Ferngesteuerter Vibrator: Per App zum Höhepunkt! – geht das wirklich?

Was ist ein ferngesteuerter Vibrator?

Im Grunde ist der Begriff selbsterklärend. Entsprechend handelt es sich hierbei um ein Vibrationsmodell, welches über eine Fernbedienung oder auch Applikation auf dem Handy gesteuert werden kann. Auf diese Art und Weise kann man die Kontrolle der Massage an seinen Partner oder seine Partnerin abgeben.

Dies ist bei den meisten Nutzern eine besonders aufregende Art der Stimulation. Ein ferngesteuerter Vibrator kann nur dann gut ausgesucht werden, wenn man weiß welche Modelle es gibt. Aus diesem Grund haben wir eine TOP 10 der aktuell sinnvollsten Produkte zusammengestellt, sowohl für Singles als auch Paare, die man sich nachfolgend anschauen kann.

Ferngesteuerter Vibrator - die Top 10

Sextoy

Features

Preis

Mehr Infos

1. Satisfyer Double Plus Remote

Satisfyer Double Plus Remote
  • 2 kraftvolle Motoren
  • 10 Vibrationsprogramme
  • aus medizinischem Silikon
  • komplett wasserdicht

2. Lovense Lush 3

lovense-lush 3
  • mit G-Punkt-Massage
  • Fernsteuerung per App
  • 5 Stunden Akkulaufzeit
  • besonders leiser Motor

3. Moxie

moxie
  • mit 10 Vibrationsstufen
  • mit WLAN und Bluetooth
  • für äußee Hotspots
  • Magnetischer Clip

4. Analmassger mit Rotation

Analmassger mit Rotation
  • Rotation und Vibration
  • zu 100% wasserdicht
  • hautfreundliches Material
  • vaginal und klitoral

5. RealStuff

RealStuff
  • realistische Optik
  • robuster Standfuß
  • 10 Rotationsprogramme
  • hautfreundliches Material

6. Remote Booty Pleaser

Remote Booty Pleaser
  • 9 Vibrationsprogramme
  • besondere Form
  • edles Design
  • komplett wasserdicht

7. Blade

Blade
  • Steuerung per Applikation
  • ergonomische Form
  • individuelle Programme
  • aus weichem Obermaterial

8. Massage-Ei Jenny

Massage-Ei Jenny
  • 12 Stimulationsprogramme
  • wasserdichte Hülle
  • mit Rückhohlbändchen
  • aus weichem Material

9. Paarstimulator

Paarstimulator
  • 2 starke Motoren
  • 9 Vibrationsprogramme
  • massiert Sie und Ihn
  • ergonomische Form

10. Seven Creations Bullet

Seven Creations Bullet
  • besondere Struktur
  • 10 Vibrationsprogramme
  • diskrete Anregung
  • Länge von 8 cm

Top-5 im Detail

1. Satisfyer Double 

Satisfyer Double Plus Remote

Bei diesem besonderen Spielzeug handelt es sich um das angenehmste Modell im Test. Jeder sollte diesen ferngesteuerten Vibrator auf seinem Merkzettel haben, da er nicht nur über zwei starke Motoren verfügt, aber keine Druckwellen, sondern sehr viele Vibrationsmodi zu bieten hat. Dies sorgt auf jeden Fall dafür, dass man alles sehr abwechslungsreich und vor allem schön stimulieren lassen kann, ohne das sein Sexpartner oder seine Partnerin in der Nähe sein muss.

Satisfyer Double Plus Remote

2. Lovense Lush 3

lovense-lush 3

Hierbei handelt es sich um das abwechslungsreichste Lovespielzeug im Vergleich. Der Grund hierfür ist, dass man sich mit diesen ferngesteurten Vibrator in einer grellen Farbe nicht nur vaginal, sondern auch anal und am G-Punkt stimulieren lassen kann. Sinnvoll ist dies für alle Damen, welche sich zusätzlich den After massieren lassen wollen. Weiterhin kann eine stufenlose Anregung eingestellt werden, welche direkt von der glatten Oberfläche an die jeweiligen Geschlechtsteile weitergegeben wird.

Lovense Lush 3 Angebot

3. Moxie

moxie

Dies ist das beste Lovespielzeug für unterwegs im Test. Bei diesem Modell kann man einen magnetischen Clip nutzen, um den Stimulator in seinem Höschen zu befestigen, um diesen auch Unterwegs zu verwenden. Die 10 Vibe-Programme bieten dabei viel Abwechslung und Treffen genau den richtigen Punkt für eine wahre Orgasmus-Garantie. Weiterhin sollte noch benannt werden, dass das Modell vergleichsweise leise ist, sodass man dieses sehr diskret im Alltag verwenden kann. Entsprechend bietet sich das Lovetoy perfekt für das Erotische-Daten in der Öffentlichkeit an.

Moxie Angebot

4. Analmassager mit Rotation

Analmassger mit Rotation

Dies ist das anregenste Lovetoy im Test. Ein ferngesteuerter Vibrator dieser Art bringt einem schnell zum Höhepunkt, somit sollte man sich auf jeden Fall für dieses Produkt entscheiden, wenn man alle Regionen optimal anregen lassen will. Hierbei kann man jederzeit eine besondere Rotation als auch Vibration einstellen, was natürlich dafür sorgt, dass man doppelt so stark angeregt wird. Weiterhin ist das Produkt auch noch 100 % wasserdicht, sodass man dieses ohne Probleme in der Dusche oder Wanne verwenden kann. Letztlich ist noch das hautfreundliche Obermaterial zu benennen, welches bei der vaginalen und klitoralen Stimulation die Haut schont.

Analmassger mit Rotation Angebot

5. RealStuff

RealStuff

Der RealStuff ist das realistischste Produkt im Vergleich. Hierbei handelt es sich um ein Produkt, was fast aussieht wie ein echter Penis. Die realistische Optik wird dabei durch 10 Rotationsmodi unterstützt, die immer wieder für Abwechslung und Spaß bei der Anregung sorgen. Weiterhin kann man auch noch ein realistisches Material, eine stattliche Größe und einen robusten Saugfuß erwarten, um das Lovespielzeug überall an glatten Oberflächen anzubringen.

RealStuff Angebot

Wie wird das Wireless Sextoy bedient?

Diesbezüglich zu beachten ist, dass es unterschiedliche Arten gibt, wie das Erotikspielzeug mit Remote gesteuert werden kann. Am einfachsten hierbei ist eine Fernsteuerung, welche direkt per Funk mit dem Toy verbunden ist. Weiterhin gibt es aber auch noch die Möglichkeit, den jeweiligen Massager per App zu steuern. Ein solches Modell  mit Appsteuerung hat den großen Vorteil, dass man den Vibrat entsprechend von überall steuern kann. Folglich ist es nicht nötig, wie bei der Funk Remote, eine Sichtverbindung herzustellen. Nötig hierfür ist es jedoch, dass der WiFi Vibrator mit dem Internet verbunden ist, um somit die Befehle der Applikation zu erhalten.

Als dritte Möglichkeit sollte noch Bluetooth benannt werden. Hierbei handelt es sich im Grunde um eine Kombination zwischen der Remote und der mobilen Applikation. Entsprechend muss das jeweilige Sexspielzeug mit Bluetooth verbunden sein, um dieses zu bedienen. Dementsprechend kann keine zu weite Distanz genutzt werden. Letztlich gibt es auch noch den einen oder anderen Masturbator mit Fernsteuerung, wobei die Remote per Kabel mit dem Gerät verbunden ist. Somit kann man zwar aus der Entfernung die Einstellung vornehmen, jedoch kann man sich nicht weiter als einige Zentimeter bis maximal einen Meter entfernen.

Welche Funktionen bietet ein ferngesteuerter Vibrator?

erotik-spielzeug

Im Grunde kann man von diesem Erotik-Spielzeug die gleichen Funktionen wie von jedem anderen Massager auch erwarten. Hierzu gehören beispielsweise:

  • Unterschiedliche Vibrationsmodi
  • Verschiedene Intensitätsstufen
  • Einstellbare Wärmefunktion
  • Verschieden steuerbare Motoren

Über die entsprechenden Knöpfe auf der Fernsteuerung bzw. über die Applikation, kann man dann genau einstellen welche Funktionen aktuell genutzt werden sollen, um sowohl die Damen als auch Männer bestmöglich anzuregen. Jeder sollte hierbei für sich entscheiden, was ihm persönlich am meisten gefällt, um somit immer die sinnvollste Anregungen zu erfahren. Das ist natürlich alles aus gewissen Distanzen möglich.

Was gibt es bei der Anwendung zu beachten?

Das beste Vibrationsgerät ist der, welcher einem die schönste Stimulation nach der Lieferung bietet. Hierfür ist es wichtig zu wissen, dass es viele Firmen und Marken gibt, die mittlerweile ein solches Toy offerieren. Dementsprechend sollte man sich genau darüber informieren, welche Modelle es gibt. Beispielsweise gibt es sogenannte Slip Vibratoren, welche in die Wäsche gesteckt werden, um sich freihändig massieren zu lassen. Aber auch ein Smart Vibrator ist sinnvoll, da sich dieser individuell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Person anpasst.

Letztlich sollte noch ein ferngesteuerter Massager in der Schwangerschaft benannt werden. Dieser kann zwar genutzt werden, jedoch sollte man hier bei der Anwendung beachten, dass die Vibes nicht zu stark ausfallen dürfen. Wer sich hierbei unsicher ist, ob sich denn die Verwendung lohnt, sollte am besten seinen Arzt konsultieren. Ein besonders interessantes Modell, welches die benannten Aspekte erfüllt, ist der Lovepalz, welcher nicht nur schick aussieht, sondern auch viele Funktionen bietet. Wichtig: Der Hersteller empfiehlt, für die Qualität und Funktionalität, das Gerät nach der Nutzung im Intimbereich zu reinigen. Am besten mit passendem Desinfektionsmittel.

Welche Vor- und Nachteile bieten die Remote-Toys?

Der größte Vorteil des Produkts ist natürlich, dass man ohne direkten Kontakt zu dem Modell die Funktionen und Details umstellen kann. Dies ist ein großer Vorzug, wenn der Massager genau richtig liegt, und dementsprechend nicht mehr bewegt werden sollte, um somit die tollste Anregung zu erfahren. Weiterhin ist noch ein großer Vorteil für Pärchen, dass sich diese somit gegenseitig befriedigen können, ohne im selben Zimmer oder sogar derselben Stadt sein zu müssen. Mit der Applikation kann man die Geräte im Grunde auf der ganzen Welt steuern.

Zu den Nachteilen gehört, dass man bei den Vibratoren mit Remote immer darauf achten muss, dass diese auch richtig verbunden sind. Dies funktioniert zwar relativ einfach, kann jedoch am Anfang viel Zeit kosten. Entsprechend können diese Toys oft nicht sofort genutzt werden, sondern man muss etwas Zeit für die Vorbereitung in kauf nehmen. Je mehr man sich aber mit dem Artikel beschäftigt, umso kürzer fällt die Vorbereitungszeit aus.

Wie fallen die Kundenbewertungen der kabellosen Stimulatoren aus?

ubersicht-über-die-ganzen-trends-und-auch-meinungen

Es ist sinnvoll, sich aus dem Jahr 2021 die ein oder andere Bewertung zu dem Vibrat durchzulesen, den man sich aus gesucht hat. Auf diese Weise erfährt man schnell welche Vorteile die Waren bieten und auf was bei den Toys zu achten ist. Um sich dabei eine Übersicht über die ganzen Trends und auch Meinungen in diesem Bereich zu verschaffen, haben wir die wichtigsten Aussagen einmal zusammengefasst, um allen Interessenten die Kaufentscheidung zu vereinfachen:

  • Perfekt für ein Paar in Fernbeziehung
  • Hilfe für schnellen Orgasmus
  • Mini-Modelle für Unterwegs, wie beim Date
  • Leichte Verwendung
  • Faire Preise der meisten Anbieter

Hierbei ist es wichtig, sich für ein hochwertiges Modell von einem guten Anbieter zu entscheiden, da nur so ein ferngesteuerter Vibrator oder auch Dildo gefunden werden kann, welcher genau seinen Vorstellungen und Wünschen entspricht. Zum Glück kann man sich dabei heutzutage einfach über das Internet die TOP Angebote heraussuchen und diese auch noch leicht bestellen.

Wo kauft man den Vibrator mit Fernbedienung günstig?

Viele Verkäufer können über das Internet gefunden werden, die einen guten Service, volle Lager und hohen Datenschutz anbieten. Hier kann man dann die gewünschten Produkte einfach in seinen Warenkorb verschieben und schnell die Bestellung abschließen. Besonders gute Unternehmen mit einem sinnvollen Shop, sind:

  • EIS.de
  • Amazon.de
  • Amorelie
  • Venize

Diese können mitunter sogar genutzt werden, ohne sich anmelden zu müssen und außerdem bieten sie für alle Kunden einen anonymen Versand, der keine extra Versandkosten kostet. Der Vorteil hierbei ist, dass man somit ein neutrales Paket bekommt, dessen Optik nicht auf den jeweiligen Inhalt schließen lässt. Ein Tipp, dass man auf passende Aktionen wartet, um Geld zu sparen. Meist erhält man per E-Mail direkt Links zu den jeweiligen Sonderangeboten.

Praktisch für ein Prime-Mitglied: Die Lieferung erfolgt besonders schnell. Insofern bestellt man Sexspielzeuge nicht am Dienstag, 4. Mai und erst nächsten Dienstag, 11. Mai kommen sie an. Stattdessen kommen die meisten Produkte meist schon nach ein bis zwei Tagen an. Bei diesem Beispiel wäre es Donnerstag, 6. Mai.Weiterhin sollte noch benannt werden, dass bei den Anbietern oft ein kostenloser Newsletter offeriert wird, sodass man keine Neuheiten verpasst und gleich die gewünschten Bestellungen abschließen kann.

Fazit:

Ein ferngesteuerter Vibrator ist eine hochwertige Möglichkeit, wenn man Lust auf Abenteuer hat und etwas Neues erleben möchte. Sollte man sich dabei ein solches Modell über den richtigen Anbieter kaufen oder dieses in einem Sale erstehen können, spart man sich auch noch viel Geld und kann sich so schnell wie möglich stimulieren lassen. Wir können dabei nach unserem Test auf jeden Fall die Verwendung empfehlen, wenn man denn etwas Neues ausprobieren will.

 

FAQ

Warum eignet sich ein ferngesteuerter Vibrator gut für Pärchen?

Hierbei geht es einfach darum, dass man die Kontrolle an seinem Sexpartner oder an seine Sexpartnerin abgeben kann, sodass sich die jeweiligen Herren und Frauen basieren lassen können, ohne etwas selbst zu tun. Auch bei der eigenen Masturbation kann ein ferngesteuerter Vibratoren genutzt werden, wobei sich dies anbietet, um die gewünschten Einstellungen möglichst einfach vorzunehmen.

Wie reinigt man das Sextoy?

Hierbei gibt es keine besondere Vorgehensweise, sondern es reicht schon aus, das jeweilige Produkt mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Sollte das Gerät hingegen komplett wasserdicht sein, kann man dieses nach dem Spaß auch unter fließendem Wasser abwaschen. Wer bei der Hygiene ganz sichergehen will, sollte sich noch einen ToyCleaner kaufen, der speziell dafür gedacht ist Sexspielzeuge zu reinigen. Somit kann man auf jeden Fall die beste Sauberkeit erwarten.

Warum ist ein frenbedientes Massage-Ei so beliebt?

Hierbei handelt es sich um eine besondere Art von Stimulator, den man auch unterwegs benutzen kann. Hierfür gibt es beispielsweise spezielle Mode, in denen man das Ei hineinstecken kann, um sich somit auch unterwegs beim Einkaufen, auf der Arbeit, dem Sport oder einfach in der Freizeit stimulieren zu lassen. Solche Aktionen sind sehr erotisch für viele Paare, was die Beliebtheit von diesen erklärt.