, denn darüber bekommt man immer wieder eine Aktion oder einen Code zugesendet, um einen Rabatt zu nutzen. Aber auch Videos werden zugeschickt, wie ein Video über das Beckenbodentraining, die Bedeutung von Muskeln beim Liebesspiel oder Ähnliches.

Fazit:

Sexspielzeuge für Frauen gibt es mehr als genug, sodass du dein bestes Modell schon bald in der Schublade liegen hast. Unwichtig, ob man sich eher einen sanften Massagespaß oder doch ein paar härtere Gangarten Richtung Bondage wünscht. Wichtig ist nur, dass man nicht vorschnell zuschlägt. Man sollte sich in Ruhe und Punkt für Punkt mit den Produkten beschäftigen und danach auswählen, was zu einem passt. Besonders die Funktionen der Sexspielzeuge für Frauen sind dabei unter die Lupe zu nehmen.

FAQ

Welche Verwendung der Sexspielzeuge für Frauen eignet sich?

Grundsätzlich wird zwischen einem elektrischen und händischen Sextoy für Damen unterschieden. Der Name sagt bereits, um was es sich handelt. Bei einem elektrischen Gerät befindet sich ein Motor im Inneren, welcher per Akku oder Batterien betrieben wird. Er sorgt anschließend dafür, dass sich das Toy bewegt. Entscheidet man sich aber für die händischen Sexspielzeuge für Frauen, muss man das selbst machen. Ein gutes Beispiel für ein solches Sexspielzeug für Frauen ist der Dildo. Dafür hat man aber den Vorteil, dass man keine Stromquelle benötigt.

Wie säubert man das die Liebesspielzeuge?

Die Reinigung ist abhängig vom Gerät. In erster Linie muss man darauf achten, ob es wasserfest ist. Sollte das der Fall sein, kann man den gesamten Helfer direkt unters Wasser halten und abspülen. Sollte der Vibrator und Co. nicht wasserfest sein, ist ein angefeuchtetes Tuch die bessere Lösung. Es gibt im Handel auch passende Reinigungstücher mit Desinfektionseffekt, die sich gut für Unterwegs eignen. Bei der Trocknung der Sexspielzeuge für Frauen hingegen darauf achten, keine externen Hitzequellen zuzuführen. Zum Beispiel ein Föhn oder die Heizung. Das kann zu Beschädigungen des Materials und der Technik im Inneren des Sexspielzeugs führen. Lieber gut mit einem fusselfreien Handtuch abtrocknen. Danach ist der Freuden Bringer auch wieder bereit.

Eignen sich die Sexspielzeuge für Frauen auch für Paare?

Vibratoren, Dildos, Liebeskugeln und mehr sind mit Sicherheit nicht nur etwas für Single-Ladys, sondern auch Paare werden ihr Glück finden. Gerade Produkte mit einer Fernbedienung sind eine gute Lösung, denn dadurch kann es zu einem sexy Liebesspiel kommen. Insofern könnten Männer oder Frauen einfach die Kontrolle übernehmen.