Erfahrungsbericht zur Füllung des Beate Uhse Adventskalenders 2019

Was ist der Beate Uhse Adventskalender 2019?

Beate Uhse Adventskalender 2019

Dieser Weihnachtskalender speziell für Erwachsene, ist nicht mit Schokolade oder Spielzeug für Kinder gefüllt, sondern mit Sexspielzeugen, wobei man jeden Tag ein neues entdecken kann. Die Toys können folglich genutzt werden, um die Weihnachtszeit romantischer zu gestalten. Durch die große Auswahl an Lovetoys sollte jeder die Produkte finden können, die ihm oder ihr am meisten zusagen. Außerdem ist es somit möglich, neue Sexspielzeuge und entsprechende Accessoires für sich finden zu können. Wie genau der Beate Uhse Adventskalender Inhalt ausfällt, kann man sich in der folgenden Tabelle anschauen.

Beate Uhse Adventskalender ansehen

Beate Uhse Adventskalender Inhalt

Türchen

Eigenschaften

Preis

1. Vibro Ei

vibro ei
  • mit Fernbedienung
  • aus weichem Silikon
  • Reichweite bis zu 20 m

2. Gleitgel

Gleitgel
  • Füllmenge von 75 ml
  • auf Wasserbasis
  • hohe Gleitfähigkeit

unbekannt

3. Boner Masturbator

Boner Masturbator
  • aus schwarzem Silikon
  • stimulierende Struktur
  • passt für jeden Penis


unbekannt

4. Augenbinde

Augenbinde
  • aus schwarzem Leder
  • passt für jede Kopfform
  • hoher Tragekomfort

unbekannt

5. Weiche Armfesseln

Weiche Armfesseln
  • passt sich jeder Größe an
  • hohe Stabilität und Haltbarkeit
  • aus hochwertigem Leder

6. Federkitzler 

Federkitzler
  • für Streicheleinheiten am ganzen Körper
  • nicht zum Einführen geeignet
  • für Sie und Ihn


Alle 24 Türchen ansehen (SPOILER ALERT!)

Für wen eignet sich der Adventskalender?

Gedacht ist diese Variante vor allem für Pärchen, die etwas Neues im Schlafzimmer ausprobieren möchten. Durch den Umstand, dass man hierbei jeden Tag ein neues Sexspielzeug erhält, kann man sich eine hochwertige Sammlung dieser Artikel aufbauen, und diese natürlich auch immer wieder verwenden. Weiterhin bietet sich das Exemplar für alle erfahrene Sexspielzeug-User an, welche ihr aktuelles Sortiment erweitern wollen.

Wie hoch ist der Preis für den Weihnachtskalender?

Bei dem Preis muss beachtet werden, dass dieser Je nach Anbieter schwanken kann. Bei einigen Unternehmen kostet der Kalender entsprechend noch 138,90 bis 148,90 € (beispielsweise bei Amazon oder in einer Drogerie), wohin das Exemplar über den Shop von Beate Uhse für lediglich 119,00 € angeboten wird. Der Gesamtwert des Kalenders liegt bei 450 €, sodass man Geld spart, wenn man diesen beim Anbietershop kauft. Folglich empfiehlt es sich auf jeden Fall, den Kauf auch über diese Anlaufstelle abzuschließen. Weiterhin kann hier auch noch mit einer besonders einfachen Bestellung und schnellen sowie kostenlosen Lieferung gerechnet werden.

Diskrete Bestellung und Versand

Beate Uhse WeihnachtskalenderUm über den Shop von Beate Uhse zu bestellen, muss man sich erst einmal auf diesem anmelden. Dies funktioniert genauso wie bei anderen Webseiten, in dem die geforderten Kundendaten eingegeben werden. Hierbei wird großen Wert auf den Datenschutz der Kunden gelegt, sodass man sich dementsprechend keine Sorgen machen muss. Im Weiteren kann man sich dann ein Bild des Kalenders machen und diesen in seinen Warenkorb verschieben. Zum Schluss muss dann nur noch die Bestellung wie gewohnt abgeschlossen werden.

Sobald der Kauf beendet wurde, kann mit einer schnellen und vor allem diskreten Lieferung gerechnet werden. Dies bedeutet, dass ein neutrales Paket genutzt wird, welches von außen kein erotisches oder sexy Aussehen aufweist. Vielmehr ist das Paket so designt, dass man nicht darauf kommen kann, dass sich im inneren ein Sextoy-Adventskalender von Beate Uhse befindet. Auf diese Weise kann man seine Privatsphäre gegenüber dem Postboten, neugierigen Nachbarn oder auch Mitbewohnern schützen.

Beate Uhse Adventskalender ansehen

Ab wann lohnt sich der Kauf?

Wer sich den Beate Uhse Adventskalender Inhalt sichern möchte, der sollte ausreichend früh zugreifen. Der Grund hierfür ist, dass jedes Jahr nur eine begrenzte Anzahl dieser Weihnachtskalender hergestellt wird. Entsprechend kann es dazu kommen, dass man kein Exemplar mehr bekommt, wenn dieses zu spät bestellt wurde. Bereits seit September bzw. Oktober (je nach Anbieter), ist es dabei möglich, die Kalendarien zu erwerben. Folglich sollte man sich schnell für den jeweiligen Kauf entscheiden.

Auf der anderen Seite kann es sich aber auch lohnen, noch einige Tage zu warten, da immer wieder Rabatte und Gutscheine aufkommen, die den Preis des Adventskalenders senken. Dies ist aber nicht garantiert, sodass man mitunter ein unnützes Risiko eingeht, wenn man sich entschließt zu warten.

Wie waren die Erfahrungen von Paaren mit dem Weihnachtskalender 2018?

Bereits im vergangenen Jahr war es möglich, sich diesen Kalender zu kaufen. Viele User haben entsprechend auch gerne zugegriffen und eine Bewertung über die jeweilige Füllung abgegeben. Damit man jetzt nicht diese ganzen Bewertungen einzeln heraussuchen muss, haben wir einen Überblick über die wichtigsten Vorteile zusammengestellt. Gut bewertet wurde hierbei vor allem:

  • Qualität des Kalenders
  • Auswahl der Lovetoys
  • Optik des Exemplars
  • Schnelle Lieferung

Im Gegensatz dazu gibt es den einen oder anderen Kommentar, welcher sich negativ zu den Artikeln geäußert hat. Hierbei geht es vor allem um den vergleichsweise hohen Preis. Schaut man sich die Füllung aber genauer an, stellt man schnell fest, dass man mehr Geld ausgeben würde, wenn man die ganzen Produkte einzeln kauft, als wenn man den Kalender an sich erwirbt. Im Endeffekt kann man damit sogar Geld sparen, wenn man sich eine Sextoy-Sammlung anlegen möchte. Die Erspanis liegt hierbei bei rund 330 Euro, was sehr beachtlch ist.

Wer möchte, kann sich entsprechende Bewertungen beispielsweise über Facebook oder auch Twitter durchlesen. Auch hier gibt es viele Herren und Damen, welche ihre Erfahrungen gerne teilen und Fragen beantworten können.

Beate Uhse Adventskalender ansehen

Wie geeignet ist der Beate Uhse Adventskalender Inhalt für Anfänger?

Beate Uhse Adventskalender Inhalt

Bei diesem Exemplar ist vor allem darauf geachtet worden, dass auch Anfänger die ganzen Produkte hinter den Türchen einfach und sicher verwenden können. In den meisten Fällen sind die Erwachsenenspielzeuge selbsterklärend. Sollte dies einmal nicht ausreichen, kann man sich immer noch im Internet oder mithilfe der Informationen des Weihnachtskalenders darüber informieren, wie man die jeweiligen erotischen Artikel verwenden kann. Dies ist ein großer Vorteil für all diejenigen, die schon immer einmal Lovetoys ausprobieren wollten, sich aber bis jetzt noch nicht getraut haben.

Tipps für die Verwendung des Weihnachtskalenders

Die ganzen Geschenke, welche hier enthalten sind, bauen aufeinander auf. Entsprechend macht es Sinn, die Türchen in der richtigen Reihenfolge zu öffnen und entsprechend auch zu verwenden. Weiterhin sollte man sich natürlich genau über deren Gebrauch ein Bild machen, damit es bei der Verwendung nicht zu Problemen kommt. Ein dritter Tipp ist es, die ganzen Sexspielzeuge nach der Nutzung korrekt zu reinigen, um diese lange weiterhin verwenden zu können.

Ist der Content gleich wie letztes Jahr?

Wer sich schon 2018 einen solchen Kalender gekauft hat, der muss sich keine Sorgen darüber machen, dass man wieder die gleichen Artikel geboten bekommt. Vielmehr handelt es sich hierbei zwar um ähnliche Waren, diese stammen aber von anderen Marken oder bieten neue Funktionen. Demzufolge kann man sich im Grunde jährlich einen solchen Adventskalender von Beate Uhse kaufen und immer wieder neue Lovetoys erhalten. Dies ist besonders sinnvoll für Menschen, die sich eine Sammlung an Sexspielzeugen aufbauen wollen, und somit immer wieder neue Erwachsenenspielzeuge suchen.

Beate Uhse Adventskalender ansehen

Ist Beate Uhse seriös?

Bei dem Unternehmen handelt es sich auf jeden Fall um einen seriösen Anbieter. Dieser hatte zwar in den letzten Jahren einige finanzielle Probleme, dennoch kann immer damit gerechnet werden, dass die Kunden hier eine hochwertige Leistung und gute Produkte geboten bekommen. Sollte man entsprechend über die Website von diesen Unternehmen seinen Kauf abschließen, muss man sich keine Sorgen darüber machen, dass man hier betrogen wird.

Beate Uhse seriös

Weiterhin wird einem auch noch ein hochwertiger Support geboten, wenn man beispielsweise eine Frage klären möchte oder weitere Informationen zu den enthaltenen Waren des Adventskalenders sucht. Somit kann man sich hier auf jeden Fall gut aufgehoben fühlen.

Welche Alternativen zum Beate Uhse Adventskalender Inhalt gibt es?

Wenn man sich nicht für diesen Adventskalender entscheiden möchte, kann man auch noch viele andere erotische Exemplare benutzen. Hierbei handelt es sich u. a. um die Varianten von:

Diese bieten ebenfalls eine gute Füllung, die das Weihnachtsfest zu etwas ganz Besonderem macht. Hierbei ist zu beachten, dass die Kalender unterschiedlich viel kosten, sodass man sich erst einmal eine Übersicht über diese verschaffen sollte, bevor man sich dann für oder auch gegen den Kauf entscheidet.

Fazit – der Beate Uhse Adventskalender Inhalt für 2019

Wer nicht immer die gleichen langweiligen Weihnachtskalender nutzen möchte, der ist mit diesem Exemplar gut bedient. Sowohl Männer als auch Frauen finden hier schöne Geschenke, welche sie im Schlafzimmer zum Einsatz bringen können. Hinzu kommen noch die vielen Vorteile, welche von dem Shop als auch der Kalenderversion an sich erwartet werden dürfen. Außerdem sollte nicht vernachlässigt werden, dass sich der Inhalt deutlich zum letzten Jahr verbessert hat. Nach unserem Test können wir den Kauf dabei in jedem Fall empfehlen.

Beate Uhse Adventskalender ansehen

FAQ

Ist das Exemplar nur für heterosexuelle Paare geeignet?

Die Version ist vor allem auf heterosexuelle Pärchen zugeschnitten. Dies bedeutet aber nicht, dass homosexuelle Paare, nicht auch Spaß an dem Inhalt haben können. In diesem Fall gilt aber, dass nicht alle Toys gleich sinnvoll eingesetzt werden können. Beispielsweise bietet sich ein erotischer Masturbator oder vibrierende Penisringe (in unterschiedlichen Größen) nur für Männer an, wohingegen Dildos eher für Frauen geeignet sind.

Kann man den Kalender zurückgeben?

Wenn man möchte, kann man das Exemplar bis zu 14 Tage nach dem Erhalt noch zurückschicken. Hierbei muss aber beachtet werden, dass der Kalender original verpackt sein muss, damit dieser ohne Probleme zurückgenommen wird. Sollten diese Voraussetzungen erfüllt sein, wird einem das jeweilige Geld bzw. ein Ersatzprodukt so schnell wie möglich zugeschickt. Sollte man die Version nicht über den Shop von Beate Uhse bestellt haben, könnte es aber ein anderes Rückgaberecht geben. In diesem Fall sollte man sich entsprechend über den Support informieren lassen.

Wie kann man die Sextoys nach dem Auspacken aufbewahren?

Um diese Spielzeuge möglichst lange verwenden zu können, ist es sinnvoll, sie hygienisch sauber zu lagern. Für diesen Zweck bieten sich besonders gut die Boxen an, in welchen die Spielzeuge auch in dem Weihnachtskalender verstaut waren. Diese bieten die perfekte Größe und sehen dabei auch noch sehr schick aus. Noch sinnvoller ist aber die Verwendung der Toytasche, welche sich ebenfalls in dem Kalenderexemplar befindet. Somit sorgt man immer für eine saubere und einfacher Lagerung der Erwachsenenspielzeuge.

Beate Uhse Adventskalender ansehen

  1. https://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/hamburger-sv-werder-artikel-im-hsv-weihnachtskalender_id_10063182.html
  2. https://www.t-online.de/ratgeber/id_86543942/die-beliebtesten-schokoladen-adventskalender-2019.html
  3. https://www.stern.de/lifestyle/leute/faber—manchmal-wuerde-ich-alles-gerne-sein-lassen–8982514.html