Micaela Schäfer Sexspielzeug Opus Mica – Jetzt kann jeder mit der Sexbombe ins Bett

Stars wie Micaela Schäfer bekommen von Fans immer wieder schlüpfrige Angebote, auf die sie nicht eingehen will oder kann. Das Erotik-Modell reagiert darauf nun mit der Präsentation ihres eigenen Sexspielzeugs dass ihrer Vagina nachempfunden ist.

Ihr erstes eigenes Sextoy

Mithilfe eines Gipsabdrucks sowie eines 3D-Scans von ihrer Vagina, hat sie gemeinsam mit Hersteller Mystim eine eigene Taschenmuschi entworfen. Dieser ist genau ihrem Intimbereich nachempfunden und soll nicht nur so aussehen, sondern sich auch so anfühlen wie sie.
Auf der Erotikmesse Venus in Berlin, stellt sie dann begeistert das neue Sexspielzeug vor und plaudert aus dem Nähkästchen.

So erzählt die selbsternannte Nacktschnecke freizügig, dass immer wieder viele Herren auf sie zukommen und mit ihr schlafen wollen. Als Antwort gab es immer eine Abfuhr. Nun kann sie aber sagen, dass es einen Masturbator gibt, welcher ihr nachempfunden ist. So könne man mit ihr sozusagen ins Bett steigen und mit ihr theoretisch sogar Sex haben.

Micaela ganz hingerissen vom eigenen Sexspielzeug

Nicht nur aus Gründen der Werbung ist die heiße Brünette ganz begeistert von der Qualität des Lovetoy. Dabei hat sie es natürlich auch schon selbst ausprobiert, indem sie den Finger in die Taschenmuschi gesteckt hat. Das Erotikmodel findet es dabei fast schade, dass sie kein Mann ist und den tollen Taschenmuschi selbst nutzen kann. Wer möchte, kann sich das folgende Interview mit ihr auf der Messe anschauen:

Richtige Anwendung für alle Herren!

Das Model des Masturbators wurde so entwickelt, dass dieser für jeden Mann geeignet ist. Entsprechend ist es egal, wie groß sein bestes Stück ausfällt, jeder kann mit dem Micaela Schäfer Sextoy Spaß haben. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass es einen Luftschieber gibt, welcher es ermöglicht, die Saugkraft von der Taschenmuschi einzustellen. Somit kann die Stimulation intensiviert werden. Darüber hinaus, kann jedermann die Enge des Lovetoys variieren, indem er die Taschenmuschi bei der Anwendung einfach zusammen drückt. Letztlich ist noch zu benennen, dass ein Foto bzw. Poster des Promis zusammen mit dem Micaela Schäfer Sextoy verkauft wird. Somit können sich die Männer gleichzeitig optisch in Stimmung bringen.

Zubehör für die Taschenmuschi

Wie bei anderen Masturbatoren, welche vom Unternehmen angeboten werden, können sich die Männer für Zubehör entscheiden, wie einen Heizstab. Somit kann die Taschenmuschi von Mica gleich auf die richtige Temperatur gebracht werden. Auch eine Wandhalterung wird angeboten, um den Opus Mica freihändig benutzen zu können. Laut des Herstellers können die Männer somit ein noch realistischeres Gefühl erwarten, wenn sie die berühmte Nacktschnecke, wenn auch nur im Geist, verführen wollen.

Keinerlei Scham bei der Lovetoy-Vorstellung

Wir sind von der heißen Brünetten schon einiges gewohnt. Egal ob sie nackt im TV-Auftritt oder auf der berliner Venus ihre Brüste präsentiert, sie sorgt immer wieder für News. Entsprechend verwundert es nicht, dass sie sich nicht schämt, ihr neues Lovetoy vorzustellen. Sie sagt dazu im Interview stolz: “Es ist kein Geheimnis, dass ich nicht nur freizügig bin, sondern auch gern Tabus breche”. Weiterhin führt sie aus, dass sie begeistert gewesen ist, von der Vorstellung ein Sexspielzeug zu erhalten, dass ihren Intimbereich abbildet. Diesbezüglich führt sie weiterhin auf: “Warum sollte sie sich wegen eines ihrer Körperteile schämen?” Viele Fans werden ihr da sicherlich zustimmen.