Welchen Keuschheitsgürtel soltte man kaufen? Wie können ihn Männer und Frauen anlegen und tragen?

Keuschheitsgürtel sind in heutigen Sexbeziehungen ein durchaus gebräuchliches Sexspielzeug. Gerade in der SM und BDSM-Szene unterstreicht ein solcher Gürtel, verwendet beim, beziehungsweise vor oder nach dem Liebesspiel, die Beziehungssituation im Rollenspiel, quasi die Abgabe seiner Sexualität, die Unterwerfung seiner Lustbedürfnisse unter die Autorität des Top, die Rolle als Bottom. Der Keuschheitsgürtel ist ein Sexspielzeug für das Vorspiel zur Vereinigung.

Keuschheitsgürtel

Was ist ein Keuschheitsgürtel?

Generell ist ein Keuschheitsgürtel eine Gerätschaft, zumeist aus Leder oder auch, in unseren Tagen aus rostfreiem Stahl. Die Apparatur soll verhindern, dass ein Geschlechtsverkehr oder Masturbation stattfinden kann. Das funktioniert indem die Geschlechtsorgane durch den Gürtel nicht zugänglich sind. Die allgemeine Vorstellung, der Keuschheitsgürtel wäre ein Instrument der Kreuzfahrer gewesen, ihre Frauen während ihrer langen Abwesenheit vor Unzucht zu bewahren, kann aus hygienischen Gründen ausgeschlossen werden. Der Keuschheitsgürtel war schon immer mehr Spielzeug.

  • Tolles Spielzeug
  • Werkzeug für Rollenspiele
  • Fetisch
  • Gute Idee
  • Therapeutisches Instrument

Meine TOP 10 Keuschheitsgürtel

Gürtel

Material

Features

Preis

Mehr Infos

1. Adult Gürtel

Edelstahl

  • Bester Keuschheitsgürtel meiner Meinung nach
  • Unterschiedliche Farben
  • Leicht zu reinigen
  • Besonders preiswert

2. Gürtel mit Dildo

Kunstleder

  • Inklusive zwei Dildos
  • Größe ist verstellbar
  • Hochwertig verarbeitet
  • Hoher Tragekomfort


3. Keuschheitskäfig

Leder

  • Versperrt vaginale und anale Zugangswege
  • Unterschiedliche Größen
  • Angenehmes Tragegefühl
  • Preiswert

4. XXdreamStoys Gürtel

Metall

  • Mit weicher Umrandung
  • Passt bei 180 cm Körpergröße perfekt
  • Hoher Tragekomfort
  • 90-120 cm Durchmesser

5. Damen Voll-KG

Edelstahl

  • Kettenlänge und Gurt ist verstellbar
  • Durchmesser 65-97 cm
  • Hoher Tragekomfort
  • Langfristig tragbar

6. Tula-Toys Gürtel

Leder

  • Besonders preiswert
  • Schloss wird mitgeliefert
  • Angenehmes Tragegefühl
  • Größe ist einstellbar

7. Shawa Keuschheitsgürtel

Lackleder

  • Besonders preiswert
  • Für Anfänger geeignet
  • Einfach zu reinigen und zu pflegen
  • Auch vom Mann tragbar

8. Summens Gürtel

Leder

  • Größe passt den meisten
  • Leicht anzulegen
  • Angenehmes Tragegefühl
  • Auch vom Mann tragbar

9. Shawa Keuschheitsslip

Lackleder

  • Leicht zu reinigen
  • Einfach zu pflegen
  • Unisex einsetzbar
  • Besonders preiswert

10. Keuschheit-Dress

Kunstleder

  • Unterwäscheset
  • Besonders preiswert
  • Hochwertig verarbeitet
  • Leicht zu reinigen

 

Wie funktioniert ein Keuschheitsgürtel für die Frau?

Der Keuschheitsgürtel für die Dame sorgt dafür, dass niemand an den goldenen Garten gelangen kann. Dazu wird eine Gurt-artige Vorrichtung um die Hüften der Dame platziert, der über die Pobacken, die Scham der Frau durch eine Schnalle mehr oder oder weniger unzugänglich macht. Manche Exemplare weisen Öffnungen, Aussparungen auf, die jedoch regelmäßig so klein gehalten sind, dass sie nicht zur Penetration eignen.

Wie funktioniert ein Keuschheitsgürtel für den Mann?

Der Keuschheitsgürtel für den Mann, wesentlich aufschlussreicher nennt man ihn landläufig auch Peniskäfig, stellt tatsächlich einen Käfig für den Schniedel dar. Auch dieser Käfig wird mittels einer Gürtelkonstruktion angelegt. Es gibt ihn immer in Phallusform in durchsichtigem Vollplastik, oder auch, eben ganz wie ein Käfig gestaltet. Spezielle Peniskäfige besitzen elektrische Stimulatoren, die auch eine Bestrafung ermöglichen.

Wie kann man einen Keuschheitsgürtel richtig anlegen und tragen?

Eines der obersten Gebote beim Gebrauch von Sexspielzeugen ist ohne Zweifel die Hygiene. Man sollte also unter dem Gürtel zumindest einen Slip tragen, wenn auch etliche der Modelle so gut ausgerüstet und gepolstert sind, dass dies nicht notwendig erscheint. Ansonsten lässt sich regelmäßig sehr einfach in einen solchen Gürtel steigen. Den Schlüssel allerdings sollte man besser nicht verlegen.

Keuschheitsgürtel für den Mann

Für wen ist dieses Sexspielzeug geeignet?

Ein Keuschheitsgürtel ist das ideale Toy für Rollenspiele. Wenn man es darauf anlegt, beim Vorspiel die Lust herauszuzögern, ist der Keuschheitsgürtel für die Dame oder eben auch der Peniskäfig für den Mann ein tatsächlich unerlässliches Utensil. So kann es Beispiel ein nettes Spiel der Dame sein, den Schlüssel für das Toy zu verstecken, ihn nicht herauszurücken. Die Phantasie kennt hier wirklich keine Grenzen.

Viele Paare verwenden den Keuschheitsgürtel für Rollenspiele. Hier ist die psychologische Wirkung der Unterwerfung der eigenen Sexualität unter die des Partners nicht zu unterschätzen. Das Spiel kann sehr aufregend sein, die erotische Stimulation ist enorm. Variationen gibt es in großer Zahl. So bereichert ein Keuschheitsgürtel, egal ob der Gürtel für die Frau oder der Peniskäfig, auf jeden Fall wertvoll des vorhandenen Arsenals an Sextoys.

Welcher ist der beste?

Auf der Liste der beliebtesten Keuschheitsgürtel für die Damenwelt ganz oben steht sicherlich der Adult Supplies Edelstahl Keuschheitsgürtel, den es beim Versandhändler Amazon zu kaufen gibt, ganz oben. Der Belt punktet mit seinem stylishen Aussehen, seiner Funktionalität. Ein herrliches Spielzeug, auch in Verarbeitung und Material ganz ausgezeichnet. Sicherlich ist die Wahl Geschmacksfrage, doch dieser Keuschheitsgürtel für Damen erfüllt alle Ansprüche, die man als Mann oder Frau nur haben kann.

die beste Keuschheitsgürtel

Welcher Keuschheitsgürtel im Endeffekt nun wirklich der Beste ist, lässt sich nur schwer beurteilen. Immer kommt es ganz klar auf die Vorlieben der Partner an, den Sinn und den Zweck den der Keuschheitsgürtel oder der Peniskäfig erfüllen sollen. Das wiederum ist abhängig von den ganz individuellen Vorstellungen der Beteiligten. Grundsätzlich ist die Idee mit dem Schloss zur Herrlichkeit jedoch eine formidable Idee.

https://www.amazon.de/Supplies-Edelstahl-Keuschheitsg%C3%BCrtel-Jungfr%C3%A4ulichkeit-Weiblichen/dp/B07B3T65XM/ref=sr_1_13?ie=UTF8&qid=1524114869&sr=8-13&keywords=keuschheitsguertel

Wie fallen die Keuschheitsgürtel Erfahrungen von Frauen und Männern beim Test aus?

Wenn man sich diverse Seiten im Internet betrachtet, sind die Testerfahrungen sehr zwiespältig. Vorurteilsbehafteter Negativismus, würde ein Peniskäfigfan oder ein weiblicher Träger eines Keuschheitsgürtels formulieren. Noch ist der Keuschheitsgürtel wohl noch nicht aus seinem Mittelalter-Image herausgekommen. Doch immer mehr lockere Pärchen entscheiden sich für die Freiheit mit Käfig.

Große Unterschiede sind natürlich bei den verwendeten Materialien zu sehen. Während Billigprodukte oft nachlässig verarbeitet sind, so schnell Scheuerwunden erzeugen, nicht richtig passen, sich nicht vorteilhaft schließen lassen, zahlt der Kauf von Qualität, wie er bei Eis. De auf alle Fälle zu finden ist, sich unbedingt aus. Billige Produkte aus Plastik können zudem Hautreizungen verursachen.

Wo kann man einen Keuschheitsgürtel kaufen?

Einen gut gearbeiteten Keuschheitsgürtel findet man natürlich in wohl sortierten Erotikshops. Der einfachste Weg, der dann auch die größte Auswahl bietet, führt jedoch über vertrauenswürdige Online-Erotik-Händler wie Eis.de oder Amorelie, auch wenn sich letztgenannter Shop beim Thema Keuschheitsgürtel für Damen bisher noch vornehm zurückhält. Immer noch die größte Auswahl an Keuschheitsgürteln für Frauen und auch Peniskäfigen für Männer findet sich allerdings bei Amazon.de, auch als Prime Produkt.

Woraus sind Keuschheitsgürtel gefertigt?

Hochwertige Keuschheitsgürtel werden aus rostfreiem Chromstahl oder Leder hergestellt. Teurere Modelle sind regelmäßig Handarbeit. Natürlich gibt es die Möglichkeit, sich die Gürtel millimetergenau anpassen zu lassen.

Keuschheitsgürtel gefertigt

Was kann man mit einem Keuschheitsgürtel eigentlich anfangen?

Viele Damen benützen einen unsichtbaren Keuschheitsgürtel. Will im Jargon heißen, sie zieren sich. Der Keuschheitsgürtel für die Frau imitiert diese Situation in gewisser Weise. Sehr materiell und real allerdings, als Rollenspiel und zur Steigerung der Vorfreude auf den anschließenden Sex, die folgende Befriedigung Ein ausgesprochen subtile Methode, die Lust, wenn gewollt bis ins Unerträgliche zu potenzieren.

Fazit

Keuschheitsgürtel, die Idee stammt eigentlich aus dem Zeitalter des Barock, sind eine raffinierte Spielart für alle Liebhaber des körperlichen Sex. Es existieren Ausführungen für Frauen und Männer. Der Keuschheitsgürtel für Männer heißt Peniskäfig. Je nach Ausführung sind die Gürtel mehr Spielzeug oder ernstgemeintes Toy für SM und BDSM. Das Spielzeug ist für jedermann geeignet, es gilt lediglich, gewisse Vorurteile zu überwinden.

Wer sich traut, den Spaß einmal zu probieren, wird erstaunt sein, über den, vor allem psychologischen Effekt. Der Partner hat den Schlüssel zur Lust. Oft eine völlig neue, stimulierende Erfahrung, die auch alteingeführte Beziehungen wieder zur Schussfahrt kommen lassen kann. Ein Keuschheitsgürtel kann Symbol sein, ihn zu tragen bedeutet sich selbst zurückzustellen, um Lust zu finden. Er kann Hilfe sein, ist Werbung für die eigene Geschlechtlichkeit. Besser als ein Video. Vorsicht ist bei Billigprodukten angeraten.

FAQ

Kann man sich mit einem Keuschheitsgürtel verletzen?

Grundsätzlich zieht man den Keuschheitsgürtel wie eine Unterhose, einen Slip an. Bei Frauen ist die Unfallgefahr recht gering. Männer sollten keine für ihren Penis zu kleine Größe wählen, das könnte unter Umständen, vielleicht auch im Sinne des Konzepts, schmerzhaft werden. Hygiene ist gerade beim Keuschheitsgürtel für Frauen ein wichtiges Thema. Regelmäßig ist ein Slip unter dem Keuschheitsgürtel zu empfehlen.

Woher hat der Keuschheitsgürtel seinen Ruf?

Man sagt, die Kreuzfahrer hätten im finsteren Mittelalter ihre Damen damit ausgerüstet. Das gehört in den Bereich der Legende.Einen solchen Gürtel tatsächlich ununterbrochen über sehr lange Zeit zu tragen war damals nicht möglich, schon gar nicht mit den Materialien und handwerklichen Möglichkeiten der damaligen Zeit. Wohl wurde der Keuschheitsgürtel aber zur Strafe verwendet, auch war er im alten England einst ein probates Mittel für Beamte, Prostituierte penibel besteuern zu können.

Wie lange soll man den Keuschheitsgürtel tragen?

Der Keuschheitsgürtel sollte, je nach der Ausführung und der Art des Materials jedenfalls nicht zu lange am Körper bleiben, was ja regelmäßig auch nicht der Fall ist, seinen modernen Sinn und Zweck verfehlen würde. Der Keuschheitsgürtel wird in aller Regel beim Vorspiel getragen, er steigert die Lust auf Sex ohne Käfig, ohne Beschränkung. Er dient als Werkzeug für lustige Spielchen, kann aber auch durchaus psychologisch demütigend eingesetzt werden.

Gibt es gesetzliche Regelungen zum Keuschheitsgürtel?

Die Antwort: Jeder Mensch hat das Recht, mit seinem Körper zu tun und zu lassen, was er möchte. Natürlich ist es, auch und gerade gesetzlich nicht möglich, jemanden, beispielsweise die eigene Frau, dazu zu zwingen, einen Keuschheitsgürtel zu tragen. Tut sie das allerdings freiwillig, kann kein Gesetz der Welt dagegen einschreiten. Hier sind auch vielleicht von feministischer Seite ins Spiel gebrachte Fragen irrelevant.

Gibt es auch Highend-Keuschheitsgürtel?

Auf der Startseite (ohne Abo) finden Sie 2018 Keuschheitsgürtel für Männer, die sogar angepasst werden. In glänzendem Chrom kommen sie daher, man sieht den Peniskäfigen schon an, was sie wert sind. Für eine nettes Spiel aber tun es auch die herkömmlichen Gürtel.

Andere Websites zum Thema:

  1. https://www.bild.de/bild-plus/regional/ruhrgebiet/exhibitionismus/prozess-um-keuschheitsguertel-55041498,view=conversionToLogin.bild.html
  2. https://de.nachrichten.yahoo.com/mann-legt-freundin-keuschheitsg%C3%BCrtel-an-100829017.html
  3. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/schwabing-wenn-spinnen-verliebt-sind-1.3932693