Welche Cobra Libre 2 Erfahrungen machen Männer beim Test?

Was ist der Cobra Libre II von Fun Factory?

Hierbei handelt es sich um eine besondere Art von Masturbator in der zweitten Generation. Bei diesem Produkt geht es vor allem um eine gefühlsechte Stimulation von dem männlichen Penis. Hierfür muss das Glied nur in den Lusttunnel eingeführt werden, was das Eindringen in eine Vagina oder den Oralverkehr simuliert. Das Besondere an diesem Gerät ist sein Aufbau, hierbei stehen den Kunden zwei Motoren zur Verfügung, die für eine Vibration sorgen. Diese Massage kann in 11 Intensitätsstufen unterschieden werden und sorgt für ein noch authentischeres Gefühl bei der Nutzung des Cobra Libres II. Wie bei jedem Masturbator ist es dabei das Ziel, den Mann schnell zu einem intensiven Orgasmus zu bringen.

cobra libre

Wie sieht das Sexspielzeug von Fun Factory aus?

Es kann auf jeden Fall davon ausgegangen werden, dass dieser Masturbator nicht die typische Form aufweist. Selbstverständlich verfügt die Ware über einen längeren Lustkanal, in den entsprechend der Penis eingeführt wird. Hinter dem Lustkanal befinden sich die beiden Motoren, welche für das Vibrieren sorgen. Somit weist das Herren-Spielzeug eine ähnliche Form wie ein „T“ auf. Weiterhin ist beim Aussehen noch die ergonomische Grundform zu benennen. Diese sorgt für einen guten Halt und eine leichte Verwendung in jeder Situation.

Außerdem sollte noch bei der Optik aufgeführt werden, dass es das Sextoy für Männer in zwei unterschiedlichen Farbvariationen zu kaufen gibt. Zuerst einmal wird der Cobra Libre II komplett in Schwarz angeboten. Somit sieht die Ware nicht nur edel aus, sondern passt auch in die Schlafzimmer der meisten Herren. Weiterhin kann aber auch eine Variante gewählt werden, bei welcher der Großteil der Hülle rot eingefärbt ist. Welche der beiden Farbvarianten gewählt wird, bleibt entsprechend den Kunden überlassen.

Maß und Material

Der Masturbator fällt durchaus klein und handlich aus. Hierbei ist seine Länge von gerade einmal 14,7 Zentimetern zu benennen. Somit kann die Ware durchaus einfach transportiert werden. Weiterhin ist noch wichtig bei den Maßen, dass das Männerspielzeug einen Durchmesser von 4,3 Zentimetern aufweist. Damit das Spielzeug nun von möglichst vielen Männern genutzt werden kann, handelt es sich hierbei um fixe Größen. Je nachdem welches Maß das männliche Glied aufweist, dehnt sich das verwendete Material. Somit können auch Herren mit größeren oder kleineren Glied gut befriedigt werden.

Das Toy kann dabei ein Glied einfassen, welcher einen Durchmesser von 3 bis 5 Zentimetern aufweist. In der Länge kann der Artikel einen Penis aufnehmen, welcher zwischen 13 und 20 Zentimeter lang ist. Bei dem Material ist zu benennen, dass sowohl der Lustkanal als auch der größte Teil der äußeren Hülle aus weichem 100 Prozent medizinischem Silikon besteht. Dieses Material hat den Vorteil, das es über eine lange Haltbarkeit verfügt und auch bei starker Nutzung seine Form behält. Weiterhin kann noch aufgeführt werden, dass das Silikon auch im nassen Zustand noch einen guten Halt bietet. Somit rutscht einem der Masturbator sicherlich nie aus der Hand. Zudem bietet das Silikon eine hohe Hautverträglichkeit.

Letztlich ist noch zu benennen, dass einige Teile der Hülle aus Plastik bestehen. Hierbei unter anderem aufzuführen ist der hintere Teil, welcher die zwei Motoren enthält. Auch in diesem Fall können eine gute Stabilität und ein angemessener Grip bei der Verwendung erwartet werden.

Wie funktioniert das Sextoy für Männer?

Einfach erklärt geht es darum, den Cobra Libre II über seinen erigierten Penis zu stülpen und das Sexspielzeug auf und ab zu bewegen, bis diese Stimulation zum Höhepunkt des Mannes führt. Neben dieser allgemeinen Verwendung von jedem Masturbator hat das Toy noch weit mehr Funktionen zu bieten. Besonders hierbei zu benennen, sind die Tastenfelder auf der Oberseite des Sexspielzeugs. Mit diesen kann der Cobra Libre II entweder ein- oder ausgeschaltet werden und es ist möglich, die Intensität des eingebauten Vibrationsmotors zu bestimmen.

Um für das Vibrieren dabei immer genug Stromleistung zur Verfügung zu haben, verfügt das Produkt über einen fest eingebauten Akku. Dieser kann einfach über ein Ladekabel aufgeladen werden, welches magnetisch mit dem Ladeport des Masturbators verbunden werden kann. Weiterhin ist noch nennenswert, dass die Form vom Sextoy so gewählt wurde, dass dieser einen Ein-Hand-Betrieb ermöglicht. Dieser Umstand macht die Verwendung entsprechend einfacher. Mitunter kann das Männerspielzeug aber auch auf einer Oberfläche wie einen Tisch abgelegt werden, um den Cobra Libre II aktiv zu penetrieren.

Zum Schluss ist noch ein wichtiger Punkt bei der Funktion, dass diese Artikel von Fun Factory über eine Tastensperre verfügen. Auf diese Art schaltet sich nicht das Vibieren von alleine ein, wenn sich der Cobra Libre II beispielsweise in einem Koffer oder einer Tasche befinden sollte. Der Transport wird auf diese Weise entsprechend vereinfacht.

Welche Vorteile bietet der Eichel-Stimulator gegenüber anderen Männer-Toys?

cobra libre test

Im normalen Fall verfügt ein Masturbator nicht über einen (in Fall des Cobra Libres II sogar über zwei) Vibrationsmotoren. Entsprechend zeichnen sich die herkömmlichen Masturbatoren vor allem durch folgende Eigenschaften aus:

  • Schnelle Verwendung
  • Angenehme Stimulation
  • Zeitnaher Höhepunkt
  • Einfache Bedienung
  • Hochwertiges Material

Zuerst einmal ist beim Cobra Libre II zu benennen, dass dieses Toy entsprechend über die gleichen eben benannten Vorteile verfügt, wie die herkömmlichen Masturbatoren. Hinzu kommt entsprechend das umfangreiche Vibrieren. 11 Stufen können die User dabei wählen, um eine intensive Massage von ihrem Penisschaft zu erleben. Weiterhin kann als Vorteil die wellenartige Massage im Bereich der Eichel benannt werden, welche ebenfalls durch das Vibrieren ausgelöst wird. Somit kann dieses Sexspielzeug für Männer auf jeden Fall als besonders intensiv beschrieben werden.

Wo kann man den Cobra Libre 2 von Fun Factory günstig kaufen

Vor allem das Internet bietet viele Anlaufstellen an, über die diese Ware gut gekauft werden kann. Hierbei handelt es sich unter anderem um Webseiten beziehungsweise Shops wie:

  • Amazon
  • Eis.de
  • Amorelie
  • Orion

In diesem Fall handelt es sich um seriöse Shops und Anbieter, die das Einkaufen leicht und vor allem sicher ermöglichen. Besonders zu benennen ist natürlich der Shop von Amazon. Viele Kunden sind hier schon registriert, sodass das Anmelden nicht nötig ist. Aber auch die Registrierung bei den anderen Anbietern ist schnell abgeschlossen oder die User bestellen als „Gast“ (wenn dies möglich ist). Auf den benannten Seiten werden dabei zuerst einmal umfangreiche Informationen zum Cobra Libre 2 geboten, die inkl. Fotos ein deutliches Bild von der Ware zeichnen.

Besonders wichtig hierbei ist natürlich der Preis für das Toy, der aktuell bei rund 129 € liegt. Wichtig hierbei ist, dass sich der Preis jederzeit ändern kann, indem beispielsweise Sonderangebote genutzt werden. Interessenten können sich per Newsletter beziehungsweise Mail darüber informieren lassen, wenn ein solches Sonderangebot auf den Markt gekommen sein sollte. Sobald dann das beste Angebot ausgesucht wurde, können die Kunden dies meist mit wenigen Klicks erwerben. Hierbei muss der Artikel nur in den Warenkorb verschoben, und dann bestellt werden. Kunden, die sich bereits auf der Seite anmelden konnten, können dann direkt den Versand zu ihrer Adresse auswählen. Anonsten kann das Anmelden in wenigen Minuten abgeschlossen weden.

Im Allgemeinen ist damit zu rechnen, dass der Versand nicht mehr als wenige Werktage in Anspruch nimmt. Oft erhalten die Käufer schon nach 1 bis 2 Tagen das Paket. Damit hierbei nicht jeder Nachbar oder Mitbewohner sofort erkennen kann, dass ein Männerspielzeug bestellt wurde, wird bei jedem Shop ein neutraler Versand angeboten. In diesem Fall kommt ein Paket zum Einsatz, welches beispielsweise den Namen von einer Scheinfirma trägt. Neben dem diskreten Versand ist auch noch zu benennen, dass auf der Rechnung für den Kauf nicht Begriffe wie Cobra Libre 2, Sexspielzeug oder Sex-Shop genannt werden. Auch hier wird auf eine diskrete Beschreibung geachtet, welche meist nur als einer Zahlenkombination besteht.

Welche Erfahrungen haben Herrren bei der Verwendung des Sextoys gemacht?

cobra libre erfahrungen

Umfangreiche Erfahrungsberichte sind eine hilfreiche Quelle an Informationen, um sich ein gutes Bild von dem Cobra Libre II zu machen. Hierbei kannst du unter anderem Foren, Blogs oder auch Fachseiten besuchen, über die entsprechend die Erfahrungen der Kunden wiedergegeben werden. Auch über soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter sind die jeweiligen Angaben zu finden. Selbstverständlich kommen auch immer wieder neue Berichte hinzu, sodass es immer umfangreicher möglich wird, sich über das Männerspielzeug zu informieren, bevor dieses gekauft wird.

Hierbei kann davon ausgegangen werden, dass die ganzen Tester durchaus zufrieden mit dem Cobra Libre II sind. Die Form als auch die Funktionen werden von den meisten Usern sehr geschätzt. Hier ist immer wieder dir Rede von einem schnellen und intensiven Orgasmus durch die Vibration. Weiterhin wird immer wieder positiv benannt, dass die Instandhaltung von dem Gerät gut zu bewerten ist und dieser in jeder Situation einen sehr guten Halt bietet. Letztlich ist noch eine wichtige positive Erfahrung der Kunden, dass der Artikel in jedem Fall über eine lange Lebensdauer und hochwertige Verarbeitung verfügt.

Es gibt aber auch Nachteile, welche bei der Verwendung von dem Cobra Libre II immer wieder benannt werden. Hierbei zu benennen ist zuerst einmal der recht hohe Preis mit 129 €. Auf den Markt gibt es dabei ähnliche Masturbatoren, welche entsprechend günstiger angeboten werden. Weiterhin empfinden einige Herren das Gerät als zu laut und bisweilen wird auch benannt, dass der Lustkanal zu eng ausfällt. Jeder Kunde muss diesbezüglich für sich selbst entscheiden, ob die negativen Aspekte vertretbar sind oder ob er doch lieber eine alternative kaufen möchte.

Preiswerte Alternativen zum Cobra Libre II

Bei den Alternativen Produkten zu beachten ist vor allem, dass es sich hierbei um Modelle handelt, welche nicht über eine Vibration verfügen. In diesem Fall wird die Stimulation nur durch manuelle Bewegungen der Hand oder Hüfte erzeugt. Dafür kannst du aber auch mit einem Kaufpreis rechnen, der bis zu 100 € unter dem Kaufpreis des Cobra Libres II liegt. Gute alternative Waren sind:

  • Satisfyer Men
  • Fleshlight
  • Egg Variety

Diese Produkte können ebenfalls über das Internet gekauft werden, wobei auch hier ein diskreter Versand und eine schnelle Lieferung geboten werden. Weiterhin gibt es auf den Markt natürlich auch Modelle, die ebenfalls bei der Verwendung vibrieren. In diesem Fall kann aber auf jeden Fall aufgeführt werden, dass die Massage durch das Vibrieren bei Weitem nicht so gut ausfällt, wie bei dem Cobra Libre II. Abschließend kann es natürlich auch immer wieder dazu kommen, dass noch günstigere Angebote offeriert werden oder neue Artikel auf den Markt kommen, die einen besseren Preis aufweisen.

Ist der Cobra Libre II umfangreich einsetzbar?

cobra libre kaufen

In erster Linie wurde das Produkt natürlich entwickelt, um beispielsweise bei einem Mann im Bett zum Einsatz zu kommen. Es gibt aber weit mehr Situationen, in denen sich die Verwendung von dem Masturbator anbietet. Als Beispiel kann diese Ware aus dem Hause „Fun Factory“ unter anderem im Liegen, Sitzen oder auch Stehen genutzt werden. Weiterhin sollte noch benannt werden, dass der komplette Cobra Libre II vollkommen wasserdicht ist. Dies gilt nicht nur für den Lusttunnel, sondern auch für den Vibrationsmotor.

Diese Eigenschaft führt dazu, dass das Sextoy auch unter der Dusche oder sogar in der Badewanne genutzt werden kann. Somit kann der Mann für mehr Abwechslung bei seinem Liebesleben sorgen und das Toy nicht nur im Schlafzimmer verwenden. Letztlich ist es noch möglich, den Artikel auch unterwegs verwenden zu können. Hierbei vor allem zu benennen sind Hotelzimmer oder auch Umkleiden.

Um hierbei niemand zu stören, lohnt es sich das Vibrieren nicht einzuschalten, sodass das Gerät keine Geräusche von sich gibt. Durch diese ganzen Eigenschaften kann durchaus davon ausgegangen werden, dass es ich bei dem Cobra Libre II um ein Sextoy handelt, welches umfangreich eingesetzt werden kann.

Fazit – Ist der Cobra Libre II ein gutes Spielzeug für Männer?

Es kann zuerst einmal allgemein davon ausgegangen werden, dass es sich bei einem Masturbator um ein sinnvolles Männerspielzeug für jeden Mann handelt. Egal ob die Nutzer nur Entspannung suchen oder auf der Suche nach aufregenden sexuellen Erlebnissen sind, das Produkt bietet sicherlich das Richtige. Zusätzlich kann noch beim Cobra Libre II von Fun Factory aufgeführt werden, dass dieses durch seine besonderen Eigenschaften, wie das Vibrieren, besonders gerne genutzt wird.

Es werden vor allem immer wieder drei Punkte bei der positiven Bewertung von dem Cobra Libre II benannt, die wichtig für das Fazit sind. Diese Aspekte sind:

  • Hohe Qualität
  • Leichte Verwendbarkeit
  • Umfassende Wirkung

Entsprechend dieser Bewertungen der meisten Kunden, kann davon ausgegangen werden, dass sich die Verwendung von den Cobra Libre II auf jeden Fall für viele Männer lohnt, die nach Entspannung oder einer hochwertigen Orgasmushilfe suchen.

FAQ

Wie fällt die Reinigung und Pflege des Cobra Libre II aus?

Es ist wichtig, den Masturbator vor der ersten Anwendung und direkt nach jeder weiteren Verwendung gründlich zu reinigen. Für diesen Zweck kann das wasserdichte Gerät mit warmem Wasser und Seife abgespült werden. Besser ist es jedoch, sich für einen Toycleaner zu entscheiden, welcher speziell bei Sexspielzeugen zum Einsatz kommt und eine hohe Reinigungswirkung bietet. Anschließend kann noch ein Pflegeprodukt aufgetragen werden, um das jeweilige Material zu schützen. Somit ist sichergestellt, dass der Cobra Libre II viele Jahre lang in Gebrauch bleiben kann.

Bietet sich der Cobra Libre II nur für Singles an?

Im Grunde kann dieses Spielzeug aus dem Hause Fun Factory von allen Männern genutzt werden, egal ob sie Single sind oder sich in einer heterosexuellen beziehungsweise auch homosexuellen Beziehung befinden. Der einzige Unterschied stellt dabei die jeweilige Art der Verwendung da. Wohingegen die Single-Herren das Gerät selbst bei sich verwenden müssen. Können Herren in einer Beziehung ihrer Partnerin oder Partner die Kontrolle über den Cobra Libre II überlassen. Auf diese Art kann es durchaus zu erotischen Stimulationen vom Glied kommen, die beispielsweise als Vorbereitung für den Sex durchgeführt werden können.

Sollte Gleitgel bei der Verwendung vom Männernspielzeug genutzt werden?

Da der Cobra Libre II nicht wie eine echte Vagina feucht werden kann, ist es durchaus sinnvoll, die Öffnung als auch den Lusttunnel mit Gleitmittel geschmeidig zu machen. Auf diese Weise kann ein noch realistischeres Gefühl erreicht werden. Am besten ist es dabei, wenn Gleitgel auf Wasserbasis verwendet wird, da somit sichergestellt ist, dass keine Schäden an dem Material zu fürchten sind. Die jeweiligen Gleitmittel können einfach online über die Seite von Fun Factory oder auch in Fachgeschäften gekauft werden. Sollten hier neue Produkte hinzu kommen, können sich die Interessenten per Mail informieren lassen.

Wie lange dauert das Aufladen und mit welcher Verwendungszeit ist zu rechnen?

Es muss leider mit einer recht langen Ladezeit des Akkus an der Steckdose gerechnet werden. Somit kann es schon einige Stunden dauern, bis die Waren wieder voll einsatzbereit sind. Auf der anderen Seite kann dafür mit einer guten Akkulaufzeit gerechnet werden, welche natürlich durch die jeweilige Intensitätsstufe bestimmt wird. Je stärker der Motor vibriert, umso schneller geht entsprechend auch der Akku leer. Einheitlich können keine genauen Angaben zu der Akkulaufzeit gemacht werden, es ist aber damit zu rechnen, dass das Gerät mehrere Stunden am Stück verwenden werden kann.

Ist eine bestimmte Vorbereitung nötig, um den Masturbator von Fun Factory verwenden zu können?

Als Vorbereitung kann im Grunde nur das Auftragen von Gleitmittel benannt werden. Dies ist aber nicht unbedingt nötig, beispielsweise, wenn die Herren das Sextoy unter der Dusche oder in der Badewanne nutzen. Weiterhin muss der Penis natürlich so weit erigiert sein, um diesen in die Öffnung einführen zu können. Herren, die unter einer Erektionsstörung leiden, können es entsprechend schwerer haben, den Cobra Libre II zu verwenden. Sollte es diesbezüglich aber keine Probleme geben, ist auch die Verwendung einfach möglich.

Letztlich kann noch als Vorbereitung benannt werden, dass es sinnvoll ist, das Produkt immer sauber zu halten. Auf diese Weise wird verhindert, dass sich durch Schmutz oder Dreck Entzündungen am Glied oder auch unter der Eichel bilden. Hierbei sollte jeder Teil von der Ware gründlich gesäubert werden inkl. der Außenhülle. Mit dieser Vorbereitung sollte es dann kein Problem darstellen, das Spielzeug auch öfter verwenden zu können.

  1. https://www.welt.de/icon/maenner/plus170181960/Ein-Sextoy-muss-nicht-nach-Frau-aussehen.html
  2. https://www.zeit.de/2013/15/pornografie-frauen
  3. https://www.fem.com/liebe-lust/erogene-zonen-des-mannes-eichel-und-frenulum